Do., 14.02.2019

Sozialtrainings an der Gesamtschule Mutig und ehrlich sein

Hans Thellmann und Claudia Termöllen-Gausling arbeiten Hand in Hand.

Greven - Wer sich nach Nelson-Mandela benennt, muss sich dem Thema Menschenrechte besonders verpflichtet fühlen. Im Umgang miteinander muss klar sein: Niemand ist mehr wert als der andere, für alle gelten die selben Regeln. An der Gesamtschule kümmert man sich intensiv um dieses Thema. Von Oliver Hengst

Do., 14.02.2019

Greven

. . . ist 1947 in der Turkmenischen SSR in der Wüstenoase Dargan-Ata geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit in der Ukraine; Studium der Musikpädagogik an der Musikhochschule von Artjomowsk (Diplom).


Do., 14.02.2019

Karnevalsumzug Abenteuerkiste mit eigenem Wagen

Welches Wagen-Motto ergibt das wohl? Die Auflösung gibt es beim Grevener Karnevalsumzug.

Greven - Karneval in Greven - und die Abenteuerkiste ist dabei. 30 Jugendliche basteln und werkeln im Moment am eigenen Wagen, mit dem sie am traditionellen Umzug durch Greven teilnehmen werden.


Do., 14.02.2019

Greven

Nicht zum ersten Mal betonte der Richter am Donnerstag, dass „Schwarzfahren“ als Straftatbestand sowohl in der Justiz als auch in der Politik umstritten ist. Die Kosten für ein Gerichts-verfahren mit Anklage der Staatsanwaltschaft, der Ladung von Zeugen und Geschädigten sowie der Gerichtskosten stünden meist in keinem Verhältnis zum angerichteten Schaden.


Do., 14.02.2019

Greven

Auf die Wander- und Spazierwege möchte die VWO verstärkt ihren Fokus richten. „Vereinzelte Strecken aus alten Zeiten sind noch bekannt“, so Thomas Büchler. „An neuen sind wir aber ebenfalls interessiert. Es wäre toll, wenn uns Ochtruper dazu aus eigener Kenntnis Vorschläge machen oder Tipps geben könnten. Das geht persönlich, per Mail oder am Telefon.“ Titel


Do., 14.02.2019

Greven

Stadtführungen können nach Wunschtermin gebucht werden. Die geführten Touren kosten bei eineinhalb Stunden für eine Zehnergruppe 40 Euro. Die einstündige Führung kostet 30 Euro. Eine offene Stadtführung (ohne Voranmeldung) ist für den 30. März (Samstag) geplant. Titel


Do., 14.02.2019

Greven Radfahrerin schwer verletzt

Greven: Radfahrerin schwer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Teichstraße wurde am Donnerstagmorgen eine verletzte Radfahrerin mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.


Do., 14.02.2019

Neue Mitarbeiter für die Mobile Jugendarbeit im Hansaviertel Neue Gesichter, neue Ideen

Mobile Jugendarbeit – das heißt: gezielt zu den Jugendlichen gehen und das Gespräch suchen. In den ersten Wochen war das für Christina Tenger und Jan Kattner besonders wichtig.

Greven - Direkt nach dem Pressetermin? „Raus, auf die Straße“, sagt Christina Tenger. Was sie damit meint: Raus zu den Jugendlichen, zu ihrer Zielgruppe. Sie hat genau wie Jan Kattner am 1. November ihre neue Stelle in der Mobilen Jugendarbeit Hansaviertel angetreten. Von Oliver Hengst


Do., 14.02.2019

Kriminalitätsstatistik birgt positive Zahlen Minus-Rekord: Nur 33 Wohnungseinbrüche

227 Leezen wurden im vergangenen Jahr in Greven geklaut. Das sind immerhin rund 100 weniger als im Jahr zuvor.

Greven - Es gab mal Zeiten, da war Greven beliebt, sehr beliebt sogar. Da war Greven eine Hochburg für Einbrecher. War ja auch zu schön: Nach dem Einbruch konnten die Ganoven schnell und unerkannt auf die Autobahn verschwinden. Aber: Irgendetwas hat sich da gewaltig verändert. Von Peter Beckmann


Mi., 13.02.2019

Geheimnis wird bei der Karnevalssitzung gelüftet Wer wird neue Kfd-Prinzessin?

Bei den Vorbereitungstreffen wird inzwischen sehr intensiv geprobt und am Programm gefeilt.

Reckenfeld - Die einen lieben den Karneval, die anderen suchen in der närrischen Zeit lieber das Weite. Wer beim Karneval der Kfd St. Franziskus auftritt, den kann man getrost als närrisch infiziert einstufen. Von Rosemarie Bechtel


Mi., 13.02.2019

Stadt lädt ein Infoveranstaltung zu Bussen auf der Linie 250

Über die Buslinie 250 wird viel gesprochen. Die Stadt lädt nun zu einer Infoveranstaltung mit Fragerunde ein.

Reckenfeld - Stadt und Grevener Verkehrs GmbH laden zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema Busverkehr der Linie 250 ein.


Mi., 13.02.2019

Freikarten für die Glitter-Jungs Konzertsäle werden zu Festtempeln

Sind sie nicht süß? Die optischen Knaller bringen am Samstag den Rock‘n‘Roll der 70er auf die Bühne des Ballenlagers.

Greven - Androgyn zweideutig, Ironisch verspielt, atemberaubend dynamisch – und das alles mit einer dicken Portion Leichtigkeit: So charakterisieren sich Sweety Glitter & The Sweethearts selbst. Am Samstag hat sich die Gruppe das Ballenlager vorgenommen. Ab 20.30 Uhr wird die Emsstadt gerockt.


Mi., 13.02.2019

Gesellschaftliche und politische Realitäten in Argentinien Ein Blick hinter die stolze Fassade

„Plaza de Mayo“ in Buenos Aires: Inmitten des Platzes steht die „Pirámide de Mayo“, auf dem Boden sind in Kopftüchern verhüllte Frauenköpfe aufgemalt.

Greven/Gualeguaychú - Luca Pals ist freier Mitarbeiter dieser Zeitung. Zur Zeit verbringt er ein Auslandsjahr in Argentinien und berichtet regelmäßig darüber. Hier sein neuester Bericht. Von Luca Pals


Di., 12.02.2019

Beirat für Menschen mit Behinderung tagt in der Kästner-Schule „Alles Machbare wird getan“

Die Mitglieder des Beirates für Menschen mit Behinderung trafen sich zur Sitzung in der Erich-Kästner-Gemeinschaftsgrundschule in Reckenfeld. Dort stand das Thema Barrierefreiheit im Mittelpunkt.

Reckenfeld - Vor dem Hintergrund einer aufgeregten Debatte während der jüngsten Ratssitzung hinsichtlich einer nicht barrierefreien Schule wollte der Beirat für Menschen mit Behinderung ein eigenes Bild von den Örtlichkeiten in der Schule verschaffen und ließ seine Sitzung in der Erich-Kästner-Gemeinschaftsgrundschule in Reckenfeld stattfinden.


Di., 12.02.2019

Münsterland e.V.: Vom Tourismus bis zur Wirtschaftsförderung Die unterschätzte Region

Klaus Ehling hinter einer Pferdeskulptur in der Rotunde des Münsterland e.V. am Flughafen Münster/Osnabrück.

Greven - Mit rund 20 Millionen Mitteln bewegt der Verein Münsterland e.V. als Projektträger, -partner oder Koordinierungsstelle das meiste Geld direkt für Wirtschaftsprojekte. Der Sitz des Vereins ist am FMO. Von Günter Benning


Di., 12.02.2019

Zum Thema Netzwerk

Der Münsterland e.V. versteht sich als „Netzwerkzentrale“, die das Potenzial und die Kompetenzen der Region bündelt. Titel


Di., 12.02.2019

B 481 bei Greven Unfall auf Schifffahrter Damm: Drei Schwerverletzte

B 481 bei Greven: Unfall auf Schifffahrter Damm: Drei Schwerverletzte

Greven - Bei einem Unfall am Dienstag auf dem Schifffahrter Damm sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 15:35 Uhr.


Di., 12.02.2019

Blockheizkraftwerk am Freibad Nahwärme auch für Gesamtschulmensa

Karsten Goebel von den Stadtwerke Greven prüft die Leitung, die vom Blockheizkraftwerk am Freibad die Wärme zur Mensa transportiert.

Greven - Das Nahwärmenetz der Stadtwerke Greven wächst um einen weiteren Abschnitt. Die Mensa des Marienschulzentrums, die im Augenblick gebaut wird, wird an das Nahwärmenetz angeschlossen.


Di., 12.02.2019

Sammelaktion der Pfadfinder Strauchschnitt abholen lassen

Saerbeck - Die Strauchsammelaktion der Pfadfinder findet am Ostersamstag, 20. April, statt.


Di., 12.02.2019

St.-Georg-Pfarrgemeinde Kirchen-Café am Sonntag

St. Georg im Blick beim Kirchen-Café im Pfarrheim.

Saerbeck - Zum Kirchen-Café wird am Sonntag, 17. Februar, ab 9 Uhr in das Pfarrheim St. Georg eingeladen.


Di., 12.02.2019

Brandschutz für die Rönnehalle „Sicherheit muss Vorrang haben“

Sport kann auch weiterhin in der Rönnehalle betrieben werden. Aber außersportliche Veranstaltungen mit 200 oder mehr Teilnehmern – im Bild die Show des Sports – sind bis auf weiteres nicht mehr möglich. Derzeit werden die Kosten abgeklärt, die entstünden, wenn dies wieder ermöglicht werden soll.

Greven - Die Karnevalisten haben ihre Prinzenproklamation schon in die Emssporthalle verlegt. Die Abschlussparty der Gesamtschule im Sommer wird sicherlich auch nicht in der Rönnehalle stattfinden können. Von Peter Beckmann


Di., 12.02.2019

Unfall Hüttruper Straße Wendendem SUV ausgewichen

Unfall Hüttruper Straße: Wendendem SUV ausgewichen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hüttruper Straße ist am Montagmittag ein PKW im Straßengraben gelandet.


Di., 12.02.2019

Greven

Für die Neuberechnung der Grundsteuer B, die bis zum Jahresende 2019 gefunden werden muss, sind drei mögliche Modelle ins Auge gefasst: Titel


Di., 12.02.2019

Verfahren eingestellt Datenklau bleibt ohne Strafe

Ein Grevener wurde Opfers eines Datenklaus – Unbefugte hatten sich Zugang zu seinem Mail-Konto verschafft und über 1100 Mails mitgelesen. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren nun wegen Geringfügigkeit eingestellt.

Greven - Hacker sollen in mehr als 1100 Fällen die Mails eines Greveners gelesen, weitergeleitet, ausgewertet und gegen ihn selbst eingesetzt haben. Pikant – weil die Hacker aus der eigenen Familie stammen sollen. Nun ist das Verfahren eingestellt worden. Von Oliver Hengst


Di., 12.02.2019

Messungen in Gimbte Tempo: Alles im grünen Bereich

Gimbte hat – dank Sponsoren-Hilfe – eigene Displays, im vergangenen Jahr setzte die Stadt zusätzlich ein weiteres ein.

Gimbte - Am Alten Fährweg und am Hessenweg wird weder zu schnell gefahren, noch ist der Anteil des Schwerlastverkehrs ungewöhnlich hoch. Zu diesem Ergebnis kommt die Stadt Greven, die im Frühjahr 2018 ein so genanntes Verkehrsdialogdisplay einsetzte. Dies erfasste nicht nur die Zahl und die Art der Fahrzeuge, sondern auch deren Tempo. Von Oliver Hengst


2926 - 2950 von 7535 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland