Do., 31.01.2019

Mehr als 150 Jahre Schankrechte Geschichte des Gasthauses Pelmke

Das Gasthaus Pelmke liegt an der Hauptstraße in Vorhelm.

Die „Ahlener Zeitung“ blickte schlaglichtartig in die Geschichte des Gasthauses Pelmke. Von Christian Wolff

Do., 31.01.2019

Fahrräder am Bahnhof Diebstähle: Die Polizei spricht von Rückgang

Fahrräder am Grevener Bahnhof.

Greven - In letzter Zeit gibt es vermehrt in den sozialen Medien Berichte über Fahrraddiebstähle am Bahnhof. Stimmt das? Die Polizei sagt nein, im Gegenteil. Von Günter Benning


Mi., 30.01.2019

Siggi Große beobachtet Nutrias am Ententeich Knuffig und handzahm

Die Tiere können kräftig zubeißen und deshalb durchaus gefährlich werden – bei diesen putzigen Exemplaren kaum vorstellbar.

Reckenfeld - Der Reckenfelder Siggi Große hat am Ententeich in ganz besondere Freunde gefunden. Die dort lebenden Nutrias lassen sich von ihm füttern und hören sogar auf ihn. Von Rosemarie Bechtel


Mi., 30.01.2019

Interview mit Berufsberatungslehrer Benedikt Faber Reife kann Entscheidungen erleichtern

Beratungslehrer am Augustinianum: Benedikt Faber, Christian Prinz, Karina Hansen (von links).

Greven - Benedikt Faber ist einer der drei Berufsberatungslehrer am Gymnasium Augustinianum in Greven. Er berät die Schüler bei ihrer Berufsfindung und hat mit seinem Team diverse Projekte zu organisieren. WN-Mitarbeiter Simon Döbberthin hat mit ihm gesprochen.


Mi., 30.01.2019

Jahreshauptversammlung MGV Concordia Kooperation mit Hörstel wird fortgesetzt

Der Vorstand des MGV (von links): Günter Wermelt, Bernd Hegemann, Karl Schön, Jan-Walter Tewes, Ludger Voss, Kurt Spotteck, Klaus Häder und Franz Aldejohann. Es fehlt auf dem Bild der Vorsitzende Bernhard Stegemann.

Greven - Der MGV Concordia Greven setzt die Kooperation mit der Chorgemeinschaft der Stadt Hörstel fort. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung beschlossen.


Mi., 30.01.2019

Korrektur der Statistik Rekordverdächtige Eheschließungen

Korrektur der Statistik: Rekordverdächtige Eheschließungen

Greven - Einfach wegducken und hoffen, dass es keiner merkt? Nee, das geht nicht. Wer Bockmist baut, muss dazu stehen. Und den hat der Verfasser dieser und der gestrigen Zeilen nun mal hingelegt. Im Artikel zu den „Daten zur Bevölkerung“ wurde trefflich über die Auswirkung des heißen Sommers auf die Zahl der Scheidungen spekuliert. Von Peter Beckmann


Mi., 30.01.2019

Sparkasse eröffnet Filiale – und stellt ein neues Beratungskonzept vor Kreditgespräch im Jagdzimmer

Hier erinnert kaum noch etwas an eine Bank: Wohnzimmertisch, Polstersessel, Flachbildschirm – Beratungszimmer im Firmenkundenbereich.

Greven - Die neuen Beratungszimmer heißen „Niederort“, „Beach“ oder „Sachsenhof,“ hinten bei den Firmenkunden „Golf“ oder „Jagdzimmer“. Die Sparkasse hat die Hauptstelle an der Rathausstraße komplett umgestaltet und rund 2,6 Millionen Euro in Wohnzimmer-Atmosphäre investiert. Von Günter Benning


Mi., 30.01.2019

Daten zur Bevölkerung War es zu heiß für die Partnerschaft?

Ring vom Finger und Bild durchgerissen: In Greven ließen sich im vergangenen Jahr sage und schreibe 287 Paare scheiden.

Greven - Das Jahr 2018 war das Jahr der Scheidungen in Greven. 287 Paare trennten sich. Warum? Dazu sagte die Statistik der Stadtverwaltung leider nichts aus. Von Peter Beckmann


Mi., 30.01.2019

Neuer Bevölkerungsrekord Reckenfeld wächst und hat noch Potenzial

Reckenfeld - Reckenfeld wächst wieder. Nach jahrelanger Stagnation steigt die Bevölkerungszahl wieder an. Im Vergleich zum Jahr 2017 lebten im vergangenen Jahr 152 Menschen mehr in Reckenfeld. Von Oliver Hengst


Mi., 30.01.2019

Greven Tone Fish: Verblüffend anders

Folkig, keltisch, rockig, metallisch: Dafür steht die Formation Tone Fish aus Hameln.

Reckenfeld - Die Band Tone Fish tritt am kommenden Samstag, 2. Februar, im Rahmen der Reihe „Rock‘n‘Roll bei Rickermann“ im Landhaus Rickermann in Reckenfeld auf. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.


Mi., 30.01.2019

Greven

Mans Büld (1906 bis 2000) absolvierte in Gronau eine Lehre beim Zimmerer Bernard Potthoff. Als Geselle wurde er für kurze Zeit im Gronauer Baugeschäft B. Plassmann angestellt, danach arbeitete er in der Schreinerei Schmeing in Epe. Ab 1924 besuchte er die Baugewerkschule in Münster, die er erfolgreich abschloss. Als Architekt entwarf und baute er über 100 Häuser.


Mi., 30.01.2019

Erste Azubis bei Schumacher Packaging Erst strukturieren – und jetzt ausbilden

Von links: Ausbilderin Margarete Kihm, Auszubildende Kerstin Terwart, Werksleiter Uwe Kihm, Klaus Weßendorf (IHK), Azubi Florian Qoraj, Ausbilder Jochen Bisping und Dorothe Hünting-Boll (IHK).

Greven - 200 Menschen arbeiten inzwischen bei Schumacher Packaging im Airportpark. Und jetzt wird dort auch ausgebildet. Am Montag wurde Schumacher Packaging stellvertretend für alle Betriebe im Kreis Steinfurt, die im laufenden Lehrjahr ihre ersten Azubis eingestellt haben, von der IHK Nord Westfalen als Ausbildungsbetrieb anerkannt. Dazu gab es auch eine Urkunde. Von Peter Beckmann


Mi., 30.01.2019

Schramm Restaurierungen und Antike Möbel Von Barock bis Bauhaus

Ein wunderschöner Biedermeier-Kleiderschrank aus Kirschbaum, achtfach kassettiert und auf Hochglanz poliert, wurde von Jörg Getta (li.) und Dietmar Hoyer (re.) fachgerecht restauriert und wird direkt beim Kunden angeliefert und aufgebaut.

Greven - Die Firma „Schramm Antik“ zu beschreiben ist nicht so ganz einfach. Mitinhaber Jörg Getta beschreibt es so: „Wir bearbeiten alles, was irgendwie mit Holz zu tun hat.“ Von Pia Weinekötter


Di., 29.01.2019

Esther Lorenz in der Kulturschmiede Eine verführerische Kombination

Esther Lorenz und Peter Kuhz nehmen ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise durch die spanisch- und portugiesischsprachige Welt.

Greven - Die aus Berlin stammenden Künstler Esther Lorenz und Peter Kuhz nehmen ihr Publikum auf eine musikalische Reise durch die spanisch- und portugiesischsprachige Welt mit. Sie singen und spielen Bossa Nova aus Brasilien, Bolero Cubano aus Kuba und mittelalterliche -sephardische - Gesänge der jüdischen Kultur Spaniens. Am Freitag, 8. Februar, stehen die Beiden ab 20 Uhr auf der Bühne der Kulturschmiede.


Di., 29.01.2019

Meet & Greet mit Martín Palmeri Ganz persönliche Zugabe des Komponisten

Der argentinische Komponist Martín Palmeri.

Greven - Zum Konzert des Sinfonischen Chores am 3. Februar um 17 Uhr in der Marienkirche wird auch der argentinische Komponiste Martín Palmeri kommen.


Di., 29.01.2019

Greven ASV hat 901 Mitglieder

Der Vorsitzende Hajo Borgmann wurde wiedergewählt.

Greven - Die Mitglieder des zweitgrößten Sportvereins in Greven trafen sich jetzt zur Jahreshauptversammlung.


Di., 29.01.2019

Freitag im MGH Tauschbörse für Plattenliebhaber

Die Schallplattenfreunde lassen alte Vinyl-Zeiten Revue passieren.

Saerbeck - Die Schallplattenfreunde treffen sich am Freitag, 1. Februar, um 10 Uhr im Mehrgenerationenhaus (MGH, Zugang vom Parkplatz aus). Bei einer Tasse Kaffee will man Schallplatten tauschen und alte Vinyl-Zeiten Revue passieren lassen.


Di., 29.01.2019

Fotoausstellung Auschwitz Erinnern statt Vergessen

Beim Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau haben die Grevener Jugendlichen Fotos gemacht, die jetzt im Rathaus ausgestellt werden.

Greven - 15 Jugendliche haben im vergangenen Herbst das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau besucht und viele Fotos gemacht. Eine Auswahl wird demnächst im Rathaus ausgestellt.


Di., 29.01.2019

Reliquien und das Allerheiligste werden abtransportiert „Es ist schon ein bisschen mulmig“

Reliquien der Hl. Faustina und des Hl. Exuperatus befinden sich in diesem Marmorstein unter dem Alter der Josefkirche. Pfarrer Klaus Lunemann holt den Stein, um ihn in die Martinuskirche zu bringen.

Greven - Die Reliquien und das Allerheiligste verlassen die Josef-Kirche. Am Montagmorgen heißt es dort: Aufräumen. Von Günter Benning


Di., 29.01.2019

Roger Meads hadert mit dem Ausstieg Großbritanniens aus der EU „Brexit ist der falsche Weg“

Reckenfeld, Greven, Deutschland, England, Europa – in Roger Meads‘ Brust schlagen mehrere Herzen. Der Brexit bereitet ihm persönlich (noch) keine Sorgen.

Reckenfeld - Der Reckenfelder Musiker Roger Meads, der seit 1980 in Deutschland lebt, ist überzeugt: „Der Brexit ist der falsche Weg. Europa ist vor allem für die jungen Leute wichtig.“ Von Oliver Hengst


Di., 29.01.2019

Freiwillige Feuerwehr Greven: Nach 21 Jahren eine neue Drehleiter Ersatz für gestohlenes Fahrzeug

Gespannt verfolgten die Feuerwehrleute die Berichte über die Neuanschaffungen für die Wehr.

Greven - Um dem enormen Einsatzaufkommen Rechnung zu tragen, erwartet Grevens Feuerwehr in diesem Jahr zahlreiche Neuerungen.


Di., 29.01.2019

Caritas verhilft Familien zu Zuschüssen aus der Aktion „Lichtblicke“ Kindermöbel und Küchenausstattung

Fachbereichsleiter Detlef Eden und Mitarbeiterin Chantal Uphoff verwalten die Formulare, mit denen Familien und Einzelpersonen eine Unterstützung beantragen können.

Greven - Wer nicht unbedingt auf der Sonnenseite des Lebens steht, freut sich über einen Lichtblick im Alltag. Seit vielen Jahren verhilft der Caritasverband Emsdetten-Greven Frauen, Männern und Kindern aus Emsdetten, Greven und Saerbeck zu manch hellen Momenten.


Mo., 28.01.2019

Tucholsky-Abend in der Stadtbibliothek Zwischen Ernst und Heiterkeit

Ein Bild der glücklichen Kartenbesitzer: Die Stadtbibliothek war am Sonntag komplett ausgebucht.

Greven - Aus Musik und Wort entstand am Sonntag ein stimmiger Abend zwischen Ernst und Heiterkeit, in dem sich die Biografie und die Wirkung Tucholskys in sieben Stationen entfalteten. Von Alfred Riese


Mo., 28.01.2019

Gesamtschüler besuchen Villa ten Hompel Ein beeindruckender Ort der Geschichte

Schüler des 9. Jahrgangs der Nelson-Mandela-Gesamtschule Greven besuchten im Laufe der vergangenen Wochen die Villa ten Hompel in Münster.

Greven - Aufgrund einer Unterrichtseinheit im Fach Gesellschaftslehre haben Schüler des 9. Jahrgangs der Nelson-Mandela-Gesamtschule Greven im Laufe der vergangenen Wochen die Villa ten Hompel in Münster besucht.


Mo., 28.01.2019

SPD beim Heimatverein Dringend Nachwuchs gesucht

Mitglieder der SPD-Fraktion statteten dem Heimatverein einen Besuch ab.

Greven - „Wir steuern die 300-Mitglieder-Marke an.“ Dies erklärte Herbert Runde als Vorsitzender des Heimatvereins bei einem Besuch der SPD-Fraktion in der alten Post.


3076 - 3100 von 7584 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland