Mi., 21.03.2018

Zum Thema

Rosi Gaupel besuchte die Volksschule in Och­trup und die Handelsschule in Burgsteinfurt. Von 1968 bis 1970 machte sie eine Verwaltungslehre bei der Stadt Ochtrup, arbeitete danach im Schulamt und seit 1973 im Sekretariat der Realschule. Von 1977 bis 1991 stand die Betreuung ihrer Kinder im Fokus und seit 1991 ist sie in Vollzeit als Sekretärin der Realschule beschäftigt. Titel

Mi., 21.03.2018

Musikschule: Mehr Grundschüler, mehr Ältere Verlust der Kulturhoheit

Schlagzeug-Schüler bei einer Aufführung in der Kulturschmiede.

Greven - 60 mal Musikschule. In der aktuellen Klangweltenwoche musizieren Instrumentalisten und Ensembles der Musikschule an vielen Orten der Stadt. Von Günter Benning


Mi., 21.03.2018

E-Plus-Kunden betroffen Netzausfall nach Wartungsarbeiten

 

GReven - Wegen Wartungsarbeiten gibt es „Einschränkungen des Mobilfunkes“ bei E-Plus. Aber: Eigentlich müsste es jetzt nach und nach wieder besser werden. Von Oliver Hengst


Mi., 21.03.2018

Montargis Jean-Pierre Door muss wählen

Jean-Pierre Door

Greven/Montargis - Der Bürgermeister Montargis, Jean-Pierre Door, wird wohl auf sein Amt verzichten müssen. Denn: Ein neues Gesetz verbietet die Ämterhäufung. Von Peter Beckmann


Mi., 21.03.2018

Reckenfelder gewinnen bei Prämierung des Karnevalsumzugs Der Cadillac fährt nach Saerbeck

Gabi Komrowski, Dirk Wenselowski und Ulrike Denter halten die Ehrenurkunden der KG Emspünte. Ihr Wagen und Fußgruppen haben am meisten überzeugt.

Greven / Reckenfeld - Karneval ist zwar schon ein Zeitchen her. Aber jetzt wurden die besten Wagen und Fußgruppen des Umzugs am Karnevalssonntag ausgezeichnet. Von Günter Benning


Mi., 21.03.2018

Osterbaum geschmückt Kälter als bei der Weihnachtsaktion

Gegen die klirrende Kälte halfen Aktivität und warme Kleidung. Nach getaner Arbeit wärmten sich die Helfer mit heißem Kakao und Kaffee auf.

Reckenfeld - „Beim Schmücken des Weihnachtsbaumes war es wesentlich wärmer“, stellte die kleine Runde der Bauschmücker am Sonntag fest. Trotz der Kälte gibt es natürlich auch in diesem Jahr wieder einen österlich geschmückten Baum auf dem Platz in Reckenfelds Ortsmitte. Von Rosi Bechtel


Mi., 21.03.2018

Frühjahrsputz in Gimbte Das Dorf auf Vordermann gebracht

Bei der Aktion kam ein Anhänger voll Müll zusammen – lauter Dinge, die andere Menschen achtlos weggeworfen haben.

Gimbte - 20 Kinder und Jugendliche haben am Samstag in und um Gimbte Müll gesammelt.


Mi., 21.03.2018

Wettbewerb der St. Josef Grundschule Die Vorlesehelden

Die Gewinner des Lesewettbewerbs zeigen stolz ihre Urkunden in der Josef-Schule.

Greven - Wochenlang bereiteten sich die Schüler der Josef-Schule in den Klassen und auf den Fluren sowie auch zu Hause auf das Lesen und Vorlesen vor. Schon zum vierten Mal hieß es : Lesen was das Zeug hält, bis die „Besten“ der einzelnen Klassen gegeneinander antraten und einen selbst ausgewählten Text vortrugen.


Di., 20.03.2018

Ruth und Claus Dübjohann führen die Gärtnerei Dübjohann in der zweiten Generation Hummeln im Gewächshaus

Bald sind sie reif: Claus Dübjohann zeigt die noch grünen Tomaten im Gewächshaus an der Aldruper Mark.

Greven - Seit fast 60 Jahren gibt es die Gärtnerei Dübjohann in Aldrup. „Mein Vater Bernhard, der letztes Jahr leider verstorben ist, hat den Betrieb 1959 gegründet“, blickt Ruth Dübjohann auf die Firmenhistorie zurück. Von Pia Weinekötter


Di., 20.03.2018

Greven 60 Jahre für schöne Blumen

Maria und Gabi Hensmann in ihrem Blumenladen mit der aktuellen Auszubildenden Johanna Hartmann und der Floristin Gisela Lübeck, die schon seit 27 Jahren dabei ist. (v.l.n.r.)

Greven - In diesen Tagen wird Blumen Hensmann 60 Jahre alt. Tochter Gabi Hensmann ist seit langem die Chefin, aber ihre Mutter steht immer noch im Geschäft Von Günter Benning


Di., 20.03.2018

60 Jahre Autohaus Kiefer Feier auf dem Wilhelmplatz

Dirk Kiefer führt das Autohaus seit 2016 gemeinsam mit seinem Vater Axel Kiefer.

Greven - Im großen Stil feiert das Autohaus Kiefer sein 60-jähriges Bestehen. Beim Grevener Frühling am Sonntag, 25. März, bevölkern 70 Fahrzeuge des Renaults-Händlers im Rahmen der Auto-Schau den Wilhelmplatz. Dort wird auch ein Renault Kadjar verlost.


Di., 20.03.2018

Seniorenbeirat Senioren genießen Struwen im Tennenhof

Seniorenbeirat: Senioren genießen Struwen im Tennenhof

Der Seniorenbeirat der Stadt Greven lud am vergangenen Mittwoch die Senioren von Greven zu einem Struwenessen in den Tennenhof in Gelmer ein.


Di., 20.03.2018

Mieterjubiläum an der Stauffenbergstraße Die ersten Mieter sind noch da

Kundenbetreuerin Jana Brüggemann (rechts) gratulierte Monika und Konrad Bielak zum 50-jährigen Mieterjubiläum und bedankte sich mit einem Geschenkkorb.

Greven - Das ist schon ein ganz besonderes Jubiläum: Monika (77) und Konrad Bielak (85) wohnen seit 50 Jahren an der Stauffenberg­straße bei ihrem Vermieter Sahle Wohnen.


Di., 20.03.2018

Landesrunde Mathematikolympiade Drei mal der dritte Platz

Die drei Teilnehmer aus dem Kreis Steinfurt nahmen ihre Urkunden entgegen.

Greven/Haltern - 15 Schüler des Kreises Steinfurt waren zur Landesrunde der Matheolympiade in Haltern am See gefahren. Drei belegten jeweils einen dritten Platz


Di., 20.03.2018

Landfrauen on Tour Auf der Spur des Kaffeedufts

Die Landfrauen besichtigten die Kaffeerösterei Kater in Borghorst.

Greven - 18 Landfrauen machten sich am Mittwoch um 14 Uhr auf den Weg zur Kaffeeröster in Borghorst. Schon zu Beginn wurden die Frauen von Dieter Kater und seiner Frau mit einem wunderbaren Kaffeeduft im ganzen Gebäude empfangen.


Di., 20.03.2018

Akkordeonale 2018 Ein Fest der Klänge

Zum zehnten Mal lädt der Drahtzieher des Festivals, Servais Haanen, zur Akkordeonale ein.

Greven - Welches Instrument setzt mehr Glückshormone frei als Schokolade? Es ist das Akkordeon – behaupten jedenfalls die Veranstalter der „Akkordeonale 2018“. Und genau die gastiert am Samstag, 7. April, im Grevener Ballenlager.


Di., 20.03.2018

Rock im Keller Ein Bluesmann durch und durch

Memo Gonzales ist ein begnadete Sänger und Harpspieler.

Greven - Am kommenden Freitag um 20 Uhr lädt die Beat Club Lounge zur 2. „Rock im Keller“-Session in diesem Jahr in die Martinistraße 2, unterhalb der Traditionsgaststätte „Zum Goldenen Stern“, ein. Diesmal ist Memo Gonzales der Gast.


Di., 20.03.2018

Geistliches Konzert in St. Franziskus Im Gedenken an die Gründerin

Albert Pauck, Vorsitzender des Reckenfelder Treffs (links), dankte Annette Richter-Westermann (Sopran, zweite von links) und Katharina Poell-Scharpenberg (Alt) sowie Organist Thorsten Schwarte.

Reckenfeld - Rund 50 Zuhörer genossen das geistliches Konzert mit Passionsmusik von Bach, Händel und Pergolesi am Sonntag in der St. Franziskus-Kirche in Reckenfeld. „Es ist das zweite Mal, dass der Kulturverein Reckenfelder Treff so ein geistliches Konzert in der Zeit in der Fastenzeit anbietet“, berichtete der Vorsitzende Albert Pauck. Von Rosemarie Bechtel


Di., 20.03.2018

RBO-Frühlingskonzert Vorgeschmack aufs Jubiläums-Konzert

Auch bei der zweiten Ausgabe des Frühlingskonzertes, diesmal im heimischen Reckenfeld, begeisterten die abwechslungsreichen Beiträge die Zuhörer.

Reckenfeld - Heimspiel für das Reckenfelder Blasorchester: Nachdem das RBO vor 14 Tagen das erste Frühlingskonzert in Greven absolviert hatte, folgte nun eine zweite Auflage im Deutschen Haus in Reckenfeld. Die abwechslungsreichen Beiträge begeisterten die Zuhörer. Von Rosi Bechtel


Di., 20.03.2018

France Mobil am Gymnasium Pas de problème

Die fünften Klassen konnten sich trotz geringer Sprachkenntnisse gut mit dem französischen Lektoren Julian Lesieur verständigen.

GReven - Als die Schüler des Augustinianums in die Pause gehen und den Hauptschulhof betreten, machen alle große Augen: auf dem Schulhof steht das France Mobil. Auf Einladung der Fachschaft Französisch ist der französische Lektor Julian Lesieur nach Greven gekommen, um den Schülern die französische Sprache näher zu bringen.


Mo., 19.03.2018

Gelebte Ökumene „Chemie stimmt“

Bei einem KKV-Abend mit Pfarrer Witthinrich und Pastor Lunemann standen die Gemeinsamkeiten im Mittelpunkt.

Greven - Das Thema „Gelebte Ökumene in Greven“ lockte rund 25 Interessierte zu einem KKV-Abend. Pfarrer Jörn Witthinrich (evangelisch) und Paster Klaus Lunemann (katholisch) informierten über eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im täglichen Gemeindeleben.


Mo., 19.03.2018

Grevens Jugendfeuerwehr übt Für den Ernstfall gewappnet

Dieses Auto ist ein echter Unfallwagen. An diesem Beispiel lernen die Jugendlichen den Ernstfall kennen.

Greven - In der Jugendfeuerwehr wird der Nachwuchs der Feuerwehr geschult. Die Jugendlichen lernen den Umgang mit technischen Geräten, die Theorie zu Einsatztaktiken oder Vorschriften. Insgesamt sind 22 Jungen und ein Mädchen dabei. Von Vera Brüssow


Mo., 19.03.2018

Spieleabend Von Wikingern und Königreichen

Spieleabend: Von Wikingern und Königreichen

Greven - Die Stadtbibliothek lädt wieder zu einem Spielabend ein.


Mo., 19.03.2018

Greven

Dafür, dass die Schule nach dem Jubiläum (und der Schließung) nicht auch aus dem kollektiven Gedächtnis verschwindet, wollen Schulleiter Axel Weghorst, Lehrer a.D. Hans-Peter Behringer und Lehrerin Yvonne Legner sorgen.


Mo., 19.03.2018

Steinway Versprochen: In 100 Jahren einen neuen Flügel

Steinway: Versprochen: In 100 Jahren einen neuen Flügel

Der neue Steinway-Flügel „Boston“ steht jetzt in der Kulturschmiede. 45 000 Euro hat er gekostet und soll 100 Jahre halten.


3226 - 3250 von 5495 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland