Fr., 02.03.2018

Erste Hilfe in der Grevener Josefschule Keiner hat Angst zu helfen

Hermann Hörst mit Kindern beim Üben an einer Puppe.

Greven - Was tun, wenn die Klassenkameradin einen Unfall hat? Die Kinder der Josefschule wissen Bescheid. „Wir helfen dir“, boten sie auch unserer Reporterin an. Von Vera Brüssow

Do., 01.03.2018

Grevens Stadtwerke weiten Aufgabengebiet aus 3500 Kunden sind Nicht-Grevener

Strom, Wasser, Gas und Wärme haben die Stadtwerke als lokaler Versorger bereits im Angebot. Künftig soll auch die Versorgung mit Breitbandkabel zum Portfolio gehören.

Greven - Jetzt wollen sich Grevens Stadtwerke auch mit Glasfaserkabeln befassen. Andrea Lüke legte ihren Bericht vor. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Grevens Kläranlage soll Plastik filtern „Dreimal auf die Schulter klopfen“

Die Kläranlage wird aufgerüstet, um Mikroplastik herausfiltern zu können. Dafür erhält Greven Fördermittel.

Greven - Mikroplastik ist ein Problem im Wasser. In der Grevener Kläranlage soll etwas dagegen unternommen werden. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Augenoperationen jetzt auch in Greven Auf kurze Distanz

Herman Pähler kommt zur Augenuntersuchung. Augenärztin Elisabeth Bari-Kacik untersucht den Patienten.

Greven - Hermann Pähler hat Augenprobleme. Bisher fuhr er deshalb oft zur Behandlung nach Ahaus. Aber jetzt kann Grauer Star und Makuladegeneration auch in Greven behandelt werden. Von Günter Benning


Do., 01.03.2018

Grevener Ausschuss setzt ein Verbot Kein Platz für Zirkusse mit gefährlichen Tieren

Elefanten sind potenziell gefährlich. Die Stadt vergibt daher keine Plätze mehr an Zirkusse, die solche Tiere halten.

Greven - Gefährliche Wildtiere in Zirkussen will Greven nicht mehr in die Stadt lassen. Sagen Sie uns, wie Sie das finden. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Nordwalder Straße Investor hat Ideen für Eckbereich

Die Unterkunft sollte eigentlich schon abgerissen sein.

Greven - Eigentlich sollte das Haus mit der Adresse Nordwalder Straße 10 längst abgerissen sein. Das Gebäude, das der Stadt als Asylunterkunft dient, ist in einem baulich so schlechten Zustand, dass sich eine Sanierung nicht mehr lohnt. Und doch steht das Haus noch. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Greven

Jochen Brühl, Vorsitzender der Tafel Deutschland, nahm zur weiteren Zusammenarbeit mit der Essener Tafel Stellung. Aus dem Schreiben einige Auszüge: „Die Tafeln helfen allen Menschen, die der Hilfe bedürfen. Das bedeutet für uns, dass keine Gruppe der Hilfebedürftigen ausgeschlossen werden kann. Ziel und Aufgabe aller Tafeln ist es, Lebensmittel zu verteilen, und so akute Not zu lindern.


Do., 01.03.2018

Arbeitsmarkt Rund 300 Arbeitslose weniger

Greven - 313 Arbeitslose weniger als im Februar 2017 (1307) meldet die Agentur für Arbeit am Ende des Monats für Greven. Insgesamt sind in der Emsstadt derzeit 994 Menschen ohne einen Job, etwa ein Viertel weniger als vor einem Jahr. Von Günter Benning


Mi., 28.02.2018

Sportplatzverlagerung in Reckenfeld Was bleibt von 4,4 Millionen übrig?

In der Reckenfelder Ortsmitte kommen gut 36 000 Quadratmeter Bauland auf den Markt. Marktübliche Preise ergäben einen Gesamterlös von 4,4 Millionen Euro.  

Reckenfeld - Die Verlagerung der Reckenfelder Sportplätze soll aus dem Erlös finanziert werden, den die Grundstücksverkäufe in der Ortsmitte bringen. Wechseln die rund 36 000 Quadratmeter zu marktüblichen Preisen den Besitzer, dürfte die Stadt rund 4,4 Millionen Euro einnehmen. Von Oliver Hengst


Mi., 28.02.2018

Spende 700 Euro für Haus Hannah

Doris und Franz-Josef Weber warben mit einem Schild für die Aktion. Viele Kunden ließen sich nicht lange bitten und füllten die Spendenkasse.

Reckenfeld - Doris und Franz-Josef Weber strahlen. „700 Euro, das ist das beste Spendenergebnis, das wir bisher erzielt haben“, berichten die beiden. Von Rosi Bechtel


Mi., 28.02.2018

Luther in der Luther-Schule Drei Meter purer Kunststoff

Das ist unser Luther, sagen die Kinder der Luther-Schule gemeinsam mit Schulleiterin Marion Birgoleit, Hausmeister Ralf Arenskötter und dem Lernpaten Karl-Heinz Dilge (2.v.r.)

Greven - Seit vergangener Woche wird man von einer ganz besonderen Person begrüßt, wenn man die Martin-Luther-Grundschule am Grevener Wilhelmplatz betritt.


Mi., 28.02.2018

Ausschreibung für Mensa-Neubau Der Markt will nicht so wie die Stadt

Greven - Die Ausschreibung für den Neubau der Gesamtschul-Mensa verlief nicht wie gewünscht. Man leide unter den Prozessen des Marktes, sagt die Stadt. Von Oliver Hengst


Mi., 28.02.2018

Pfadfinder laden ein Letzte Chance fürs Osterfeuer

Bei der Organisation von Osterfeuern haben die Pfadfinder Erfahrung – bis einschließlich 2006 waren sie für einige Jahre in Reckenfeld dafür verantwortlich.

Reckenfeld - Kein Osterfeuer? Das mochten die Reckenfelder Pfadfinder nicht akzeptieren - und wurden tätig.


Mi., 28.02.2018

Wirtschaftsförderung Flächen für neue Jobs

Fiege-Areal in Reckenfeld in einer Aufnahme vom Dezember 2017. Die Hallen sind mittlerweile deutlich gewachsen. Auch hier wurde eine benachbarte Grundstücksfläche hinzugekauft.

Greven - Die Stadt wächst. Das kann auch Stefan Deimann bestätigen. Der Geschäftsführer der Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft in Greven, kurz GFW, konnte selten über so viele vermarktete Gewerbeflächen berichten. Mit Deimann sprach unser Redaktionsmitglied Günter Benning.


Mi., 28.02.2018

Parkdeck am Rathaus Anzeige seit langer Zeit defekt

Freie Parkplätze auf dem Unterdeck: angeblich null.

Greven - Seit „gefühlten Ewigkeiten“ zeige die elektronische Anzeige am Rathaus-Parkdeck null freie Parkplätze an, obwohl es sehr wohl freie Plätze gebe, bemängelte nun Dirk Nolte (Linke) im Betriebsausschuss. Von Oliver Hengst


Mi., 28.02.2018

Gymnasium Naturwissenschaften zum Sommer fertig

Gymnasium: Naturwissenschaften zum Sommer fertig

Der Neubau der Naturwissenschaften soll dem Gymnasium vor den Sommerferien zur Verfügung stehen.


Mi., 28.02.2018

Neue Technik gegen Hochwasser Für den Fall der Fälle

Derzeit ist das Regenrückhaltebecken, von einigen zugefrorenen Pfützen abgesehen, leer. Für den Fall, dass sehr viel Niederschlag fällt, soll die Anlage aufgerüstet werden.  

Greven - Eine Pumpe, die nicht pumpen kann – die hilft herzlich wenig. Erst recht bei Starkregen, wenn sie eigentlich besonders dringend gebraucht wird. Daher wird an der Kerkstiege investiert. Von Oliver Hengst


Di., 27.02.2018

Verlosung Freikarten für Jürgen Becker

Kenner der Fortpflanzungs -Geschichte: Jürgen Becker. 

Greven - Es dürfte wieder rappelvoll werden, wenn einer der ganze Großen der deutschen Kabarett-Szene nach Greven kommt. Jürgen Becker, zuletzt 2012 beruflich in Greven, gastiert am Samstag im Ballenlager.


Di., 27.02.2018

Nordwalder Straße Ausschuss entscheidet über neue Leuchten für die Emsbrücke

Nordwalder Straße: Ausschuss entscheidet über neue Leuchten für die Emsbrücke

Wie standsicher sind die Laternen auf der Emsbrücke Nordwalder Straße? Dieser Frage soll ein Gutachter auf den Grund gehen.


Di., 27.02.2018

Förderverein der Reckenfelder Pfadfinder Mehr Präsenz und Miteinander

Der Förderverein will eigene Aktionen der Pfadfinder zielgerichteter unterstützen, etwa die Finanzierung der Erbsensuppe zur Tannenbaumsammelaktion.

Reckenfeld - Mit einem Wechsel des ersten und zweiten Vorstandsvorsitzenden stellt sich der Förderverein der Pfadfinder Reckenfeld neu auf.


Di., 27.02.2018

Wohlfühltag im MCH Zeit für Entspannung

Anna Babic spendierte Heidi Meise eine wohltuende Handmassage.  

Reckenfeld - Welcher Arbeitnehmer würde sich so etwas nicht wünschen? Ein Wohlfühltag am Arbeitsplatz – das wär‘s. Im Matthias Claudius Haus ganz normal. Im MCH gehört seit rund zehn Jahren einmal jährlich ein Wellnessfrühstück für Mitarbeiter, Bewohner und Ehrenamtliche zum Arbeitsalltag. Von Rosemarie Bechtel


Di., 27.02.2018

Spenden für den Steinway Ein Schuss Bitterkeit

Mit einer musikalischen Matinee wurde der Flügel offiziell eingeweiht.  

Greven - In die Freude über das neue Instrument und den Stolz, immerhin gut 30 000 Euro an Spenden zusammengetragen zu haben, mischte sich auch ein wenig Bitterkeit. „Was mir leider nicht gelungen ist: bei den absoluten Platzhirschen der Grevener Unternehmerschaft die dicken Türen auch nur einen Spalt weit zu öffnen“, sagte Pons Beuning am Sonntag bei der Übergabe des neuen Steinway-Flügels. Von Oliver Hengst


Di., 27.02.2018

Demokratie-Projekt Schüler plaudern mit ihrer Ministerin

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer ließ sich von den Grevenern erklären, was an ihrer Schule läuft.

Greven - Poltik von unten: Schüler erklärten der NRW-Schulministerin, wie es in ihrer Josef-Grundschule in Sachen Selbstverantwortung läuft.


Mo., 26.02.2018

Umbau der Emsdettener Landstraße Weniger Platz für Autos

Von derzeit 7,50 runter auf 6,70 Meter Breite: Die Verengung der Fahrbahn soll Fußgängern und Radfahrern zu gute kommen und letztlich auch die Durchfahrtgeschwindigkeit des Autoverkehrs verringern.  

Reckenfeld - Die Pläne sind fertig gezeichnet, die Finanzierung steht. Am Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr soll das Bauprogramm den Bürgern vorgestellt werden. Im Deutschen Haus will die Verwaltung erläutern, warum, wann und wie die Emsdettener Landstraße umgebaut wird. Von Oliver Hengst


Mo., 26.02.2018

Puppentheater im Ballenlager Die coole Socke hat Angst

Der Rabe Socke und seine vielen Freunde entdecken bei ihren Abenteuern, das Angst etwas ganz Normales ist.

Greven - Normalerweise hat der kleine Rabe Socke keine Angst. Er ist mutig und macht sich deshalb über seinen ängstlichen Freund Wolle lustig. Die Freunde rund um Rabe Socke spielen Verstecken im Wald. Die Kinder im Publikum helfen Socke bei seinem Lieblingsspiel. Von Vera Brüssow


3301 - 3325 von 5429 Beiträgen

Meistgelesen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung