Mi., 18.04.2018

Feierlicher Gottesdienst Konfirmation in der St.-Georg-Kirche

In diesem Jahr feiert die evangelische Kirchengemeinde Saerbeck am Samstag, 21. April, um 10.30 Uhr Konfirmation. 18 Jugendliche wollen sich konfirmieren lassen.

Mi., 18.04.2018

Greven

Mit Urkunde, Ehrennadel und kleinen Geschenken wurden geehrt: Titel


Mi., 18.04.2018

Greven Tangofarben und zwei Sinfonien

Greven: Tangofarben und zwei Sinfonien

Am Sonntag lädt die „EinKlang-Philharmonie für Alle“ wieder zum Klassik-Konzert ins Ballenlager.


Mi., 18.04.2018

Neuer Name für die Gesamtschule Forscher oder Menschenrechtler?

Die Justin-Kleinwächter-Realschule ist inzwischen Geschichte. Auch der Name „Gesamtschule Greven“ wird es bald sein, im Sommer will sich die Schule einen neuen Namen geben. Die Wahl ist bereits getroffen.

Greven - Im Sommer wird die Gesamtschule Greven einen neuen Namen erhalten. Die Suche nach einem Namensgeber ist inzwischen abgeschlossen, denn die Schulgemeinde hat sich auf einen Vorschlag verständigt, über den nun „nur“ noch die politischen Gremien (also Schulausschuss und Rat) beraten müssen. Von Oliver Hengst


Mi., 18.04.2018

Bundesstraße 481 Lkw im Graben löst Folgeunfall aus

Bundesstraße 481: Lkw im Graben löst Folgeunfall aus

Greven - Eine Verkettung mehrerer unglücklicher Umstände hat am Mittwochmorgen zu einem massiven Verkehrschaos entlang der Bundesstraße 219 geführt. Gleich zwei Unfälle beschäftigen Rettungsdienst und Polizei. Die schlechte Nachricht: Die Bergungsarbeiten beginnen erst später. Von Jens Keblat


Mi., 18.04.2018

Geschäftsreisende FMO gründet Kundenbeirat

Die Mitglieder des neuen Kundenbeirates trafen sich zur konstituierenden Sitzung in den Räumlichkeiten der NRW-Bank in Münster.

Greven - Der Flughafen Münster/Osnabrück hat einen Kundenbeirat implementiert. Ziel dieses Beirates ist es, die Bedürfnisse insbesondere der Geschäftsreisenden noch besser zu erfassen und den FMO in seiner Rolle als Dienstleister für die Region zu stärken, heißt es in einer Mitteilung.


Mi., 18.04.2018

Sperrung des Emsdettener Damms vorerst aufgehoben Zwei Unfälle: Verkehrschaos auf der B 481

Sperrung des Emsdettener Damms vorerst aufgehoben: Zwei Unfälle: Verkehrschaos auf der B 481

Greven - (Aktualisiert: 8.45 Uhr): Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Mittwochmorgen (18. April) auf dem Emsdettener Damm (B 481) bei Greven. Nach ersten Bergungsarbeiten ist die Straße nun vorerst wieder für den Verkehr freigegeben. Jedoch sind weitere Beeinträchtigungen im Laufe des Tages zu erwarten.


Mi., 18.04.2018

Geld aus Berlin Zweite Förderwelle für Grevener Kitas

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, freut sich, dass fünf Kindertageseinrichtungen aus Greven in der zweiten Förderwelle dabei sind.

Greven - Anja Karliczek freut sich, dass fünf Kindertageseinrichtungen aus Greven in der zweiten Förderwelle des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ dabei sind.


Di., 17.04.2018

Selbstbehauptung für Vorschulkinder Gestärkt für den weiteren Weg

Reckenfeld - Um den 22 Jungen und Mädchen, die im Sommer die Kita in Richtung Schule verlassen, den Wechsel zu erleichtern, hat die Villa Kunterbunt für ihre Vorschulkindern ein Selbstbehauptungstraining organisiert. Von Oliver Hengst


Di., 17.04.2018

Firmen-Porträt D.W. Werbung Werbung ist ihr Business

Daniel Wipprecht (links) und Marcel Peselmann leiten das Unternehmen mit 27 Mitarbeitern.

Greven - Mit Werbung kennt er sich aus und das bereits seit fast einem Vierteljahrhundert. Schon während seiner Ausbildung zum Werbekaufmann legte Daniel Wipprecht den Grundstein für sein Unternehmen D.W. Werbung. Von Pia Weinekötter


Di., 17.04.2018

Greven Rund um gesunde Füße

Markus Nobbe mit elektronisch ausgemessenen und individuell gefrästen Flip Flops.

Greven - Der Flip Flop gilt normalerweise als die günstigste Sandalenform für den Strand. Doch die beiden Flip Flops, die Orthopädieschuhtechniker Markus Nobbe da vorführt, sind gewissermaßen High Tech-Flops. Von Günter Benning


Di., 17.04.2018

Greven

„Der Arbeitsmarkt hört an der Grenze nicht auf. Deshalb wird grenzüberschreitende Mobilität immer wichtiger“, ist das Credo der Arbeitsmarkt-Beratung „GrenzWerk“, die im Herbst 2017 ihre Niederlassung am Standort Gronau eröffnete.


Di., 17.04.2018

Augenklinik Neue Behandlung des Grauen Stars

Die erste Patientin, die in Greven mit der neuen Methode operiert wurde, bekam einen Blumenstrauß.

Greven - Eiun neues Behandlungsverfahren wurde nun zum ersten Mal jetzt erfolgreich am Standort Greven der Augenarztklinik zum Einsatz gebracht.


Di., 17.04.2018

Grundsteinlegung bei Fiege Wachstum im unglaublichen Tempo

Ob das hält? Jens und Felix Fiege, Landrat und Bürgermeister, Betriebsrat und Vertreter vom Großkunden Mediamarkt e-buisiness gaben sich jedenfalls große Mühe.

Greven - Am Montag wurde der Grundstein für das neue und riesige Fiege-Logistik-Center in Reckenfeld gelegt. Das Gebäude ist allerdings schon weit fortgeschritten. Denn: Ab Oktober sollen dort die E-Commerce-Bestellungen der Media-Markt / Saturn-Gruppe kommissioniert werden. Von Peter Beckmann


Di., 17.04.2018

Besetzung für Ronja Räubertochter Lange Haare als Hausaufgabe

Janis Hülsmann und Lotta Krane sowie Lotta Eilers und Tim Möllers sind die jüngsten Hauptdarsteller an der Bühne. Sie verkörpern Ronja und Birk.

Reckenfeld - Beide heißen Lotta und beide spielen in dem Kinderstück der Freilichtbühne die Ronja Räubertochter. „Das ist schon ein Zufall mit der Namensgleichheit“, sagen die Mädchen lachend. Von Rosemarie Bechtel


Mo., 16.04.2018

Jeff Cascaro in der Kulturschmiede Swingende Musik mit feinem Gesang

Am Samstag, 28. April, steht Jeff Cascaro ab 20 Uhr auf der Bühne in der Kulturschmiede.

Greven - Sänger Jeff Cascaro steht eigentlich für Soul Jazz. Jetzt aber wendet er sich mit der gleichen Leidenschaft dem klassischen Jazz zu. Am 28. April spielt er ein Konzert in der Kulturschmiede.


Mo., 16.04.2018

Grevener Unternehmer hilft Mühlrad: Mit neuer Welle an alter Stelle

Ladbergen - Da klappert nix. Kann auch nicht. Schließlich dienen „Rolincks Alte Mühle“ und das dazugehörige „Mühlchen“ seit Jahrzehnten nicht mehr ihrer einstigen Bestimmung. Das ehemals klappernde Innenleben der Gebäude ist gastronomischem Interieur gewichen. Geblieben ist das Mühlrad, und das ist wieder an seinem Platz. Mit neuer Welle aus Greven wohlgemerkt. Von Sigmar Teuber


Mo., 16.04.2018

Grevener Verein McJob sucht einen Coach in Nordwalde Guter Start ins Berufsleben

Karl-Heinz Dillge hat mit Sarah Laubrock schon ein Erstgespräch geführt. Nun sucht er nach einem Coach für die Nordwalder Schülerin.

Nordwalde - Schwierigkeiten beim Schreiben der Bewerbung, Nervösität beim Vorstellungsgespräch, das kennt wahrscheinlich fast jeder Berufsanfänger. Um Schülern den Weg von der Schule in den Beruf zu erleichtern, sucht die Grevener Initiative McJob jetzt nach einem Coach in Nordwalde.


Mo., 16.04.2018

Große Gefühle aus Franken: „Wulli und Sonja“ im Beatkeller Lieber Nordsee als Helene

Bewegten den Beatkeller: Wulli und Sonja.

Greven - Nein, also wirklich. „Die Sonja singt alles – sogar Helene Fischer“, kündigt der Wulli an. Und kriegt das sofort um die Ohren: ein Raunen im Gewölbe. Sonjas pikierter Blick, der sagen will, dass das ja wohl gar nicht geht. Von Stefan Bamberg


Mo., 16.04.2018

Freifunk in Greven Heiß begehrte Knoten

Freifunk in Greven laut interaktiver Karte.

Greven - Immer mehr Grevener können Freifunk-Hotspots genießen. Der freie Zugang ins Internet wird immer mehr zum Muss. Von Belinda Raffel


Mo., 16.04.2018

Acht Monate auf Bewährung Misshandelt aus Eifersucht

 

Greven/Rheine - Eifersucht war im Spiel. Schläge ins Gesicht folgten. Ein 27-jähriger Mann aus Greven erhielt dafür beim Schöffengericht in Rheine wegen Körperverletzung in zwei Fällen und Freiheitsberaubung im Mai 2016 die Quittung: Am Ende wurde er zu acht Monaten mit Bewährung verurteilt. Von Monika Koch


Mo., 16.04.2018

Freuynde + Gaesdte mit Vidocq in der Kulturschmiede Gangster wird zum Spitzel

Sehr dicht, mitten im Publikum: Die Freuynde & Gaesdte nach ihrer kurzen Aufführung in der Kulturschmiede.

Greven - Die Kulturschmiede wird zur Kaschemme. Teelichter auf den Tischen, gedimmte Scheinwerfer, das Publikum sitzt im Halbdunkel, auch oben auf der Bühne. Denn von dort ist die Aussicht am besten auf den Ganoven Eugene Francois Vidocq und seinen Leitkommissar Jean Henry. Von Günter Benning


Mo., 16.04.2018

Hundehalter sind gefragt Leinenpflicht an der Ems

Emsaue

Greven - Auch wenn es von vielen Hundebesitzern hartnäckig ignoriert wird: in den Emsauen gehören Hunde an die Leine.


So., 15.04.2018

Erik Hinz stellt Fotografien und Malerei im Turm aus Nah an den Menschen

Erik Hinz mit seiner Frau Anja Plätzer in der Ausstellung des Kunstvereins.

Greven - Erik Hinz ist nah an den Menschen. Seine Fotos und Malerei sind seit Sonntag im Kulturturm zu sehen. Von Günter Benning


So., 15.04.2018

Reckenfelder Maibaum Die Küche kann kalt bleiben

Unter dem just aufgestellten Maibaum findet am 28. April ein buntes Markttreiben statt, an dem sich auch viele Vereine beteiligen.

Reckenfeld - Reckenfeld freut sich wieder auf das Maibaum-Aufstellen. Von Rosemarie Bechtel


3401 - 3425 von 5865 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland