Mo., 18.03.2019

Offener Seniorennachmittag mit Konzert im Ballenlager Wenn der Anton aus Tirol auf Roger Meads trifft

Das Seniorenorchester aus Greven unterhielt die über 200 Gäste, die an fünf langen Kaffeetafeln saßen und mitsangen und schunkelten.

Greven - Seit 25 Jahren gibt es das Senioren-Konzert im Ballenlager. An fünf langen Kaffeetafeln saßen über 200 Menschen, die gekommen waren, um einen Nachmittag voller Musik, Gespräche und guter Laune zu verbringen.

Mo., 18.03.2019

Spendenaktion der ReKaGe Schon fast 1000 Euro

Sie betreuten die Radel-Aktion auf den Spinningrad in Messehalle 3 auf dem Emsdettener Frühjahrsmarkt: Andrea Weiß, auf dem Rad Ilona und davor Frank Weigel.

Reckenfeld - Auf dem Emsdettener Frühjahrsmarkt wurde fleißig zugunsten der Kindertanzgruppen der Re-Ka-Ge geradelt. Bis Samstagabend wurden bereits 966,64 Euro erradelt. Von Rosi Bechtel


Mo., 18.03.2019

Freigabe Anfang April Emsbrücke wird früher fertig

Die Auffahrt in Greven auf die A 1 in Richtung Dortmund ist derzeit gesperrt. Straßen NRW nutzt die Gelegenheit die Straßen instandzusetzen.

Greven - Die Autobahnbrücke zwischen Greven und Gimbte wird deutlich früher fertig als geplant. Voraussichtlich Anfang April kann die Baustelle und dann auch die Sperrung der Autobahn-Auffahrt Greven aufgehoben werden. Von Peter Beckmann


Mo., 18.03.2019

Prozess vor dem Amtsgericht Drei Jahre und sechs Monate für Vergewaltigungen

 

Greven - Für drei Jahre und sechs Monate muss der 42-jährige türkische Familienvater aus Greven wegen Vergewaltigung seiner Ehefrau in der Türkei 2013 und in der gemeinsamen Wohnung 2015 ins Gefängnis. Von Monika Koch


So., 17.03.2019

„Küchenparty“ im Restaurant „Zum Vosskotten“ Genussvolle Koch-Kunst in 15 Gängen

Die Gäste genossen über das komplette Restaurant verteilt die Küchenkreationen.

Greven - Acht Köchinnen und Köche, Meister ihres Fachs, mit Urkunde zum Teil erst seit Kurzem, präsentierten am Freitagabend ihr Können in feierlichem Ambiente im Restaurant „Zum Vosskotten“. Es war wieder „Küchenparty“ angesagt. Von Pia Naendorf


So., 17.03.2019

Nacht der Bibliotheken Von Reparierern und Programmierern

Reparieren geht über studieren: Das Repair-Café stellte sich in der Stadtbücherei vor.

Greven - Bei der NRW-weiten „Nacht der Bibliotheken“ gab es auch in Greven einiges zu erleben. Repair-Café, jede Menge Roboter, ein Quiz-Duell und natürlich ganz viel Lesestoff sorgten für gute Unterhaltung Von Stefan Bamberg


So., 17.03.2019

Konzert der „GoodNightFolks“ im Landhaus Rickermann Große Sause zu St. Patrick

Anlässlich des irischen Nationalfeiertags St. Patrick gab es wieder eine große Sause Grevener Band „GoodNightFolks“ in Reckenfeld.

Reckenfeld - Anlässlich des irischen Nationalfeiertags St. Patrick gab es auch dieses Jahr wieder eine große Sause im Landhaus Rickermann. Rappelvoll war der Saal deshalb, altersmäßig bunt durchmischt. Wie schon in den Vorjahren spielte die Grevener Band „GoodNightFolks“. Von Pia Naendorf


So., 17.03.2019

Doppelkopfturnier bei Frohsinn-Ost mit 336 Kloppern und vielen bekannten Gesichtern Dulle ist nur einmal im Jahr

Die größte Doko-Veranstaltung der Region? Einfach nicht tot zu kriegen. Die immer gleichen Abläufe scheinen Organisatoren und Teilnehmern gleichermaßen zu gefallen.

Greven - Es ist ein Traditionsturnier, dass sich kaum ein Doko-Fan entgehen lässt. Am Freitag war es wieder so weit, 336 Karten-Klopper versammelten sich im Ballenlager und spielten den besten aus, also den, der den Papst in der Tasche hatte . .. Von Stefan Bamberg


So., 17.03.2019

Musical-Highlights vom Frauenchor Emsdetten „Tanz der Vampire“ trifft auf „Mamma Mia“

Schon beim Chorfestival am Beach und begeisterte der Frauenchor Emsdetten die Zuschauer.

Greven - Der Frauenchor Emsdetten kommt nach Greven und wird in die Welt der Musicals eintauchen und ihre „Musical-Highlights“ im Ballenlager präsentieren.


So., 17.03.2019

Legal zur Demo Eine Lehrstunde für politischen Einsatz

Der Arbeitskreis Nachhaltigkeit des Augustinianums auf Exkursion zur politischen Bildung nach Münster.

Greven - Schüler des Gymnasiums fuhren gestern per Zug nach Münster, um auf dem Domplatz für ihre Zukunft zu protestieren. Ganz legal, denn dieser Demozug war eine offizielle Exkursion. Von Günter Benning


So., 17.03.2019

Zuschuss ist noch nicht beantragt Barrierefreier Bahnhof im Wartestand

Der Bahnsteig soll erhöht werden, um Ein- und Ausstieg zu erleichtern.

Reckenfeld - Die barrierefreie Umgestaltung des Reckenfelder Bahn-Haltepunktes zieht sich hin. Von Oliver Hengst


Sa., 16.03.2019

Bezirksbeamter Martinus Benning geht in den Ruhestand „Habe die Jahre intensiv genossen“

Martinus Benning war seit 2010 Bezirksbeamter in Reckenfeld und damit Ansprechpartner in vielen Lebenslagen. Am Mittwoch verabschiedete er sich im Bezirksausschuss. Von Bürgermeister Peter Vennemeyer gab es ein Präsent,

Reckenfeld - Seit 2010 war Martin Benning Dorf-Sheriff in Reckenfeld. Am Mittwoch nun sagte Martinus Benning, der offiziell natürlich kein Dorfsheriff, sondern Bezirksbeamter ist, im Bezirksausschuss leise Servus. Benning geht in den Ruhestand. Von Oliver Hengst


Sa., 16.03.2019

Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld Rücktritte, Lokalwechsel und intensive Debatten

Diese Vorstandsmitglieder lenken die Geschicke der Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld (von links): Brudermeister Ulrich Dömer, Kim Beckmann, Bianca Thünemann, Tim Krüger, Christiane Nytz, Erwin Reichhardt, Saskia Meyritz, Janina Rebholz, Thorsten Schluch, Annette Beike und Alexander Dömer.

Reckenfeld - Die Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld verlief etwas anders als im Normalfall. Unter anderem trat Präses Martin Frohnhöfer zurück, aber nicht so ganz . . . .


Sa., 16.03.2019

Ein Besuch bei den Bestattern Detlef Venschott und Bernhard Dechering Der Tod gehört zum Leben

Bernhard Dechering gestaltet eine Traueranzeige.

Greven - Bernhard Dechering ist Bestatter und sich seiner immensen Verantwortung bewusst. Der Beruf des Bestatters ist vielseitig. Heute gleicht der Beruf auch einer Koordinierungsstelle zwischen den verschiedensten Institutionen Von Felicia Klinger, Felicia Klinger


Sa., 16.03.2019

Fleisch einkaufen ohne Verpackungsmüll „Das System wird gut angenommen“

Beatrix Miethe ist Fleischfachverkäuferin im Edeka-Markt an der Grimmstraße. Sie zeigt, wie das System funktioniert. Die Dose wird aufs Tablett gestellt und befüllt. Nichts hinter der Fleischtheke kommt mit dem Behältnis in Berührung.

Greven - Der Edeka-Markt Schneider an der Grimmstraße bietet seit Anfang des Jahres Möglichkeiten, Plastik-Abfall zu vermeiden. Und: Das wird sehr sehr gut angenommen. Wie das geht? Siehe unten. Von Peter Beckmann


Sa., 16.03.2019

Überfall in Greven Bäckerei-Räuber droht mit Messer und schlägt Angestellten nieder

Überfall in Greven: Bäckerei-Räuber droht mit Messer und schlägt Angestellten nieder

Greven - Ein bisher unbekannter Mann hat am Freitagabend eine Bäckerei an der Bismarckstraße in Greven überfallen. Der Täter bedrohte einen Angestellten und schlug ihn nieder.


Sa., 16.03.2019

Planungsausschuss setzt Signal Jetzt wird das Rathaus ein Denkmal

Die Fassade des Rathauses: Der Ratstrakt öffnet sich zur Stadt hin – ein architektonisches Symbol.

Greven - Lange Rede, kurzer Sinn: Grevens Rathaus wird in die Denkmalliste der Stadt eingetragen. Das beschloss am Donnerstag der Ausschuss für Stadtplanung und Umwelt (ASU), der damit einen Schlussstrich unter eine mindestens sechsjährige Diskussion setzte: Einstimmig, keine Gegenstimme. Von Günter Benning


Fr., 15.03.2019

Urteil gegen Ex-Feuerwehrchef Diskussion um die Höhe der Bestrafung

Urteil gegen Ex-Feuerwehrchef: Diskussion um die Höhe der Bestrafung

Greven - Nach dem Urteil gegen den ehemalige Chef der Grevener Feuerwehr wegen des Besitzes und der Weitergabe von kinderpornografischen Materials hat eine rege Diskussion über das Strafmaß eingesetzt. Von Günter Benning und Peter Beckmann


Fr., 15.03.2019

Greven

Was ist Infraschall? Titel


Fr., 15.03.2019

Kinaesthetics im Maria Josef Hospital Die Kunst der gesunden Bewegung

Udo Beckmann ist Trainer für Kinästhetik im Maria Josef Hospital. Die Technik soll helfen, Mitarbeiter bei schwerer körperlicher Arbeit zu unterstützen und die Mobilität von Patienten zu verbessern.

Greven - Udo Beckmann ist Trainer für Kinaesthetics im Maria Josef Hospital. Die Technik soll helfen, Mitarbeiter bei schwerer körperlicher Arbeit zu unterstützen und die Mobilität von Patienten zu verbessern.


Fr., 15.03.2019

Verfahren gegen den ehemaligen Leiter der Grevener Feuerwehr Bewährungsstrafe in Abwesenheit

Die Stühle vor der „Anklagebank“ blieben leer. Der angeklagte ehemalige Leiter der Grevener Feuerwehr und sein Anwalt erschienen nicht vor Gericht. Aus diesem Grund wurde ein Strafbefehl erlassen.

Greven - Es ging um Besitz und Weitergabe kinderpornografischer Schriften. Aber eigentlich war vorher klar, was kommen würde. Der Richter, die Staatsanwältin, die Gerichtsschreiberin, zwei Mitglieder der Grevener Feuerwehr und drei Journalisten hatten nicht wirklich erwartet, dass der ehemalige Chef der Grevener Feuerwehr am Amtsgericht Steinfurt erscheinen würde. Von Peter Beckmann


Fr., 15.03.2019

Schlüter-Bau an der Alten Münsterstraße Stellplatz-Ausnahme soll künftig für alle gelten

In den Schlüter-Bau an der Alten Münsterstraße soll demnächst eine italienische Gastronomie einziehen. Das Thema Parkplätze spielte bei der Mietersuche eine große Rolle.

Greven - Wer Läden oder Gastronomieflächen in der Stadt vermietet, muss dafür Parkplätze nachweisen. Jetzt will die Stadt generell die Maßstäbe dafür ändern. Von Günter Benning


Fr., 15.03.2019

Outlaw-Kita Beethovenstraße offiziell eröffnet Immer mehr Leben im Gebäude

Die Kinder hatten mit ihren Erzieherinnen ein Lied einstudiert, dass sie den Gästen – und vor allem den stolzen Eltern – präsentierten. Während der Reden erwiesen sich die Jungen und Mädchen als erstaunlich geduldig.

Reckenfeld - In der Outlaw-Kita Beethovenstraße wurde nun, mehr als vier Monate nach der Inbetriebnahme, offiziell Eröffnung gefeiert. Mit Sekt und Saft, Liedern und Ansprachen, Gesprächen und Rundgängen durch den momentan dreigruppigen Kindergarten, der eine weitere Gruppe aufnehmen kann (und wird). Von Oliver Hengst


Do., 14.03.2019

Was hat es mit den nächtlichen Hubschrauberflügen auf sich? Das UFO kam aus Greven

Greven/Westerkappeln - Über der Westerkappelner Bauerschaft Seeste kreiste vergangene Woche in den späten Abendstunden wiederholt ein Hubschrauber mit grellem Scheinwerfer. In den sozialen Netzwerken gab es Spekulationen, was es mit diesem UFO (unbekanntes Flugobjekt) auf sich hat. Von Frank Klausmeyer


Do., 14.03.2019

Die erste elektrische Wand-Tankstelle Die Wallbox spendet Batteriestrom

Christoph Glanemann (links), Stadtwerke Greven, erklärt Martin Büchter die Wallbox.

Greven - E-Mobilität – darüber hat Familie Büchter länger nachgedacht.  „Aus ökologischen Gründen“, wie Martin Büchter erzählt.  Die sind für die Familie wichtig, wie man an der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach erkennen kann. Als jetzt die Entscheidung für den Umstieg auf das erste E-Auto im Haushalt anstand, machten Marita und Martin Büchter Nägel mit Köpfen. Das Auto aufladen?


3401 - 3425 von 8225 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region