Do., 19.10.2017

Windenergie auf Grevener Grundstück Das Testwindrad aus Münster

Windrad auf dem flachen Land.

Greven - Ein Windrad, das für schwächere Winde optimiert ist, will die münsterische Firma „windwise“ auf einem Grevener Grundstück am Stadtrand zu Münster errichten. Von Günter Benning

Do., 19.10.2017

Sinfonischer Chor Deutsche Erstaufführung nach Greven vergeben

Freuen sich auf das Konzertereignis am 22. Oktober: Harald Meyersick (rechts) und Christian Tophoff.  

Greven - Der sinfonische Chor hat Großes vor. Tango und Credo sind die Stichworte.


Do., 19.10.2017

Zukunft der Windkraft in Greven Windige Diskussionen

 

Greven - Am Donnerstag im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt geht es unter anderem um die Zukunft der Windenergie auf Grevener Boden. Die Politiker müssen entscheiden, ob die Planungen für zwei Konzentrationszonen weiter geführt werden. Eine Bürgerinitiative ist dagegen. Von Peter Beckmann


Do., 19.10.2017

Das große Event zur Reformation „Jeder ist eingeladen“

Der Gospelchor „Mixed Voices“ wie auch die Kirchenmusikerin Olga Dick werden den Festgottesdienst im Ballenlager musikalisch gestalten.

Greven - Der Reformationstag wird in der evangelischen Gemeinde groß gefeiert – und auch andere Konfessionen sind herzlich eingeladen.


Mi., 18.10.2017

Erinnerung an die Bleierne Zeit Gedenktag zum Deutschen Herbst

Gedenken an den ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Hans-Martin Schleyer.

Greven - Die 70er Jahre sind für viele verbunden mit Terror. Entführungen, Morden, Anschlägen – und den Namen Baader, Meinhoff und Ensslin. Das Augustinanum greift die Zeit in einer Gedenkveranstaltung auf.


Mi., 18.10.2017

Drogengeschäfte in Greven Schornsteinfeger-Polizisten auf Farmer-Jagd

 

Greven - Ecstasy und Amphetaminöl – beide brachten einen 27-jährigen Grevener direkt vor den Richter. Von Monika Koch


Mi., 18.10.2017

Aktion am Augustinianum Gemeinsam klappt es eben besser

Alle müssen gleichzeitig handeln und aufeinander hören: nur dann fällt die Mitschülerin nicht.  

Greven - An einem der drei Besuchstage des „FairMobils“ am Augustinianum stand der Schultag für die Jahrgangstufe 6 unter dem Motto „Faires Miteinander“.


Mi., 18.10.2017

Aktion an der Josef-Grundschule Weil alle etwas davon haben

Die Kinder der Klasse 4c und ihre Mitschüler haben Wünsche und Forderungen – zum Beispiel wollen sie respektiert werden und eine möglichst konfliktfreie Zeit in der Schule verbringen.

Greven - Lehrer könnten es sich einfach machen. Könnten sagen: Um die Kinderrechte müssen sich die Kinder nicht kümmern, sie sind ohnehin viel zu jung dafür. An der Josef-Grundschule geht man einen anderen Weg. Dort rückt man das Thema ganz bewusst in den Mittelpunkt. Von Oliver Hengst


Mi., 18.10.2017

Wechsel von Dirk Nolte zu den Linken Weggefährten sind tief enttäuscht

Beim Besuch der damaligen Ministerpräsidenten Hannelore Kraft 2014 in Greven überreichte Dirk Nolte als Ortsvereinsvorsitzender Präsente.  

Greven - Dirk Nolte ist von der SPD zu den Linken gewechselt. Zu den vehementesten Kritikern des Wechsels zählt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Christian Kriegeskotte. Von Oliver Hengst


Mi., 18.10.2017

„Egeplast“ In die Röhre geschaut

Egeplast ist Spezialist für Kunststoffrohre, Formteile und Ummantelungen, die für Trink- und Abwasser, für Erdgas und Glasfaserleitungen verwendet werden.  

Reckenfeld/Emsdetten - Das Emsdettener Netzwerk-Forum „Wir unternehmen was!“ hat dem reckenfelder Unternehmen Egeplast einen Besuch abgestattet und sich von der beeindruckenden Produktpalette des Unternehmens überzeugt.


Mi., 18.10.2017

Für jedes Kind ein Foto Klassenfotos für die i-Männchen

 

Bilder von der Einschulung wurden jetzt den ersten i-Männchen vom Leiter dieser Zeitungsredaktion überreicht.


Mi., 18.10.2017

Bunt gemischtes Programm Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

Bunt gemischtes Programm: Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

„Wunderbar“ – so lautet der Titel des Konzerts, zu dem der Männerchor Liedertafel Reckenfeld einlädt.


Di., 17.10.2017

Wifo feiert 25-Jähriges Netzwerk für lokale Unternehmen

Wifo-Vorsitzender  Hans-Georg Hunold.

Greven - Mit etwas über 70 Unternehmen hat vor 25 Jahren alles begonnen. Nach vielen Gesprächen über die Situation von Industrie, Handel und Handwerk in Greven waren sich die Unternehmen einig, dass ein Sprachrohr zur Vertretung der Interessen gegenüber Politik und Verwaltung geschaffen werden sollte. Die Geburtsstunde des Wirtschaftsforums.


Di., 17.10.2017

Pfadfinder frischen Erste-Hilfe-Wissen auf Gerüstet für den Fall der Fälle

Neben reichlich Theorie bot die achtstündige Fortbildung auch Gelegenheit, wichtige Handgriffe zu üben.  

Reckenfeld - Den Ernstfall übte die Leiterrunde der Pfadfinder St. Franziskus Reckenfeld bei einem Erste-Hilfe-Kurs.


Mi., 18.10.2017

Neue Serie Der Familien-Freizeit-Betrieb

Ein echter Familienbetrieb:  Marlies, Ludger, Dorothee, Henrik, Meike und Florian Wigger (von links) leben das Konzept Kinderbauernhof.

Greven - ie Wirtschaft der Region ist vielfältig. Sie reicht vom großen produzierenden Unternehmen über Logistikfirmen bis zu Kleinstbetrieben. In einer Serie stellt diese Zeitung die Bandbreite der lokalen Unternehmen vor. In der ersten Folge ist es der Kinderbauernhof Wigger. Von Pia Weinekötter


Di., 17.10.2017

„Weihnachten im Schuhkarton“ startet in die 22. Saison Vom Waisenkind zur Hoffnungsbotin

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstützt die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Greven - Auch in diesem Jahr ruft das christliche Werk „Geschenke der Hoffnung“ wieder dazu auf, mit einem Geschenkkarton mehr als einen Glücksmoment für bedürftige Kinder zu bewirken. Die Päckchenspenden können bis zum 15. November bei Schuhe Robers, Marktstraße 45, abgegeben werden.


Di., 17.10.2017

Wifo vergibt wieder den Ausbildungsförderpreis Geld und Anerkennung

Dr. Stefan Hetzel, Johann-Christoph Ottenjann, Azubi Malte Hegemann, Christoph Artmeier und Frederik Venschott (von links) werben für den Ausbildungsförderpreis.

Greven - Seit 1993 vergibt das Wirtschaftsforum Greven (Wifo) jährlich den mit insgesamt 3000 Euro dotierten Ausbildungsförderpreis. Bis zum 6. November können sich „Ex-Azubis“ bewerben oder vorgeschlagen werden.


Di., 17.10.2017

Zum Thema Wifo-Präsidenten


Di., 17.10.2017

Bewegendes Kirchenkonzert Kraftspendendes Erlebnis

Der evangelische Kirchenchor Greven-Reckenfeld und der Martinus-Chor harmonierten als Einheit ganz wunderbar.  

Greven - Viele Liebhaber feinsten Chorgesangs und exquisiter Bläsermusik kamen am Sonntag in die Marktkirche St. Martinus und danach in die Christuskirche, um die „Ökumenische Abendmusik“ zum Reformationsjubiläum zu erleben. Von Axel Engels


Di., 17.10.2017

Wechsel zu den Linken Nolte bricht mit der SPD

Man kannte und verstand sich schon vorher, nun ist man in derselben Partei (von links): Thomas Hudalla, Dirk Nolte, Karin Pelster, Leon Huesmann (Kreissprecher).  

Greven - Gehadert habe er mit seiner SPD schon länger, sagt er. Aber mit ihr zu brechen – damit tat er sich doch schwer. „Ich war 28-einhalb Jahre Mitglied in der SPD. Diesen Schritt macht man nicht von heute auf morgen.“ Und doch war es für ihn nun unausweichlich: Dirk Nolte ist aus der SPD ausgetreten und hat die Ratsfraktion verlassen. Von Oliver Hengst


Di., 17.10.2017

Kommentar Verzicht wäre konsequent

 

Hätte er 2014 ein Direktmandat geholt, könnte man noch mit einer gewissen Berechtigung von einer Personenwahl sprechen; davon, dass der Wähler dem Kandidaten den Gestaltungsauftrag gab, nicht der Partei. Doch Dirk Nolte gelangte über die Reserveliste der SPD in den Rat. Dass er sein Mandat nun mit zu einer anderen Fraktion nimmt, spiegelt nicht den Wählerwillen wieder.


Di., 17.10.2017

Vectoring bringt mehr Internet-Tempo Einen Gang höher

Der symbolische Start für das schnelle Internet der Telekom wurde vor dem Multifunktionsgehäuse am DRK-Heim ausgeführt. Neben Bürgermeister Vennemeyer, Wirtschaftsförderer Deimann und den Telekom-Vertretern sind auch Vertreter des Telekom-Shops und des Media-Parks auf dem Bild. Dort können die neuen Angebote der Telekom gebucht werden.

Greven - Die Telekom bringt Tempo. Wenn auch nicht ganz High Speed. Per Vectoring Technik können immer mehr Grevener schneller ins Internet. Von Peter Beckmann


Mo., 16.10.2017

Bäckermeister Holthaus erklärt Ein gutes Brot braucht Zeit

Bäckermeister Franz-Josef Holthaus erläuterte die Zusammensetzung des Weizenkorns, der Grundlage des Brotes.

Reckenfeld - Brot ist nicht Brot. Wer weiß das besser als ein Bäckermeister? Franz-Josef Holthaus erklärte jetzt der Reckenfelder Kolpingfamilie, worauf es ankommt.


Mi., 18.10.2017

Rammelvolles Ballenlager Tänzerischer Time Trip

Nadine Fernández (rechts unten) hatte auch in diesem Jahr zusammen mit ihrem Team aus 150 Tänzern eine Show auf die Beine gestellt, die sich sehen lassen konnte

Greven - Bis auf den allerletzten Platz war das Ballenlager besetzt, denn den „Time Trip – eine Reise durch Raum und Zeit“ der Tanzbühne Greven wollten sich viele nicht entgehen lassen. Von Axel Engels


Mo., 16.10.2017

Kulturfrühstück in Reckenfeld Programm voller Lieblingslieder

Die Musiker aus Lingen waren vor Jahren schon mal zu Gast in Reckenfeld. Auch dieses Mal unterhielten sie ihr Publikum mit einer musikalischen Auswahl, die an Vielfalt nichts zu wünschen übrig ließ.

Reckenfeld - Saxy Chants sind gar nicht sexy. Aber extrem musikalisch. Die Damen und Herren des Quintetts vergnügten beim Reckenfelder Kulturfrühstück. Von Axel Engels


3426 - 3450 von 4635 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region