So., 18.02.2018

Anmeldewoche Bleibt die Lostrommel im Schrank?

Beim Tag der offenen informierten sich die künftigen Fünftklässler am Gymnasium. Doch wie viele melden sich an?  Schulleiter Dr. Volker Krobisch geht davon aus, dass es keinen Anmeldüberhang gibt.

Greven - Die vergleichsweise geringe Nachfrage nach Plätzen in den fünften Klassen, die die Gesamtschule Greven im Sommer neu bildet, wirft die Frage auf, wie die anderen weiterführenden Schulen in Greven abschneiden. Dass es erstmals ein Auswahlverfahren am Gymnasium gibt, ist war denkbar, nach Einschätzung des Schulleiters Dr. Volker Krobisch aber „nicht wahrscheinlich“. Von Oliver Hengst

So., 18.02.2018

100. Geburtstag Tägliche Gymnastik und Zeitungslektüre halten sie fit

Martha Domnick feierte im Kreise von Familie und Freunden ihren 100. Geburtstag. Auch Christa Waschkowitz-Biggeleben und Bernhard Hembrock gratulierten.  

Greven - Sie trinkt gerne mal ein Glas Wein – und raucht ab und zu auch mal eine. Und trotzdem sagt Martha Domnick: „Für 100 Jahre fühle ich mich noch gut.“ Am Sonntag machte die ehemalige Kneipenbetreiberin das Jahrhundert voll. Von Oskar Lücke


So., 18.02.2018

Bühne frei Orientalische Klänge und Irish Folk

Samir Sfouk sang arabische und kurdische Lieder. „Es ist schön, Ihnen meine Kultur vorzustellen“, sagte er.

Greven - Wenn Orientalische Klänge auf Swing oder Irish Folk treffen, wird es international. Sieben Künstlerinnen und Künstler entführten das Publikum in ihre Welt. „Zwischen Orient und Okzident“ lautete das Motto von „Bühne frei“ dieses Mal. Von Vera Brüssow


So., 18.02.2018

Akkordeon-Orchester Zwei Gründe zum Feiern

Aktive und ehemalige Akkordeonisten feierten zusammen mit Lothar Tille Geburtstag und Jubiläum.

Greven - 50 Jahre ist eine lange Zeit, für viele Menschen der größte Teil ihres Lebens. Auch für Lothar Tille. Der Grevener, der mittlerweile nicht mehr in der Stadt wohnt, blickte im vergangenen Monat auf 90 Jahre zurück – ein runder Geburtstag, der perfekt in den Geburtstag seines „Babys“ passt: das Akkordeonorchester.


So., 18.02.2018

Baumesse Ein Ort für Wohntrends

Verschiedene Handwerksbetriebe berieten bauinteressierte Grevener direkt vor Ort. Am Sonntqg war das Interesse deutlich größer als am Samstag.

Greven - Das Angebot war riesig: knapp 30 Aussteller fanden auf der 14. Grevener Baumesse ihren Platz. Die Firmenkunden der Volksbank aus dem Baugewerbe sind seit Jahren ein fester Bestandteil des Messewochenendes. Von Vera Brüssow


So., 18.02.2018

Rauchentwicklung im Keller Defekte Heizung löst Großeinsatz aus

Rauchentwicklung im Keller: Defekte Heizung löst Großeinsatz aus

Greven - Eine defekte Pelletheizung eines Wohnhauses an der Emsdettener Straße sorgte in der Nacht zum Sonntag für einen größeren Einsatz von Freiwilliger Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Die Emsdettener Straße musste dafür gesperrt werden. Von Jens Keblat


Sa., 17.02.2018

Interview mit Landwirt Matthias Langkamp „Unseren Tieren geht es gut“

Matthias Langkamp ist Landwirt aus Leidenschaft. Und seit Jahren ist er auch der Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsverbandes Greven.

Landwirt zu sein ist aktuell nicht einfach. Von vielen Seiten stehen die Landwirte in der Kritik. Matthias Langkamp ist schon länger Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Greven, dem insgesamt über 250 Landwirte angehören. Redakteur Peter Beckmann sprach mit dem Oberlandwirt über dessen Beruf im jetzt und in der Zukunft.


Sa., 17.02.2018

Grünes Licht Vereine forcieren Integration

Zahlreiche Sportangebote – hier ein Beispiel aus Reckenfeld – und weitere feste Termine von Vereinen und anderen Trägern sollen die sozialen Kontakte fördern.

Greven - Grünes Licht für ein ganzes Bündel von Maßnahmen zur Integration von Geflüchteten gab am Donnerstagabend der Sozialausschuss. Die Kommunalpolitiker verabschiedeten dort (übrigens einstimmig) das „Integrationskonzept der Stadt Greven – Teilkonzept Alltagsleben“. Von Oliver Hengst


Sa., 17.02.2018

Bildungsforscher im Ballenlager Forschung statt Ford-Werke

Bildungsforscher im Ballenlager: Forschung statt Ford-Werke

Greven - Die beiden renommierten Professoren Dr. Aladin El-Mafaalani und Dr. Ahmet Toprak beschäftigten sich am Donnerstagabend mit dem Thema Bildungschancen. El-Mafaalani übernahm die wissenschaftliche Einordnung, Toprak steuerte anschließend seine genauso aufschlussreiche, sehr unterhaltsam präsentierte persönliche Sicht bei. Von Oliver Hengst


Fr., 16.02.2018

„Big Bounce“ Grevener unterlag seinem Gegner

Bernhard Dechering verpasste knapp den Einzug in die nächste Runde von „Big Bounce“

Greven - „Es war ein faires Duell“, sagt der Grevener Bestatter Bernhard Dechering, nachdem er im ersten Parcours-Abschnitt der RTL-Show „Big Bounce“ ausgeschieden ist.


Fr., 16.02.2018

Gelernt bei Star-Koch Jamie Oliver Kein Job, sondern Leidenschaft

Von Ghana nach Europa, aus dem Botschafts-Büro in die Küche: Florence Love von Kannen lernte das Kochen bei Star-Koch Jamie Oliver in London, sammelte dann weitere Erfahrungen in Spitzen-Restaurants und ist heute Chefköchin im Eichenhof in Greven.

Greven - Eichenhof-Chefköchin Florence Love von Kannen hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Gelernt hat sie Bürokauffrau, aber dann entdeckte sie ihre Liebe für das Kochen. Ausgebildet wurde sie bei Star-Koch Jamie Oliver in London. Von Oliver Hengst


Fr., 16.02.2018

Grevens Top-Handwerks-Azubi Hendrik Stegemann Er ist immer auf Achse

Die tonnenschweren Maschinen der Grevener Logistikfirma Greiwing begeistern den 24-jährigen Hendrik Stegemann.

Greven/Reckenfeld - Hendrik Stegemann zählt zu den sieben Top-Absolventen der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf. Stegemann hat seine dreieinhalbjährige Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker für Nutzfahrzeuge bei der Grevener Logistikfirma Greiwing am Standort Reckenfeld absolviert. Von Frederik Taube-BergmannFrederik Taube-Bergmann


Fr., 16.02.2018

Sagen Sie uns Ihre Meinung Poller – jetzt wird dicht gemacht

Einer von neun Standorten für Poller.

Greven - An neun Einfahrtsstraßen sollen künftig Poller den Verkehr aus der Marktstraße abhalten. Gleichzeitig plant die Verwaltung, die aktuellen Ladezeiten am Mittag zu streichen. Dafür soll morgens eine Stunde länger, nämlich bis 11 Uhr geliefert werden können. Von Günter Benning


Fr., 16.02.2018

Gourmetabend zugunsten der Kinderkrebshilfe André Böwing und Christina Schulze Föcking kochen für den guten Zweck

Kocht mit Christina Schulze Föcking für den guten Zweck: André Böwing.

Greven/Ochtrup - Einen Gourmetabend für wahre Lebensfreuden möchte Koch André Böwing ausrichten. Ihm zur Seite steht dabei NRW-Verbraucherschutzministerin Christina Schulze Föcking. Der Erlös fließt an die Kinderkrebshilfe Münster. Von Anne Steven


Fr., 16.02.2018

Neue Gottesdienstform Perlen der Begegnung

Der Besuchskreis der evangelischen Kirchengemeinde Greven/Reckenfeld hat den Premierengottesdienst vorbereitet. Die Gemeinde möchte so neue Wege gehen.

Greven/Reckenfeld - Keine klassische Lithurgie, sondern meditative Lieder und Texte erwartet Besucher eines Gottesdienstes, den der Besuchskreis der evangelischen Gemeinde vorbereitet hat. Von Rosi Bechtel


Fr., 16.02.2018

Auto überschlägt sich Mann nach Glatteis-Unfall verletzt

Auto überschlägt sich: Mann nach Glatteis-Unfall verletzt

Greven - Bei winterlichen Straßenverhältnissen verlor ein Autofahrer auf der Altenberger Straße in Greven am frühen Freitagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen und landete damit nach einem Überschlag im Straßengraben. Erst kurz nach dem Unfall wurde die zu diesem Zeitpunkt eisglatte Kreisstraße 50 gestreut. Von Jens Keblat


Fr., 16.02.2018

Charmante Videos über Grevener Firmen und Persönlichkeiten Das häufigste Wort ist „familiär“

Die Studenten aus Münster und ihre Grevener Filmobjekte, ganz vorne Detlef Dreßler vom Café am Niederort.

Greven - Fünf Videos. Fünf Mal Greven ganz sympathisch. Die Wirtschaftsförderung hat münsterische Studenten losgeschickt, um gute Stimmung für die Stadt zu machen. Von Günter Benning


Do., 15.02.2018

Stark abgemagert Perserkatze in der Einkaufstüte

Daphne in der Lidl-Tasche. Sie wird momentan von Tierpflegern aufgepäppelt und verlässt das Tierheim entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft und natürlich kastriert..

Greven - Eine Perserkatze hat in einer Lidl-Tasche nichts verloren. Aber genau darin wurde sie am Donnerstag auf dem Bauplatz am Grevener Hallenbad gegen 10 Uhr gefunden.


Do., 15.02.2018

Gewerkschaftlicher Aschermittwoch Wohnen im Lieferwagen

Das „Duo Postale“ ging spitzzüngig auf die Probleme der Zusteller ein. Sie dichteten: „1000 Pakete hier, 100 Kunden vor der Tür / ein riesiger Tower in Bonn – was haben wir davon?“

Reckenfeld - Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Manchmal ist das, was die Mitarbeiter im Zustelldienst der Post von „Oben“ vorgegeben oder erzählt bekommen, wirklich nur mit Humor oder gar Sarkasmus zu ertragen. Das war zumindest die Botschaft beim gewerkschaftlichen Aschermittwoch der Verdi-Postbetriebsgruppe Münster im Deutschen Haus. Von Rosemarie Bechtel


Do., 15.02.2018

Aus dem Polizeibericht Stromkasten ausgerissen

Greven - Das hätte übel enden können. Nachdem unbekannte Täter einen Stromkasten demoliert hatten, lagen die Kabel frei.


Do., 15.02.2018

Nächster Termin im April Bürgermeister krank: Keine Sprechstunde

 

Greven - Wer heute ins Rathaus wollte, um bei der Sprechstunde des Bürgermeisters ein Anliegen vorzutragen, muss das verschieben.


Do., 15.02.2018

Fußgängerzone Die Opfer der Poller

Kaum ein Durchkommen. In Grevens Fußgängerzone wird es zu den Lieferzeiten schon mal enger. Aber auch außerhalb der Lieferzeitfenster wird die Fußgängerzone befahren.

Greven - Tatort Fußgängerzone. Ein DHL-Zusteller steht mit seinem gelben Lieferfahrzeug vor der Volksbank. Es ist Viertel nach zehn. Der Fahrer hat das erlaubte Lieferzeitfenster bereits um 15 Minuten überschritten. Wären die geplanten versenkbaren Poller an den Zufahrten der Fußgängerzone schon installiert, säße er jetzt in der Falle. Doch diesmal hat der Fahrer noch Glück. Er entkommt. Von Frederik Taube-Bergmann


Do., 15.02.2018

Grevener Teilnehmer bei „Big Bounce“ Trampolinbegeisterter Bestatter

Ohne Sakko fliegt der Grevener Bestatter Bernhard Dechering durch den Big Bounce-Parcours der neuen Physical-Game-Show von RTL.

Greven - Ein trampolinspringender Bestatter? „Na klar!“, meint Bernhard Dechering und lächelt. „Bestatter sind keine Menschen, die zum Lachen in den Keller gehen. Auch wenn viele das glauben.“ Von Frederik Taube-Bergmann


Do., 15.02.2018

Runder Tisch Der Friedwald und die Zahlen

Bestattungen in einem Wald möchte die Friedwald GmbH in Greven anbieten. Vorgesehen ist ein Waldgebiet in der Gronenburg.

Greven - Viele haben sich im Vorfeld mächtig aufgeregt. Der Runde Tisch zum Thema Friedwald unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der am Dienstagabend stattfand, stieß nicht bei allen Politikern auf Gegenliebe. Von Peter Beckmann


Mi., 14.02.2018

Neue Fünfer Anmeldewoche im Gymnasium

Greven - Das Gymnasium Augustinianum freut sich auf die Anmeldung der neuen Fünftklässler in der kommenden Woche.


3426 - 3450 von 5476 Beiträgen

Meistgelesen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland