Mi., 04.07.2018

Feuerwehr bei Schumacher: Nach der Besichtigung wird gegrillt

Feuerwehr bei Schumacher:: Nach der Besichtigung wird gegrillt

Die Mitglieder der Löschzüge Stadt sowie der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Greven besuchten am vergangenen Samstag die Firma Schumacher Packaging im Gewerbegebiet am FMO.

Mi., 04.07.2018

Malwettbewerb der Volksbank Über 600 farbenfrohe Bilder

Preisträger der ersten, zweiten und dritten Plätze mit Volksbank-Vorstand Andreas Hartmann und Volksbankmitarbeiterin Renate David

Greven - „Welche Erfindungen haben dich begeistert, oder was möchtest du gerne selbst erfinden?“ Das war die diesjährige Aufforderung an die Schüler der Grundschulen zum Malwettbewerb des 48. Internationalen Jugendwettbewerbes zum Thema „Erfindungen verändern unser Leben!“. Zur Preisverleihung lud die Volksbank alle beteiligten Kinder am Sonntagvormittag in das Ballenlager im GBS-Kulturzentrum ein.


Mi., 04.07.2018

Versammlung WohnBau Westmünsterland 268 neue Wohnungen gebaut

Im Bild (von links): Uwe Schramm (Vorstandsvorsitzender WohnBau), Dr. Dieter Abels (ausgeschiedenes Aufsichtsratsmitglied) , Dr. Ansgar Hörster (Aufsichtsratsvorsitzender), Thomas Kerkhoff (neu gewähltes Aufsichtsratsmitglied), Dr. Stefan Jägering (Vorstand WohnBau)

Greven/Borken - Die Wohnbau Westmünsterland hat im vergangenen Jahr 268 neue Wohnungen gebaut, noch mal so viele wurden saniert. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Bilanz gezogen


Mi., 04.07.2018

Tag X im Gymnasium Augustinianum Wildes Pokern der Abiturienten

Abbbbbbbbbiiiii 2018: Nach Zwölf Jahren haben es 127 Schülerinnen und Schüler geschafft – die Freude am Tag X ist grenzenlos.

Greven - Am Mittwoch feierte die Abiturientia des Grevener Gymnasiums ihren letzten Schultag, den so genannten Tag X. Und natürlich hatten die Lehrer darunter zu leiden. Bei der großen Sause der 127 Abiturienten wurde die Schule schon einmal auf links gezogen. Von Luca Pals


Mi., 04.07.2018

Für bessere Sichtbarkeit Leuchtfolie für Innenstadt-Poller

Bei Sonne und klarem Himmel recht gut zu sehen, bei diesigem Wetter fehlt es hingegen an Kontrast – das macht es Menschen mit Sehbehinderung schwer, die Poller zu erkennen. Da die alten Modelle ohnehin ausgetauscht werden soll, erhalten die neuen Exemplare umlaufende Streifen mit reflektierender Folie.

Greven - Die rund um die Innenstadt aufgestellten Poller werden erneuert. Gleichzeitig werden sie mit einer Leuchtfolie versehen, die die Poller auch für sehbehinderte Menschen besser erkennbar machen. Von Oliver Hengst


Mi., 04.07.2018

Baumschutzsatzung gilt nur für private Bäume „Stadt schützt Bäume auf anderem Wege“

Für das Fällen von Bäumen auf privaten Grundstücken muss eine Ausnahmegenehmigung her – für städtische Bäume nicht.

Greven - Keine Mehrheit gab es im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt für einen Antrag der Grünen mit dem Ziel, die Baumschutzsatzung auch auf Bäume auszudehnen, die auf öffentlichem Grund stehen. Es sei „unverständlich“, dass die Satzung nur für private Bäume gelte. Von Oliver Hengst


Mi., 04.07.2018

Schlüsselthemen Wohnen und Mobilität Mehr Miteinander in der Stadtregion Münster

Metropole Münster: Was sich dort tut, hat auch Auswirkungen auf die Kommunen im „Speckgürtel“ – und umgekehrt.

Greven - Die Stadtregion Münster, zu der auch Greven gehört, ist als Wohn- und Alltagsregion der gemeinsame Lebensraum von fast einer halben Million Menschen. Sie zählt mit ihren zwölf Städten und Gemeinden zu den Wachstumsräumen in NRW. Die Stadtregion Münster war kürzlich auch Thema im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt.


Mi., 04.07.2018

Reckenfelder Feuerwehr besteht seit 90 Jahren Im Einsatz für die Allgemeinheit

Kennen sich mit dem Wandel der Feuerwehrarbeit aus (von links): Rainer Siepert, Burkardt Mattern und Alfons Walterskötter.

Reckenfeld - Das ist schon eine Leistung: Die Freiwillige Feuerwehr in Reckenfeld feiert mit einem Tag der offenen Tür ihren 90. Geburtstag. Aktuelle gehören 40 Männer und Frauen zu dem Löschzug. Von Rosemarie Bechtel


Mi., 04.07.2018

Alfred Eimers ist neuer Präsident Wachwechsel des Rotary Clubs

Der neue Vorstand des Grevener Rotary Clubs.

Greven - Einmal im Jahr wechseln weltweit die Vorstände der Rotary Clubs. So fand auch am Sonntag der Wachwechsel des Rotary Clubs Greven statt.


Mi., 04.07.2018

25 Jahre Kiwa GmbH „Dafür kommt die Welt nach Greven“

Testen, testen, testen: Bei der Kiwa GmbH werden Baustoffe zertifiziert. Und selbst das Quietscheentchen profitiert davon.

Greven - Die Kiwa GmbH aus Greven ist nach eigenen Angaben eines der weltweit führenden Unternehmen im Testen, Prüfen und Zertifizieren. In der vergangenen Woche feierte der Grevener Standort 25-jähriges Jubiläum. Von Stefan Bamberg


Mi., 04.07.2018

Zimmerei Huckenbeck Das Holzjoch für die Friedensglocke

Zimmerer Franz-Josef Huckenbeck (links) und sein Team sind außergewöhnliche Arbeiten gewohnt. Auch das Holzjoch für die Friedensglocke stellte kein Problem da.

Schmedehausen - Erfahrung, Präzision und richtig gutes Holz erforderte der Bau des Holzjochs für die Friedensglocke des „Hohen Doms zu Paderborn“. Nicht die leichteste Aufgabe für das Planerteam und dem Zimmerer Franz-Josef Huckenbeck aus Schmedehausen, denn es handelt sich hierbei um das Joch für die zweitgrößte schwingende Glocke Deutschlands. Von Franziska Gähr


Di., 03.07.2018

Mensch ärgere dich nicht XXL Schmeißen ist Pflicht

Alles ein paar Nummern größer: Beim „Mensch ärgere dich nicht XXL“ sind die Mitglieder der Mannschaften die Figuren, die bewegt werden. Und auch der Würfel fällt dabei deutlich größer aus.

Greven - Was 2015 aus einer Laune heraus entstand, geht in diesem Jahr in die vierte Runde: Das vom THW veranstaltete „Mensch ärgere dich nicht XXL“. Gestartet wird am 11. August ab 11 Uhr am Beach.


Di., 03.07.2018

Gelber Sack Drei weiteren Ausgabestellen

 

Greven - Ab sofort gibt es in Greven drei weitere Ausgabestellen für den gelben Sack.


Di., 03.07.2018

Aktionstag am 8. Juli 30 Jahre Sachsen in Pentrup

Der Sachsenhof ist interessant für Kinder und Erwachsene, der Aktionstag lockt mit vielen Angeboten.

Greven - Der Sachsenhof in Pentrup hat Geburtstag, ist jetzt 30 Jahre alt. Am kommenden Sonntag, 8. Juli, wird deshalb wieder ein Aktionstag auf der Hofanlage veranstaltet.


Di., 03.07.2018

Greven

 Am 15. Juli (Sonntag) sind die Gesellenstücke der 23 Tischler-Prüflinge in einer Ausstellung zu sehen. Diese findet von 9 bis 18 Uhr im Forum des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs statt. Darüber hinaus werden Projektarbeiten der Unter- und Mittelstufe gezeigt. Der Eintritt ist frei. Titel


Di., 03.07.2018

Wallfahrt Zu Fuß und mit dem Rad zum Gnadenbild

Seit 363 Jahren pilgern die Grevener nach Telgte. Hier ein Bild aus dem Jahr 1955.

Greven - Am kommenden Sonntag findet die traditionelle Wallfahrt der Grevener zum Gnadenbild der schmerzhaften Muttergottes, einer um 1370 aus Holz geschnitzten Darstellung, in Telgte statt.


Di., 03.07.2018

Schweringstraße Heftige Prügelei auf offener Straße

 

Greven - Zwei Männer haben sich am Freitag auf der Schweringstraße heftig geprügelt. Der Grund dafür ist derzeit unbekannt.


Di., 03.07.2018

Greven ist laut „Capital“ eine der „100 besten Lagen Deutschlands“ Paradies für Immobilien-Besitzer

Wer schon eine (oder mehrere Immobilien) in Greven besitzt, ist fein raus. Wer eine erwerben will, muss tief in die Tasche greifen.

Greven - Durch die Brille von Immobilienbesitzern betrachtet eine sehr gute Nachricht: Greven gilt laut Auflistung des Wirtschaftsmagazins „Capital“ als eine der „100 besten Lagen Deutschlands“. Von Oliver Hengst


Di., 03.07.2018

Sonntagsfrühstück bei der Lebenshilfe Stärkung des Miteinanders

Über 30 Mitglieder der Lebenshilfe trafen sich, um sich bei Brötchen, Rührei, Obst und Gemüse auszutauschen.

Greven - Am Sonntag trafen sich mehr als 30 Mitglieder der Lebenshilfe zum Sonntags-Frühstück. Bei Brötchen, Rührei, Obst und Gemüse konnte intensiv geklönt werden.


Di., 03.07.2018

90. Geburtstag von Alfred Lepenies „Das Glück muss man sich erarbeiten“

Ein runder Geburtstag und dazu noch ein so hohes Alter: Alfred Lepenies konnte mit seinen beiden Töchtern und Andre Brüggemann von der Stadt Greven auf 90 lange Jahre zurück blicken.

Greven - Wenn er aus seinem Leben erzählt, dann richtig: Dann wird auch mal ausgeholt, Anekdoten werden stilvoll eingebaut und zahlreiche Geschichten warten nur darauf erzählt zu werden. Kein Wunder: In 90 Jahren lässt sich eine Menge erleben. Gemeint ist Alfred Lepenies, der gestern im Kreise der Familie auf eine bewegte Vergangenheit zurück blicken konnte. Von Luca Pals


Di., 03.07.2018

Jugendgottesdienst in der Erlöserkirche Entspannende und gut erfüllte Zeit

18 zukünftige Konfirmanden präsentierten sich im Gottesdienst als Chorgemeinschaft, angeleitet von Martina Essing.

Reckenfeld - Es war schon ein ganz besonderer Gottesdienst, der am Sonntag in der Erlöserkirche gefeiert wurde. Nach nur zwei langen Samstagsproben (im Abstand von vier Wochen) präsentierten sich 18 zukünftige Konfirmanden als singende Chorgemeinschaft. Von Rosemarie Bechtel


Mo., 02.07.2018

Reisegruppe der Kfd St. Josef unterwegs Tolle Ausblicke und malerische Gassen

Zum Erinnerungsfoto stellte sich die Grevener Reisegruppe vor dem Dom zu Speyer auf.

Greven - Beste Stimmung, gute Laune und viel, viel Sonnenschein waren stetige Begleiter der Reisegruppe der kfd St. Josef, die in der Region Elsass/Schwarzwald unterwegs war.


Mo., 02.07.2018

DJK richtet Grundschulturnier aus Fußball und noch viel mehr

An der Tischtennis-Ballschieß-Maschine war Reaktionsschnelligkeit gefragt. Auf der Hüpfburg und bei anderen Bewegungsangeboten konnten sich die Kinder austoben.

Greven - Einen Parcours laufen, eine Kung Fu-Choreografie mitmachen oder vielfältig Ballsportarten nutzen – beim Fußballturnier für Grundschulen ging es am Sonntagnachmittag längst nicht nur ums Kicken. Von Oskar Lücke


Mo., 02.07.2018

Andreas Schlüter liest für sechste Klassen des Gymnasiums Er schreibt auch für den Tatort

Sigrid Högemann (Stadtbibliothek), Daniela Kallwey (Gymnasium) und Renate David (Volksbank) freuen sich auf den Besuch.

Greven - Am kommenden Donnerstag, 5. Juli, ist der Schriftsteller Andreas Schlüter zu Gast in der Stadtbibliothek. Möglich wurden die Lesungen durch die finanzielle Unterstützung der Volksbank Greven.


Mo., 02.07.2018

Unfall Auto wird von fliegendem Pkw überholt

 

Greven - Ein Pkw, der auf dem Anhänger einen weiteren Wagen transportierte, geriet am Sonntag ins Schlingern. Ein verhängnisvoller Fehler . . .


3526 - 3550 von 6575 Beiträgen

Meistgelesen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland