Mo., 05.03.2018

Konzert des RBO Der musikalische Frühling

Dirigentin Verena Brockmann hatte eine tolle Mischung zusammen gestellt, bei der für alle Konzertbesucher etwas dabei gewesen sein dürfte.

rECKENFELD - Das Reckenfelder Blasorchester gab ein Frühlingskonzert in der Gaststätte „Zum Vosskotten“. Von Rosemarie Bechtel

Mo., 05.03.2018

Zum Thema Vorstand der KAB

Unter der Leitung von Benno Hörst wurden folgende Personen in den Vorstand der Ochtruper KAB gewählt: Arnold Hoppe (Vorsitzender), Alwine Grotegerd und Norbert Hoppe (stellvertretende Vorsitzende), Helmut Kersting (Schriftführer), Paul Janocha (Kassierer), Frank Hippe (zweiter Kassierer), Elke Roters-Kinz (Beauftragte für Frauenarbeit), Heinz Wülker


Mo., 05.03.2018

Gourmetabend Für den Gaumen und die gute Sache

Die Küchencrew (v.l.): Christina Schulze Föcking, Jonas Tillmann und André Böwing.

Reckenfeld/Ochtrup - Freitagabend, 18.30 Uhr. Die Kochschürze sitzt perfekt. Im Küchenstudio Leugers hat für André Böwing, Christina Schulze Föcking und Jonas Tillmann die heiße Phase am Herd begonnen. Von Irmgard Tappe


Mo., 05.03.2018

Jürgen Becker im Ballenlager Zwischen Klum und Kanzlerin

In seiner mit rheinischem Humor vorgetragene Lehrstunde zum Thema Fortpflanzung arbeitet Jürgen Becker im Ballanlager auch Seitenhiebe auf die großen Vertreter aus Politik, Kirche und Gesellschaft ein.

GReven - Seine Liebe zur Kultur hat Jürgen Becker schon oftmals in seine Kabarettprogramme einfließen lassen. Zuletzt erlebte man den sympathischen Kölner 2012 mit „Der Künstler ist anwesend“ im Ballenlager. Endlich ist es der Kulturinitiative Greven gelungen, diesen sympathischen Wortakrobaten wieder zu verpflichten. Von Axel Engels


So., 04.03.2018

Wifo lädt ein Spannende Wahlen

Hans-Georg Hunold kündigt einen Gastredner der besonderen Art an.

Greven - Das Wirtschaftsforum Greven lädt alle Mitglieder zur Jahresmitgliederversammlung ein.


So., 04.03.2018

Ausstellungseröffnung Licht als zentrales Element

Die Werke von Thomas Prautsch wirken durch die vielfältigen Farbschichten. Hier steht er vor seinem Werk, das den Hamburger Hafen zeigt.

Greven - Was sieht er, wenn er vom Hamburger Michel blickt? Ganz klar, den Hamburger Hafen samt Landungsbrücken. Der Künstler Thomas Prautsch stand für sein Werk mehrere Stunden an einem kalten Wintertag auf dem Wahrzeichen der Hansestadt. Von Vera Brüssow


So., 04.03.2018

Ökumenisches Treffen Weltgebetstag der Frauen im Josefs-Pfarrheim

Ökumenisches Treffen: Weltgebetstag der Frauen im Josefs-Pfarrheim

Ein ganz besonderer Stammtisch: Diese Frauen, die am Weltgebetstag der St. Martinus-Gemeinde am Freitag im Josefs-Gemeindehaus teilnahmen, stammen allesamt von den Philippinen.


Sa., 03.03.2018

Telefonzellen Null Euro lohnen nicht

Kann weg. Münztelefon am Busbahnhof. Wer sich an Geschichten über diese Telefone erinnert, kann der Redaktion schreiben.

Greven - Es gab mal Zeiten, da wurden Telefonzellen regelmäßig von Langfingern geknackt, weil sie an das Kleingeld kommen wollten. Das ist längst vorbei. Und in Greven demnächst auch sichtbar. „Die Telekom“, verkündete im Planungsausschuss Andé Kintrup aus dem Bauamt, „hat mitgeteilt, dass sie die letzten noch vorhandenen Telefonautomaten abbauen wolle.“ Von Günter Benning


Sa., 03.03.2018

Hansell L529 voll gesperrt

Greven - Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland beginnt am Montag mit der Sanierung der L529, der Hanseller Straße südlich von Greven.


Sa., 03.03.2018

KÖB St. Franziskus 13 Frauen – und bald Kollege PC

Noch ist das Verbuchen von Ausleihen und Rückgaben mit viel Handarbeit verbunden. Doch schon bald könnte der Wunsch in Erfüllung gehen, auf ein elektronisches System umzustellen, das ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Kunden viele Vorteile bringen könnte.  

Reckenfeld - Die Franziskus-Bücherei in Reckenfeld funktioniert vor allem deshalb so gut, weil sich Ehrenamtliche engagieren und sich immer etwas Neues einfallen lassen. Von Oliver Hengst


Sa., 03.03.2018

Juso-Vorsitzender im Interview „Politik ist mein Hobby“

Wenn Justus Strothmann nicht gerade in einem der Hörsäle der Universität Osnabrück sitzt, trifft man ihn hier, im Kreistag Steinfurt, wo der Juso aktiv Politik mitgestaltet.

Greven - „Die SPD muss jünger werden, nicht nur personell, auch inhaltlich“, sagt Justus Strothmann. Er selbst ist gerade 20 Jahre alt, hat im vergangenen Jahr sein Sozialwissenschaften-Studium in Osnabrück begonnen und ist bereits Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten in der SPD (Jusos) in Ibbenbüren. Am vergangenen Sonntag wurde er zum Kreisvorsitzenden der Jusos gewählt. Von Frederik Taube-Bergmann


Sa., 03.03.2018

Diskussion über St. Josef Druck, bis der Bagger kommt

Veränderung – den Schriftzug haben am Freitag die Frauengemeinschaften der Martinus-Gemeinde im Altarraum der Josefkirche aufgestellt. Er betraf allerdings die Forderungen des Weltgebetstages der Frauen, der sich mit Surinam befasste.

Greven - St. Josef soll bleiben. Das war relativ einhellige Meinung im Planungsausschuss. Genauso klar war aber, dass das ein frommer Wunsch bleibt. Von Günter Benning


Fr., 02.03.2018

Fußgängerzone Neue Lieferzeiten – ohne Poller

Die Lieferzeiten in der Grevener Fußgängerzone werden verändert. Nachmittags wird dicht gemacht, morgens verlängert.

Greven - Die anvisierten Poller, die an neun Stellen im Boden versenkt werden sollten, wird es vorerst dafür nicht geben. Von Günter Benning


Fr., 02.03.2018

Erste Hilfe „Falsch ist es, nichts zu tun“

Hermann Hörst ist Rettungssanitäter beim Malteser Hilfsdienst. Er weiß, was man im Ernstfall sofort tun muss und erklärt es hier einer Grundschülerin in Greven.

Greven - Hermann Hörst ist Rettungssanitäter beim Malteser Hilfsdienst. Seit über 30 Jahren ist er dort auch als Rettungsfahrer aktiv. Zudem vermittelt er Inhalte der Ersthelferausbildung für die Kinder der Josef-Grundschule, die eine Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst hat. Mit ihm sprach unsere Mitarbeiterin Vera Brüssow.


Fr., 02.03.2018

Kommentar Gut gespartes Geld

Am besten spart man, wenn man nichts ausgibt. Die vorläufig für nicht gebaute Poller eingesparten 90 000 Euro sind ein Gewinn für Greven. Hut ab vor den Mitgliedern des Planungsausschusses, die einen Irrweg verlassen, der Grevens Fußgängerzone zu einer abgesperrten Zone gemacht hätte. Mit erwartbarem Ärger. Und mit kaum erwartbarer Verbesserung der Qualität für Kunden und Bewohner der Zone.


Fr., 02.03.2018

24-jähriger Drogenhändler vor Gericht Päckchen aus dem Darknet

Drogen aus dem Darknet – die beschafffte eine Bande im Kreis Steinfurt im großen Stil 

Greven/Münster - Lange Freiheitsstrafe für einen Drogendealer. Das Geschäft lief per Post und Darknet ab. Umschlagplatz: Eine Wohnung in Greven. Von Frederik Taube-Bergmann


Fr., 02.03.2018

Schülerinnen schreiben über Berufe am FMO Im „Falke 7“ über’s Rollfeld

Das Reporterinnen-Team aus Rheine mit Feuerwehrchef Paul Schultze.

Greven - Sie durften mit dem Feuerwehrauto am FMO fahren. Schülerzeitungsredakteure blickten hinter die Kulissen des Flughafens. Von Ann-Christin Hesping


Fr., 02.03.2018

Ehrenamtliche Begleiterin Nähe auf dem letzten Weg

Die Nordwalderin engagiert sich als ehrenamtliche Seelsorgerin im Matthias-Claudius-Haus.

Reckenfeld - Es gibt Menschen, die spüren eine Berufung, ihr ganzes Leben lang. Maria Dillmann ist so ein Mensch. Seit August ist sie als ehrenamtliche Seelsorgerin im Matthias-Claudius-Haus in Reckenfeld für Menschen da, die Beistand brauchen. Von Rosemarie Bechtel


Fr., 02.03.2018

Erste Hilfe in der Grevener Josefschule Keiner hat Angst zu helfen

Hermann Hörst mit Kindern beim Üben an einer Puppe.

Greven - Was tun, wenn die Klassenkameradin einen Unfall hat? Die Kinder der Josefschule wissen Bescheid. „Wir helfen dir“, boten sie auch unserer Reporterin an. Von Vera Brüssow


Do., 01.03.2018

Grevens Stadtwerke weiten Aufgabengebiet aus 3500 Kunden sind Nicht-Grevener

Strom, Wasser, Gas und Wärme haben die Stadtwerke als lokaler Versorger bereits im Angebot. Künftig soll auch die Versorgung mit Breitbandkabel zum Portfolio gehören.

Greven - Jetzt wollen sich Grevens Stadtwerke auch mit Glasfaserkabeln befassen. Andrea Lüke legte ihren Bericht vor. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Grevens Kläranlage soll Plastik filtern „Dreimal auf die Schulter klopfen“

Die Kläranlage wird aufgerüstet, um Mikroplastik herausfiltern zu können. Dafür erhält Greven Fördermittel.

Greven - Mikroplastik ist ein Problem im Wasser. In der Grevener Kläranlage soll etwas dagegen unternommen werden. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Augenoperationen jetzt auch in Greven Auf kurze Distanz

Herman Pähler kommt zur Augenuntersuchung. Augenärztin Elisabeth Bari-Kacik untersucht den Patienten.

Greven - Hermann Pähler hat Augenprobleme. Bisher fuhr er deshalb oft zur Behandlung nach Ahaus. Aber jetzt kann Grauer Star und Makuladegeneration auch in Greven behandelt werden. Von Günter Benning


Do., 01.03.2018

Grevener Ausschuss setzt ein Verbot Kein Platz für Zirkusse mit gefährlichen Tieren

Elefanten sind potenziell gefährlich. Die Stadt vergibt daher keine Plätze mehr an Zirkusse, die solche Tiere halten.

Greven - Gefährliche Wildtiere in Zirkussen will Greven nicht mehr in die Stadt lassen. Sagen Sie uns, wie Sie das finden. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Nordwalder Straße Investor hat Ideen für Eckbereich

Die Unterkunft sollte eigentlich schon abgerissen sein.

Greven - Eigentlich sollte das Haus mit der Adresse Nordwalder Straße 10 längst abgerissen sein. Das Gebäude, das der Stadt als Asylunterkunft dient, ist in einem baulich so schlechten Zustand, dass sich eine Sanierung nicht mehr lohnt. Und doch steht das Haus noch. Von Oliver Hengst


Do., 01.03.2018

Greven

Jochen Brühl, Vorsitzender der Tafel Deutschland, nahm zur weiteren Zusammenarbeit mit der Essener Tafel Stellung. Aus dem Schreiben einige Auszüge: „Die Tafeln helfen allen Menschen, die der Hilfe bedürfen. Das bedeutet für uns, dass keine Gruppe der Hilfebedürftigen ausgeschlossen werden kann. Ziel und Aufgabe aller Tafeln ist es, Lebensmittel zu verteilen, und so akute Not zu lindern.


3676 - 3700 von 5822 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region