So., 01.03.2020

Volles Ballenlager und ein radelnder OB aus Münster Adens ökologischer Einstand

Volles Ballenlager: Den Wahlkampfauftakt ließen sich auch einige Mitglieder der Konkurrenzparteien nicht entgehen.

Greven - Münsters Oberbürgemeister Markus Lewe war im Ballenlager. Er gab den Startschuss für den Bürgermeister-Wahlkampf von Dietrich Aden. Von Günter Benning

So., 01.03.2020

Corona: Fiege sichert Lieferwege

Fiege-Turm in Greven

Greven - Corona kommt. Aber die Lieferwege müssen halten. Bei Fiege arbeitet man an einem Krisenszenario.


So., 01.03.2020

2,4 Millionen für Arbeitserleichterung Dokumentation soll automatisiert werden

Arbeiten gemeinsam an dem Projekt:

Greven - Dokumentieren ist nicht pflege. Das ärgert viele Mitarbeiter in Krankenhäusern und Heimen. Im Maria-Josef-Krankenhaus wird jetzt darüber geforscht.


So., 01.03.2020

Typisch Greven: Josef „Öppe“ Winninghoff war ein geborener Wirt Gesellig, freundlich und verschwiegen

Josef „Öppe“ Winninghoff

Greven - Er war eine Institution - und Wirt aus Leidenschaft: Josef „Öppe“ Winninghoff. Von Hans-Dieter Bez


Sa., 29.02.2020

Soziologe El-Mafaalani im Ballenlager Am Tisch sitzen – oder darunter

Aladin El-Mafaalani

Greven - Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Soziologe und Bestsellerautor, stellte sein neues Buch „Mythos Bildung: Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und ihre Zukunft“ in Greven vor und sprach er auf Einladungdes „Reckenfelder Treffs“ im gut gefüllten Ballenlager über seine Thesen. Von Luca Pals


Sa., 29.02.2020

Presbyteriumswahlen in der Christusgemeinde: Die Kandidaten Baustelle der Gemeinschaft

In der Christuskirchen-Gemeinde finden am Sonntagmorgen die Wahlen statt.

Greven - Zwölf Kandidaten für neun freie Stellen im Presbyterium sprachen im Interview über ihre Motivation, sich in der evangelischen Kirche zu engagieren.


Sa., 29.02.2020

Stadt übernimmt Kosten für Taxi-Schein nicht mehr / Kinder müssen 90 Minuten auf den Bus warten Schulbus-Ärger am Vosskotten

Ein Bus, der Schüler zeitnah nach Schulschluss nach Hause bringt – für manche Familien am Vosskotten Wunschdenken.

Greven - Eigentlich, sagt die Stadt, seien die Eltern dafür zuständig, für einen Transport ihrer Kinder zur Schule und zurück zu sorgen. Doch unter bestimmten Bedingungen kümmert sich eben die Stadt. Die Lösung für Vosskotten-Kinder, ein Taxi, ist nun vom Tisch. Das sorgt für Ärger. Von Oliver Hengst


Sa., 29.02.2020

Großer Andrang bei Kinderärzten wegen Virus Sars-CoV-2 Das größte Drama ist die Panik

Mitarbeiterin Kerstin Runge (l.) und die Kinderärzte Dr. Gregor Sonntag (v.l.), Dr. Martin Holtmann und Maxi Bärthel.

Greven - Dr. Holtmann und seine Kollegen Dr. Gregor Sonntag und Maxi Bärthel sind in Sorge. Weil bei den Kinderärzten das Telefon nicht mehr still steht. Eltern sind wegen des Corona-Virus` höchst beunruhigt. Von Günter Benning


Sa., 29.02.2020

Dr. Volker Krobisch als Leiter des Gymnasiums Augustinianum verabschiedet „Sehr gerne hier gearbeitet“

Nach zehn Jahren Augustinianum verlässt Dr. Volker Krobisch die Schule, um künftig für die Bezirksregierung zu arbeiten.

Greven - Zehn Jahre war er der Leiter des Gymnasiums Augustinianum, nun hat er Abschied genommen. Im Interview blickt Dr. Volker Krobisch zurück und voraus. Von Oliver Hengst


Fr., 28.02.2020

Junges Freilichtbühnen-Team inszeniert „Die Welle“ Experiment gerät außer Kontrolle

Wer bei der „Welle“ nicht mitspielt, wird zum Außenseiter – und bekommt das auch zu spüren. Im Stück teilt Benjamin Lenz (2.v.l.) aus, im wahren Leben hat er über die Geschichte eine Facharbeit geschrieben.

Reckenfeld - Ein junges Team der Freilichtbühne bereitet aktuell eine Inszenierung des Stücks „Die Welle“ vor. In der kommenden Woche findet die erste von sechs Aufführungen statt. Von Heidrun Riese


Fr., 28.02.2020

Unfall auf der Aldruper Straße Vom Handy abgelenkt: Autofahrerin schwer verletzt

Eine 21-jährige Frau kam auf der Aldruper Straße von der Fahrbahn ab.

Münster - Eine 21-jährige Frau hat bei einem Verkehrsunfall auf der Aldruper Straße schwere Verletzungen erlitten. Nach Erkenntnissen der Polizei war sie von ihrem Handy abgelenkt.


Fr., 28.02.2020

Serientäter „Ich bin 20 und kenne nichts anderes als Knast“

Serientäter: „Ich bin 20 und kenne nichts anderes als Knast“

Reckenfeld - Ein Raubüberfall im Dezember 2018, morgens um 4.30 Uhr auf dem Parkplatz der Evangelischen Kirche „Am Moorweg“ in Greven brachte einen 20-Jährigen direkt ins Gefängnis, denn er stand bereits mit neun Monaten wegen anderer Taten unter Bewährung. Die Bewährung wurde widerrufen. Bis Januar 2020 hat er gesessen. Sein maskierter Komplize blieb unerkannt. Von Monika Koch


Fr., 28.02.2020

Gewerkschaftlicher Aschermittwoch im Deutschen Haus Thielke rockt die Postabteilung

Hans-Herrmann Thielke, bekannt aus Funk und Fernsehen, begeisterte am Mittwochabend über 150 Gäste im Deutschen Haus als „Schalterbeamter der Post aus dem mittleren, nichttechnischen Dienst“.

Reckenfeld - Der Aschermittwoch ist der Tag der Gewerkschaft in Reckenfeld. Diesmal mit dem Kabarettisten Thielke. Von Luca Pals


Fr., 28.02.2020

Dr. Volker Krobisch am Gymnasium verabschiedet Lehrer, Lotse und Mensch

Krobisch wurde mit dem Golf-Cart in West I chauffiert, dort sangen Hunderte „We will rock you“.

Greven - Er hat das Augustinianum in den letzten Jahren geprägt. Jetzt geht Dr. Volker Krobisch nach Münster zum Regierungspräsidium. Der Abschied war emotional. Von Oliver Hengst


Fr., 28.02.2020

Erfolgsgeschichte am FMO Airportpark: Nach dem Mais blüht das Gewerbe

Hier tut sich etwas: Die ersten 60 Hektar des einzigen interkommunalen Groß-Gewerbegebietes im Münsterland sind vermarktet.

Greven - Früher Mauerblümchen, jetzt Premium-Gewerbegebiet: Der Air­portpark am FMO, das interkommunale Gewerbegebiet des Münsterlandes zwischen der A1 und dem FMO, hat sich zu einer Erfolgsgeschichte gemausert. Von Elmar Ries


Fr., 28.02.2020

Pia Dütting ist begeisterte Cosplayerin Eintauchen in Fantasy-Welten

Pia Dütting als Alleria Windläufer aus dem Computerspiel World of Warcraft

Greven - Sie taucht ab in die Welt der Fantasy, der Mangas, der Computerspiele. Pia Dütting ist Cosplayerin. Und investiert viel Zeit und Geld in ihr Outfit. Von Nele Grüter


Do., 27.02.2020

100er-Ziel verfehlt, aber dennoch zufrieden AFR: 87 Fünfer in drei Klassen

Nach den Sommerferien werden wieder neue Fünftklässler das Schulleben der Anne-Frank-Realschule bereichern.

Greven - 100 Anmeldungen wurden angepeilt. Das Ziel wurde nicht erreicht. Für drei Klassen reicht es allemal. Von Oliver Hengst


Do., 27.02.2020

Der Kreis koordiniert Vorbereitung auf Corona „Wir haben noch reichlich Schutzkleidung“

Das Corona-Virus versetzt viele Kommunen in Hab-Acht-Stellung.

Greven - Ist die Stadt Greven gewappnet, falls es hier zu Corona-Verdachtsmomenten kommen sollte? Die Stadt hat die Katastrophenvorsorge delegiert. Von Günter Benning


Do., 27.02.2020

Rat und Mitarbeiter über die PCB-Belastung des Rathauses informiert Nicht gut und nicht ganz schlecht

Das Grevener Rathaus zeichnet

Greven - Das Grevener Rathaus ist mit Schadstoffen belastet, so viel ist klar. Doch wie gefährlich ist das für Besucher und vor allem Mitarbeiter, die sich viele Stunden pro Tag im Gebäude aufhalten? Gutachter gaben nun eine Einschätzung ab. Von Günter Benning


Do., 27.02.2020

Städtebaulicher Plan für Bereich an der Nordwalder Straße Großer Entwurf – und konkrete Pläne

1, 2, 3 – mit diesen Prioriäten versieht das Planungsamt die Bereiche an der Nordwalder Straße.

Greven - Es gibt neue, spannende Pläne für eine mögliche Bebauung entlang der Nordwalder Straße. Die jetzige Raiffeisenfläche wäre demnach erst der Anfang. Von Günter Benning, Günter Benning


Mi., 26.02.2020

Grünkohlorden für Annette Willebrandt / Re-Ka-Ge beschließt die Session „Nah an den Menschen“

Annette Willebrandt wurde mit Orden und Präsenten ausgestattet. Viele Redner hoben ihr ehrenamtliches Engagement hervor.

Reckenfeld - Annette Willebrandt heißt die neue Trägerin des Grünkohlordens der Re-Ka-Ge. Bei der Verleihung stand ihre lange Liste ehrenamtlicher Tätigkeiten im Mittelpunkt. Von Pia Naendorf


Mi., 26.02.2020

Asphaltarbeiten an der B 219 am Kinderhauser Bahnübergang ab Montag Sprakeler Straße nachts gesperrt

Montagabend beginnen die Sanierungsarbeiten

Kinderhaus /Sprakel/Greven - Autofahrer aufgepasst: Eine nahende Straßensperrung betrifft vor allem Pendler nach Münster. Von Katzrin, Katrin Jünemann


Mi., 26.02.2020

Till Kohnke ist Geschäftsführer von Piepmeyer & Harmeyer co-winco GmbH Digitalisierung als Herausforderung

Til Kohnke ist seit 2016 geschäftsführender Gesellschaft der Piepmeyer & Harmeyer co-winco GmbH, die über mehr als 30-jährige Erfahrung mit dem Vertrieb und Service von Maschinen für die Post- und Papierbearbeitung verfügt

Greven - Maschinen für die Post- und Papierbearbeitung bieten heute eine ganze Menge: Briefe falzen, kuvertieren, wiegen und frankieren in einem Rutsch. Dennoch gibt es starke Konkurrenz: die elektronische Post. Von Pia Weinekötter


Mi., 26.02.2020

Zwei Millionen Vermessungspunkte im Kreis Leicht zu übersehen, aber unersetzbar

Vermessungspunkt auf einer Kreuzung – von hier aus kann der nächste nicht weit sein.

Greven - 2 Millionen dieser Punkte sind im Kreis verteilt, kaum zu glauben, dass man angesichts dieser Zahl nicht viel häufiger drüber stolpert. Die Rede ist von: Vermessungspunkten. Von Nele Grüter


376 - 400 von 7392 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland