Di., 11.06.2019

Good Night Folks am Beach: Live-Premiere des neuen Albums Schunkeln, lachen – träumen

Get on the road! Die allerbesten Good Night Folks präsentierten ihr neues Album am Beach.

Greven - Das Wetter war irisch. Immer ordentlich bewölkt, windig, aber dann doch trocken. Die Good Night Folks präsentierten am Beach ihre neue CD – sehr stimmungsvoll. Von Stefan Bamberg

Mo., 10.06.2019

Greven Grass am Emsbeach Westernhüte und US-Käppis

Sehen aus wie Cowboys, kommen aber aus der Gegend von Kassel: Die Lonesome Wagoneers vor einem großen Publikum.

Greven - Bluegrass ist Musik. Aber auch Lebensstil. Seine Fans kommen nicht nur aus den blauen Bergen der USA, sondern aus ganz Europa. Bei Greven Grass spielte unter anderem auch die Band Jumper Cables aus Tschechien. Das Zwei-Tage-Festival war sehr gut besucht. Von Günter Benning


Mo., 10.06.2019

Kinderbuch von Klaus Hoffmann und Margareta Warwein: Grevy gründet eine Bluegrass-Band

Margareta Werwein hat die Bilder gemalt, Klaus Hoffmann hat den Text für das Bluegrass-Buch verfasst.

Greven - Die Idee ist so alt, dass Klaus Hoffmann etwas weiter ausgreifen muss, um alles zu rekapitulieren. „Ulrich Sokoll“, früher der Kopf hinter Greven Grass, „wollte schon vor fünf Jahren ein Maskottchen für das Festival haben.“ Sokoll lebt mittlerweile im fernen Ausland, der Lübecker Künstler Othmar Kruse, der eine Figur erfunden hatte, ist ausgebucht. Von Günter Benning


Mo., 10.06.2019

Greven Grass – Riesenandrang von Musikern am Emsdeich Vintage-Banjo für schöne Kühe

Greven Grass – Riesenandrang von Musikern am Emsdeich: Vintage-Banjo für schöne Kühe

Greven - Ruud Spil malt professionell Kühe. Der Mann aus Amsterdam sitzt auf einem Campinghocker vorm Emsdeich und erzählt von seinem Lida Banjo aus Japan, Baujahr 1974, ein schönes Vintage-Instrument: „Hab ich von einem Banjo-Experten in Holland bekommen – für ein Kuhbild.“ Von Günter Benning


Mo., 10.06.2019

Fahrzeug brennt aus Verfolgungsjagd endet auf Granit-Findling

Auf dem Rastplatz Maestruper Brook stand dieser Mercedes nach einer Verfolgungsjagd mit Hochgeschwindigkeit in Flammen.

Greven/Ladbergen - Rätstelhafter Brand. Offenbar verfolgte die Polizei einen Pkw auf der A1. Der geriet bei Greven in Flammen. Von Jens Keblat


So., 09.06.2019

Peter Vennemeyer über die Fallstricke der Lokalpolitik „Erstmal sind unsere Leute total frustriert“

Peter Vennemeyer spürt den Wahlkampf in der Grevener Kommunalpolitik.

Greven - Frust und Ärger. Im Rathaus herrscht Katzenjammer, nachdem zwei wichtige Projekte ausgebremst wurden. Die Politik lehnte die Rathausstraßensanierung ab, der BUND klagt gegen die Energiegewinnung aus der Emsaue. Da muss Bürgermeister Peter Vennemeyer weiter ausholen, um Positives zu finden. Mit ihm sprach Redaktionsmitglied Günter Benning. Von Günter Benning


Sa., 08.06.2019

Zuschlag für Kinderland-Verbund Familienzentrum Nummer sechs

Drei Kinderland-Kitas (im Bild die Einrichtung Eschstraße) bilden ab dem Kindergartenjahr 2019/20 ein Verbund-Familienzentrum.

Greven - Aus fünf werden sechs: Greven erhält ein weiteres Familienzentrum – also eine Kita, die über die tägliche Arbeit hinaus zusätzliche Beratungsangebote für Familien organisiert. Von Oliver Hengst


Sa., 08.06.2019

„The Scales“ bereiten sich aufs Klassik Open Air vor Die Kulisse motiviert

Die „Scales“ (hier bei einem früheren Auftritt am Beach) bereiten sich mit ihrer Chorleiterin Uta Rodenberg auf den Auftritt im Rahmen des Klassik-Open-Airs am 30. Juni vor.

Greven/Reckenfeld - „Es ist natürlich schon aufregend“, sagt Uta Rodenberg über den nahenden Auftritt des von ihr geleiteten Chores „The Scales“ am Beach. Im Rahmen des Klassik-Open-Airs werden die rund 50 Sängerinnen und Sänger aus Greven und Reckenfeld Teil einer über 200-Personen-Besetzung sein. „Wir sind hoch motiviert und fokussiert“, sagt die Chorleiterin aus Reckenfeld. Von Oliver Hengst


Sa., 08.06.2019

Greven beteiligt sich an Bundesprogramm Kindertagespflege will Profil schärfen

in Greven betreuen rund 45 Tagespflegepersonen 150 Kinder.

Greven - Die Stadt Greven beteiligt sich zusammen mit dem Kreisjugendamt sowie den Gemeinden Emsdetten, Ibbenbüren und Rheine am Bundesprogramm „Pro Kindertagespflege“. Von Oliver Hengst


Sa., 08.06.2019

Einigkeit bei der Deutschen Meisterschaft in Osnabrück Als erster Spielmannszug zum Mond gereist

Der Spielmannszug hat in der Vorbereitung auf das Highlight viel erreicht – sowohl was das Musikalische als auch was die Entschlossenheit und Spielfreude angeht.

Greven - Nach intensiven Vorbereitungen machte sich der Spielmannszug Einigkeit Greven auf den Weg nach Osnabrück zum sechsten Deutschen Musikfest, in dessen Rahmen die Deutsche Meisterschaft ausgespielt wird.


Fr., 07.06.2019

Biodiversität: Landwirte legen Blühstreifen an Das große Gesumse auf 140 Hektar

Matthias Langkamp, Martin Wesselmann und Heike Warrendrup-Nordhoff begutachten eine Fläche, die bereits im vergangenen Jahr als Blühstreifen angelegt wurde. Hummeln sind von den Blüten der Facelia ziemlich begeistert. Aktuell stehen die Blühpflanzen auf den dafür vorgesehenen Flächen nocht nicht in Blüte.

Greven - Matthias Langkamp ist da mehr praktisch veranlagt. „Da schreiben Sie mal lieber 200 Fußballfelder, unter Hektar kann sich ja kaum noch jemand etwas vorstellen.“ Recht hat er, aber auch diese Zahl hört sich genau so gewaltig an wie 140 Hektar. Und damit ist die Fläche angegeben, auf der es in irgendeiner Form in den Bauerschaften blüht. „Wir haben all das abgearbeitet, was wir angekündigt haben. Von Peter Beckmann


Fr., 07.06.2019

Im Bürgerhaus E-Mobilitätsstammtisch trifft sich

Dieter Ruhe (r.) und Stefan Niestegge haben den E-Mobilitätsstammtisch initiiert.

Saerbeck - Das verspricht, ein interessanter Abend zu werden: Der E-Mobilitätsstammtisch in der Klimakommune Saerbeck lädt ein zu einem Vortrag mit Diskussion zum Thema „Mobilität und Wasserstoff“.


Fr., 07.06.2019

Sonniger Aktionstag von Sahle Wohnen im Hansaviertel Garagenwand für Nachwuchs-Sprayer

Graffiti-Künstler Chris Helmig zeigte den Kindern wie das Sprayen funktioniert. Danach durften sie direkt ausprobieren und eine Garagenrückwand gestalten.

Greven - Besseres Wetter hätte man sich nicht wünschen können. Bei traumhaftem Sonnenschein und warmen Temperaturen genossen die Besucher des Familien-Aktionstags im Hansaviertel am vergangenen Sonntag den ersten Sommer-Sonntag des Jahres. Beim Decken-Flohmarkt, Picknick und einem Graffiti-Workshop kamen vor allem die jungen Besucher voll auf ihre Kosten.


Fr., 07.06.2019

Vor Greven Grass ist mittendrin in der Musik Vintage-Banjo für schöne Kühe

  Kuhmaler Ruud Spil aus Amsterdam, Susanna Wüstneck und Günther Leifeld-Strikkeling aus den Baumbergen beim Einspielen auf der Wiese am Emsdeich.

Greven - Greven Grass fängt erst am Samstag an. Aber der Sound des Bluegrass beherrscht schon jetzt den Emsdeich. Von Günter Benning


Fr., 07.06.2019

Starke Verkehrseinschränkungen Unfallserie auf der A1 zwischen Greven und Münster

Starke Verkehrseinschränkungen: Unfallserie auf der A1 zwischen Greven und Münster

Münster/Greven - Inmitten des Reiseverkehrs ereigneten sich am Freitagnachmittag auf der Autobahn 1 zwischen Greven und Münster in beiden Fahrtrichtungen drei Unfälle. Fahrbahnen mussten zwar nicht gesperrt werden, aber die Vorfälle führten zu Staus - Verkehrsteilnehmer mussten in diesem Bereich Geduld aufbringen. Von Mirko Ludwig


Fr., 07.06.2019

Kommentar Wenn‘s so einfach wäre

Ach, wenn die Welt doch nur so einfach wäre. Dann könnte man sich jemanden ausgucken, dem man die Schuld für alles in die Schuhe schieben kann. Von Peter Beckmann


Fr., 07.06.2019

Serie „Typisch Greven“ Drei Generationen Pfeifenmacher-Kunst

Johann Theodor Wesselmann.

Greven - Das Haus des Piepenmakers Wesselmann steht noch heute an der Münsterstraße 32 / Ecke Friedenstraße. Darin befanden sich früher der Laden, die Werkstatt und die Wohnräume der Familie Wesselmann. Von Hans-Dieter Bez


Fr., 07.06.2019

Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner in Greven „Es war explosionsartig“

Mit Schutzanzug und Atemmaske werden die Eichenprozessionsspinner von Stefan Ueter, Forstbetrieb Allendorf, bekämpft.

Greven - Es waren die perfekten Voraussetzungen für die wärmeliebende Raupe: Nach einem trockenen und vergleichsweise warmen Winter und Frühling ist nun der Eichenprozessionsspinner wieder auf den Bäumen. „Dieses Jahr war es explosionsartig“, sagt Frank Wagner von den Technischen Betrieben Greven. Von Hannah Schrand


Fr., 07.06.2019

125 Euro für Misereor Die Kaffee-Pause für den guten Zweck

Die Mitarbeitenden vom Eine-Welt-Laden St. Martinus hatten wieder zum „Coffee-Stop – Kaffee-Pause für den guten Zweck“ eingeladen.

Greven - Die Mitarbeitenden vom Eine-Welt-Laden St. Martinus hatten kürzlich wieder zum „Coffee-Stop – Kaffee-Pause für den guten Zweck“ eingeladen.


Fr., 07.06.2019

Karin Herzog im Ruhestand Abschied nach 39 Jahren VHS

Karin Herzog (links) mit der Stellvertretenden Leiterin der VHS, Gisela Junkerkalefeld.

Greven - Die Kollegen und viele Ehemalige der Volkshochschule waren gekommen, um Karin Herzog in den passiven Teil ihrer Altersteilzeit zu verabschieden.


Fr., 07.06.2019

„Ein Käfig voller Narren“ feiert Premiere Mit viel Witz und Augenzwinkern

„Für die männlichen Darsteller bedarf es eines gewissen Mutes, sich vollkommen entfernt von der eigenen Person zu präsentieren. Maskuline Verhaltensweisen sollen abgelegt und weibliche Attitüden angeeignet werden“, erzählt das Regieteam.

Reckenfeld - Drei völlig unterschiedliche Inszenierungen präsentiert die Reckenfelder Freilichtbühne in diesem Jahr. Neben Kinderstück und klassischer Komödie darf man sich auf das Musical „Ein Käfig voller Narren“ – auch bekannt als „La Cage aux Folles“ – freuen. Am Samstag feiert das Stück Premiere. Von Rosemarie Bechtel


Do., 06.06.2019

Preispolitik der Kassen sorgt für Lieferengpässe in Grevener Apotheken Mangelware Medikament

Germania-Apotheke: Wie überall in Greven fehlen hier oft die verschriebenen Medikamente. Die Apotheker müssen nach Alternativen suchen.

Greven - Eine ältere Frau steht am Tresen der Adler-Apotheke. Als die Apothekerin ihr Rezept eingescannt hat, muss sie die Kundin enttäuschen: „Das Medikament ist nicht auf Lager.“ Ein Problem, das alle Apotheken der Stadt betrifft. Von Sina-Marie Hofmann


Do., 06.06.2019

Greven

Die Jubiläumsfeier steigt am 23. Juni (Sonntag) von 11 bis 18 Uhr im Rathaus. Los geht es mit einem Sektempfang für geladene Gäste. Ab 12 Uhr ist die Ausstellung für die Öffentlichkeit zugänglich. Auch ein Kinderprogramm ist geplant. Für die musikalische Begleitung sorgen der Musikverein Heek, die Jugendorchester Heek und Nienborg, der Chor Singfonie und die Alten Freunde. Titel


Do., 06.06.2019

Neue Zelte für Reckenfelder Pfadfinder Gut gerüstet für das Sommerlager

Die Juffis der Reckenfelder Pfadfinder bauten das neue Schlafzelt probeweise auf. Sie freuen sich schon sehr auf das bevorstehende Sommerlager in Melle.

Reckenfeld - Am Dienstag hieß es für die Reckenfelder Jungpfadfinder schon einmal „Probeaufbauen“. In der Juffi-Gruppenstunde packten alle Kinder mit an und bauten eins der zwei neuen Schlafzelte in Rekordzeit auf.


Do., 06.06.2019

Greven Gemeinsam singen im Projektchor

Uta Rodenberg lädt zur Teilnahme ein. Der Projektchor wird einen Gottesdienst anlässlich des Gemeindefestes mitgestalten.

Greven/Reckenfeld - Am Sonntag, 1. September, feiert die evangelische Kirchengemeinde Greven ein großes Gemeindefest in Reckenfeld. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottes-dienst in der Erlöserkirche, den ein Projektchor zusammen mit den Kinderchören unter der Leitung von Kirchenmusikerin Uta Rodenberg musikalisch mitgestalten wird.


51 - 75 von 5422 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland