Do., 26.03.2020

Andrea Weiß fertigt Schutzmasken Nähen gegen die große Unsicherheit

Die Reckenfelderin an ihrem Arbeitsplatz, wo sie momentan „Gas gibt“, um der hohen Nachfrage nach Schutzmasken gerecht werden zu können.

Reckenfeld - 170 Exemplare hat sie schon ausgeliefert: Andrea Weiß aus Reckenfeld näht Schutzmasken und gibt sie kostenlos an jene ab, die sie im Moment dringend brauchen. Von Oliver Hengst


Do., 26.03.2020

Stadtbibliothek: Bücher jetzt online leihen

Münsterload ist die Kooperation von zahlreichen Büchereien aus dem Münsterland.

Greven - Leseratten müssen nicht darben. Bei der Stadtbibliothek kann man auch online ausleihen


Do., 26.03.2020

Gymnasium stellt sich auf Abi unter besonderen Vorzeichen ein Dem Jahrgang droht der Super-Gau

Aktuell bereiten sich Schüler und Lehrkräfte auf die Abiprüfungen vor – doch vieles ist im Moment ungewiss.

Greven - Es wird ein Abitur unter besonderen Vorzeichen - soviel ist sicher. Viel mehr als das aber noch nicht. Schüler und Lehrkräfte bereiten sich bestmöglich auf die Prüfungen vor. Von Oliver Hengst


Do., 26.03.2020

Floristengeschäfte in der Corona-Krise Unter strengen Auflagen Türen geöffnet

Ebenfalls das Geschäft von Lisa Borkert.

Greven - Als Einzelhändler muss man in diesen Tagen kreativ sein. Einige Grevener Läden sind das – wie diese Beispiele zeigen. Von Luca Pals, pal


Do., 26.03.2020

Deutsch-Französisches Online-Meeting „Chaotisch wie im Karneval“

Geteilter Bildschirm bei der Videokonferenz.

Greven - Es flossen Bier und Wein. Und die Geselligkeit stand komplett im Vordergrund. Freunde aus Greven und Montargis feierten am Mittwoch gemeinsam. Wo? Im Internet. Von Günter Benning


Mi., 25.03.2020

Corona und Verbrechen Einbrüche gehen stark zurück

Ganoven haben unter der Corona-Krise zu leiden. Da viele Menschen zu Hause sind und in den Straßen der Städte wenig los ist, fallen die bösen Buben recht schnell auf

Greven - Positiver Nebeneffekt der Corona-Krise: Die Zahl der Einbrüche hat dramatisch abgenommen. Von Peter Beckmann


Mi., 25.03.2020

Kritische Güter müssen sicher ans Ziel kommen Fiege setzt weiter Notfallkonzept um

Blick in ein Fiege-Lager für medizinischen Bedarf.

Greven - Beim Versand darf jetzt nichts schief gehen. Besonders, wenn es um medizinisches Material geht. Fiege erweitert sein Krisenkonzept.


Mi., 25.03.2020

Land und Kommunen sichern Tagespflegepersonen finanziell ab 85 Kinder in der Notbetreuung – Tendenz steigend

85 Tagespflege-, Kita- und Schulkinder aus Greven werden derzeit in mehreren Einrichtungen notbetreut.

GReven - Die Zahl der Grevener Kinder, deren Kinder aktuell eine Notbetreuung in der Tagespflege, einer Kita oder Schule in Anspruch nehmen, nimmt zu. Die Stadt rechnet mit einer weiteren Zunahme. Von Oliver Hengst, Oliver Hengst


Mi., 25.03.2020

Bei Cramer und Löw bestellen die Grevener online oder per Telefon „Erstaunlich viel Resonanz“

Der Bücherladen hat an seinem Hinterausgang einen Büchertresor. Hier können Bestellungen kontaktfrei abgeholt werden.

Greven - Marcus Löw hat geschlossen. Aber hinter den Scheiben des Buchhandels geht das Geschäft weiter. Besser als gedacht. Von Günter Benning


Mi., 25.03.2020

Antonio Furnari unterstützt Menschen, „die tapfer die Stellung halten“ Gratis-Pizzen für Corona-Helden

Furnari auf Soli-Tour: Über Pizzen freuten sich die Teams der Praxen Drexel und Kiefner sowie der beiden Reckenfelder Apotheken.

Reckenfeld - In der Krise gibt es nicht nur Schatten, sondern auch Licht. Menschen rücken sinnbildlich zusammen und unterstützen andere. So wie Pizzabäcker Antonio Furnari aus Reckenfeld. Von Oliver Hengst


Mi., 25.03.2020

Zahnärzte und Corona „Es hagelt zur Zeit Terminabsagen“

Alles blau: Die so gekennzeichneten Termine wurden von den Patienten abgesagt.

Greven - In den Grevener Zahnarztpraxen steht zur Zeit das Telefon nicht still. Alle Patienten, die nicht unbedingt darauf angewiesen sind, sagen in Zeiten der Corona-Krise ihre Termine ab. Von Peter Beckmann


Mi., 25.03.2020

Haushalt der Stadt: Einnahmen im Sinkflug Finanzen hängen am seidenen Faden

Greven - Die Auswirkung der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Stadt sind derzeit noch nicht zu erahnen. Abhängig sind die Finanzen von dem Wohlergehen der Grevener Unternehmen und der Arbeitnehmer. Matthias Bücker, Kämmerer der Stadt, ist sich aber sicher: „Das wird sicherlich heftig werden.“ Von Peter Beckmann


Di., 24.03.2020

39-Jähriger zu Bewährungsstrafe verurteilt „Berührt – aber spielerisch, nicht mit sexueller Absicht“

GReven - Zwei zehnjährige Mädchen soll ein Mann in Greven sexuell missbraucht haben. Dafür musste er sich nun vor Gericht verantworten. Von Monika Koch


Di., 24.03.2020

Stadtelternrat fordert Eltern finanziell entlasten

Laura Peloso

Greven - Die Stadt sollte die Kita-Beiträge erlassen, fordert der Stadtelternrat. Durch Corona seien viele Familien finanziell stark belastet. Von  


Di., 24.03.2020

Corona-Krise Rien ne va plus auch am FMO

So leer hat man das Terminal des FMO selten gesehen. Heute wird das Terminal dicht gemacht.

Greven - Am Flughafen Münster-Osnabrück wird der Betrieb fast komplett herunter gefahren. Am Dienstag wird sogar das Terminal geschlossen. Nur noch eine operative Einheit wird am General-Aviation-Schalter Dienst tun. Fast alle anderen Mitarbeiter sind zur Zeit in Kurzarbeit. Von Peter Beckmann


Di., 24.03.2020

Evangelische Kirchengemeinde geht neue Wege Digitaler Gottesdienst: Gläubige klicken auf „Mag ich“

Pfarrer Jörn Witthinrich predigte am Sonntag via YouTube, die Kirchengemeinde will das fortsetzen.

GReven - Wenn die Menschen nicht in die Kirche kommen dürfen, kommt die Kirche eben zu den Menschen . . . Von Oliver Hengst


Di., 24.03.2020

Ein Spaziergang durch die Innenstadt Gespenstisch leer mit bunten Blumen

Gähnende Leere in der oberen Marktstraße. Unten bei Rossmann wird es ein wenig lebhafter.

Greven - In Zeiten der Corona-Pandemie steht das öffentliche Leben still. Auch in Greven. Die meisten Geschäfte haben geschlossen, die Parfümerie Balster sogar für immer. Die Filiale wurde aufgegeben, die Mitarbeiter entlassen. In den Geschäften, die noch geöffnet haben, gibt es klare Vorschriften, mit deren Hilfe die Mitarbeiter, aber auch die Kunden geschützt werden sollen. Von Peter Beckmann


Mo., 23.03.2020

Polizei löst über soziale Medien angemeldete Privatfeier auf Corona-Party und spuckender Gastgeber

Corona-Virus

Greven - Die Polizei löst in Greven eine Corona-Party. Und wird auch noch angespuckt. Von Günter Benning


Mo., 23.03.2020

Gemeinschaft hält zusammen Das Leben in Gimbte geht weiter

Die Bushaltestelle am Hessenweg ist mittlerweile fast fertiggestellt.

Gimbte - In Gimbte tut sich was: trotz Corona kann man Entwicklungen beobachten.


Mo., 23.03.2020

Feuerwehreinsatz Dämmplatten fangen Feuer

Die Feuerwehrleute haben vor Ort konstruktive Mängel an dem Schornstein festgestellt. OSB-Platten waren in Brand geraten.

Reckenfeld - Ein Feuer in einem Schornstein - für die Feuerwehr nichts Ungewöhnliches. Doch dieser Einsatz verlief anders. Der Schornstein selbst stand in Flammen - wegen konstruktiver Mängel. Von Jens Keblat


Mo., 23.03.2020

Neuanschaffung für die Partnerschule in Tansania mit Spenden aus Greven finanziert Maismühle spart viel Zeit und Geld

Die aus Greven finanzierte Maismühle wurde inzwischen in Betrieb genommen.

Greven - Mit Spenden aus Greven konnte nun in Tansania eine Maismühle angeschafft werden, die an der dortigen Partnerschule den Alltag erleichtert. Herausforderungen gibt es noch genug. Zuletzt hat ein schwerer Regen dem Schulhof zugesetzt. Aktuell gibt es eine Heuschreckenplage. Von Paul Pier


Mo., 23.03.2020

Lucie Hallet ist als Au-pair für eine Grevener Familie tätig Kinder und Deutsch: Ein echter Vollzeitjob

Lucie Hallet ist als Au-pair in einer Familie tätig

Greven - Die 21-jährige Französin Lucie Hallet ist gerade bei einer Familie in Greven als Au-pair tätig. Was sie hier erlebt, hat sie uns erzählt. Von Nele Grüter


So., 22.03.2020

Wasserwerk: Komplettes Rohrleitungsnetz der Filteranlage erneuert Jede Leitung ist eine Maßanfertigung

Mehr oder weniger pünktlich zum Tag des Wassers am Sonntag, 22. März, kann Wassermeister Jörg Bürgin eine große Baumaßnahme im Grevener Wasserwerk abschließen.

Greven - Wenn das Rohrleitungsnetz der Filteranlage im Wasserwerk Greven erneuert werden muss ist Präzision gefragt.


526 - 550 von 7682 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland