Mo., 26.06.2017

Institut analysiert Ausstattung mit Sportstätten Je einmal Kunstrasen – mindestens

Wenn (wie vom SC Reckenfeld gewünscht) die Sportanlage in der Ortsmitte aufgegeben und zum Wittler Damm verlagert werden, müsste dort mindestens ein Kunstrasenplatz neu angelegt werden. Dieser könnte auch im Winter genutzt werden.  

Greven/Reckenfeld - Wenn (wie vom SC Reckenfeld gewünscht)die Sportanlage in der Ortsmitte aufgegeben und zum Wittler Damm verlagert werden, müsste dort mindestens ein Kunstrasenplatz neu angelegt werden. Dieser könnte auch im Winter genutzt werden. Von Oliver Hengst

Mo., 26.06.2017

Kinderfest Mit einem Eis in der Hand Ski gefahren

Sich auf Ski mit aufgenagelten Schuhen bewegen: gar nicht so einfach. Spiele wie diese hielten die Kinder auf Trab.  

Reckenfeld - Zum Kinderfest lud am Sonntag der Bürgerverein Reckenfeld in Kooperation mit dem Eiscafé San Remo ein. Auf dem Gelände vor dem Deutschen Haus wurden den Kindern zahlreiche Highlights geboten: eine große Hüpfburg, Kinderschminken, diverse Geschicklichkeitsspiele oder Kreidemalerei waren nur einige davon.


Mo., 26.06.2017

Bundeswettbewerb Finanzen Hannah und Lara auf Platz zwei und drei

Zweiter Platz: Hannah Pawlowska mit ihrem Team – sie ist die zweite von links.

Greven - Hannah Pawlowska und Lara Steltenkamp von der Gesamtschule Greven haben beim Bundeswettbewerb Finanzen in gemischten Schülerteams die Plätze zwei und drei geholt.


Mo., 26.06.2017

Schützenfest als Probelauf Andreas Wilker regiert Bürgerschützen

Die neuen Majestäten der Bürgerschützen: Kaiser Stefan Hensmann, Andreas Berghaus-Micke, Stefan Micke, Ute Wilker, König Andreas Wilker, Tanja und Ludwig Beinker, Junggesellenkönig Ralf Brinkbäumer (von links)..

Greven - Am Samstag fand bei durchwachsenem Wetter das Schützenfest der Bürgerschützen Gesellschaft 1668 Greven auf dem Gelände am Ballenlager statt. Nach einem spannendem Schießen stand Andreas Wilker am Abend als neuer König der Bürgerschützen fest.


Mo., 26.06.2017

Tag der offenen Tür im Draußenzeit-Tipicamp Feuer machen im Sommerregen

Feuer machen wie in der Steinzeit: Zwei junge Männer waren dafür zuständig und nutzten dafür die Reibung, die auf Holz Glut entfacht.

Greven - Mit lauten „Kuckuck“-Rufen wurden am Sonntag die Besucher in der malerischen Kulisse des Draußenzeit-Tipicamps in einem kleinen Waldstück an der Hembergener Straße zum Sommerfest begrüßt. Sie wurden gleich zu Beginn an die Feuerstelle gelockt, an der das Begrüßungsfeuer entfacht wurde.


So., 25.06.2017

Abschlusskonzert des Musikschul-Workshops Musik der anderen Art

Zum Abschluss erkundeten  die Blechbläser und Percussionisten des Ensemble Consord den Raum der Kulturschmiede mit dem fast 20-minütigem „Brass - The metal Space“ von Péter Eötvös.

Greven - Moderne Musik muss ja nicht gegen die Hörgewohnheiten sein, es kann diese auch bereichern. So aufgefasst war das Konzert des Münsteraner Ensembles Consord sicherlich ein Erfolg, auch wenn nur so wenige Musikinteressierte in die Kulturschmiede kamen. Von Axel Engels


So., 25.06.2017

Breitband Unitymedia informiert heute im Deutschen Haus über Ausbaupläne für Reckenfeld

Breitband : Unitymedia informiert heute im Deutschen Haus über Ausbaupläne für Reckenfeld

Bei der Infoveranstaltung von Unitymedia sollen Reckenfelder am Montagabend im Detail erfahren, in welchen Straßen das Kabelnetz künftig verfügbar ist.


So., 25.06.2017

Wanderausstellung des Deutschen Bundestags im Rathaus „Demokratie liegt nicht auf der Straße“

Am Samstag wurde die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Foyer des Rathauses eröffnet.

Greven - Noch bis Freitag ist die Wanderausstellung des Deutschen Bundestags im Grevener Rathaus zu sehen. SPD-MdB Jürgen Coße will damit zeigen wie das wirklich ist, mit der Demokratie. Von Stefan Bamberg


So., 25.06.2017

Trend zum E-Bike Steuerlicher Schwung für Elektro-Radler

Montessori-Kinder im Lastenrad mit Verena Petring an den Pedalen. Aber die Erzieherin schiebt den Kindertransporter mit der Kraft des Stroms voran.

Greven - Die Erzieherin fährt die Kindergarten-Kinder vorweg, Tourengruppen sorgen für gleichmäßiges Tempo bei allen, und einen „Dienstwagen“ neuer Art gibt es auch ab: E-Bikes in allen Variationen sind im kommen. Seitdem das „Jobrad“-Modell Steuer spart, hat der Trend noch einmal zugelegt. Von Günter Benning


Sa., 24.06.2017

Interview zum Ende der Hauptschule „Für jeden Schüler ein Platz in Greven“

Timo Donnermeyer ist Hauptschule-Lehrer aus Überzeugung. An welcher Schule er nach den Ferien tätig sein wird, ist noch nicht abschließend geklärt.  

Nein, einfach nur das Ende der Schule verwalten, das war ihm zu wenig. In den zwei Jahren, die er Leiter der Marienhauptschule war, wollte Timo Donnermeyer mehr: Qualifizierten Unterricht, tragfähige Konzepte, ein wertschätzendes Miteinander.


Sa., 24.06.2017

Verkehrsführung Königstraße Mehr Sicherheit

Lkw hinter Radfahrern: Sicherlich ist es kein gutes Gefühl einen Brummi auf dem Gepäckträger zu haben – aber es funktioniert, und passiert ist auch noch nichts. André Kintrup (kleines Bild) ist jedenfalls überzeugt von der Verkehrsführung.

Greven - Die neue Verkehrsführung an der Königsstraße ist nach wie vor umstritten. Für André Kintrup, der sich das Ganze quasi ausgedacht hat, ist die Sache hingegen sonnenklar. Das Befahren sei sicherer geworden. „Die Geschwindigkeit der Autos auf der Königstraße ist nach unseren Messungen deutlich heruntergegangen.“ Von Peter Beckmann


Sa., 24.06.2017

Tafel-Fahrer gesucht Verstärkung für die tolle Truppe

Um die 800 Kilogramm  Lebensmittel sammelt jedes Team des Wohlfahrtsverbandes unterwegs ein

Greven/Reckenfeld/Saerbeck - Der Caritasverband Emsdetten-Greven sucht weitere Fahrer für die Tafeln in Emsdetten, Greven, Saerbeck und Reckenfeld. Wer etwa einen halben Tag die Woche ehrenamtlich zum Wohle bedürftiger Menschen einsetzen möchte, ist im Fahrer-Team unter Leitung von Jürgen Postmeier willkommen.


Fr., 23.06.2017

Das zweite Buch von Eva Gerth Kinder-Krimi auf dem Reiterhof

Eva Gerth (links) hat ihr zweites Kinderbuch fertiggestellt, Tabea Müller lieferte wieder die Illustrationen.  

Reckenfeld - Sie hatte ihr Erstlingswerk noch nicht ganz fertig (erschienen 2015), da reifte schon die Idee für die nächste Geschichte. So konkret, dass sie sich direkt ans Schreiben machte. Das Ergebnis liegt nun gedruckt vor ihr auf dem Wohnzimmertisch: Eva Gerths zweites Kinderbuch „Die Suche nach den gestohlenen Ponys“, eine Kinder-Krimi-Geschichte auf einem Reiterhof. Von Oliver Hengst


Fr., 23.06.2017

Reformationsjubiläum an der Lutherschule Luther steht für Mut und Vertrauen

Im Jahr des Reformationsjubiläums kommt natürlich die Martin-Luther-Grundschule nicht daran vorbei, sich auf ganz besondere Weise mit ihrem Namensgeber auseinanderzusetzen. Nächste Woche folgen Projekttage und ein Luther-Musical, in dem Sinan (hinten, zweiter von links) die Hauptrolle spielt.  

Greven - Zum 500. Mal jährt sich die Veröffentlichung von Martin Luthers 95 Thesen: Klar, dass die Grevener Martin-Luther-Schule daran nicht vorbeikommt, gar nicht vorbeikommen will. Sie ist immerhin eine evangelische Bekenntnisschule – die einzige Grundschule im Kreis Steinfurt – und trägt Luthers Namen. Von Oliver Hengst


Fr., 23.06.2017

Zum Thema Schüler führen Luther-Musical auf

Die Musical-AG der Schule unter Leitung von Mandy Schwaiberger hat den Hut auf, doch alle 190 Kinder der Schule sind aktiv eingebunden, wenn am Freitag, 30. Juni, das Luther-Musical im Ballenlager uraufgeführt wird (Vorstellungen um 10 und 15 Uhr). Harald Meyersick von der Tastenakademie hat eigens für die Luther-Schule Texte geschrieben und Melodien komponiert. Seit Beginn des Schuljahres laufen die Proben.


Fr., 23.06.2017

Beatclub-Festival am 8. Juli Die alten Meister können es noch

Freuen sich auf einen tollen Festival-Abend (von links): Franz-Walter Lanwer , Ralf Wietkamp (beide Beat Club), Jürgen Brönstrup (Sparkasse) und Thomas Trotnow (Allstars). 

Greven - Woodstock-Flair am Beach - dafür sollen beim Beatclubfestival am 8. Juli vor allem Bands sorgen, deren Mitglieder zum Teil zur Originalbesetzung zweier Woodstock-Legenden gehörten: Santana und Ten Years After. Von Oliver Hengst


Fr., 23.06.2017

Beatclub-Festival am 8. Juli Woodstock am Beach

Greven - Woodstock-Flair am Beach - dafür sollen beim Beatclubfestival am 8. Juli vor allem Bands sorgen, deren Mitglieder zum Teil zur Originalbesetzung zweier Woodstock-Legenden gehörten: Santana und Ten Years After. Von Oliver Hengst


Fr., 23.06.2017

Wiederaufbau am Sachsenhof 375-mal wuchten, legen und rödeln

Friedrich Höhner sowie Christian und Gerhard Lammers von der Dachdeckerei Büssing aus Vechta haben zurzeit einen schweißtreibenden Job.

Greven - Das in der Halloween-Nacht 2016 abgebrannte Wirtschaftshaus des Sachsenhofes ist wieder aufgebaut – aber noch nicht fertig. In diesen Tagen sind die letzten Arbeiten angelaufen, die drei Männer aus Vechta schwitzen lassen: Friedrich Höhner, Christian und Gerhard Lammers von der Dachdeckerei Büssing werden etwa zwei Wochen brauchen, um das Dach des Hauses mit Reet zu decken.


Fr., 23.06.2017

Neuansiedlung Fahrzeug-Aufbereitung am FMO

Rund um den Kreisel: Oben links (bis zur Baumreihe) soll das Hermes-Logistik-Center entstehen, rechts daneben ein Fahrzeug-Aufbereitungszentrum, unten links vor dem Grünstreifen ist Platz für ein Hotel reserviert. Unten rechts gehört das Gelände teilweise Fiege, dahinter soll ein Logistik-Forschungszentrum errichtet werden.

Greven - Rund 15 000 Leasingfahrzeuge werden künftig im Airportpark am Flughafen Münster-Osnabrück für den Verkauf aufgearbeitet. Udo Schröer, Geschäftsführer des Airportparks, teilte den bevorstehenden Abschluss eines Kaufvertrags am Mittwoch im Hauptausschuss mit. Eine von mehreren positiven Vollzugsmeldungen aus dem interkommunalen Gewerbegebiet. Von Günter Benning


Fr., 23.06.2017

Wettbewerb auf Kreisebene Hat das Dorf Gimbte Zukunft?

Wettbewerb auf Kreisebene : Hat das Dorf Gimbte Zukunft?

Alle drei Jahre findet auf der Kreisebene der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt. Nach nunmehr neun Jahre nimmt auch Gimbte erneut an diesem Wettbewerb teil.


Do., 22.06.2017

Stadtteilfest mit Kayef Cooler Rap im Hansaviertel

Hat für seinen Auftritt  beim Stadtteilfest jede Menge Spielfreude und die aktuellen Songs vom letzten Album „Chaos“ im Gepäck: Deutsch-Rapper Kayef.

Greven - Beim Stadtteilfest im Hansaviertel am 1. Juli tritt der bekannte Deutsch-Rapper Kayef auf.


Do., 22.06.2017

„Wheels@fun“ Unterwegs Überraschungen

Die Fans der alten Autos können sich auf die zweite Auflagre von „Wheels@fun“ freuen.

Greven - Aus „Greven Klassik“ wurde „Wheels@fun“ und in diesem Jahr steht nun die 2. Auflage der „Wheels@fun“ in den Startlöchern.


Do., 22.06.2017

Idee der CDu nicht umsetzbar Kein Trimm dich am Walgenbach

Ein schnurrgerades Rinnsal, das fast im hohen Gras verschwindet: Der Walgenbach ist in Ortsnähe alles andere als attraktiv.

Reckenfeld - Noch ist der Walgenbach nicht renaturiert – es fehlen derzeit noch einige Grundstücke, um mit der Maßnahme beginnen zu können. Die CDU Reckenfeld allerdings hat schon Pläne, wie der Pfad entlang des Gewässers gestaltet werden könnte. Sie hat jetzt den Antrag gestellt, dort einen Trimm-Dich-Pfad einzurichten. Von Monika Gerharz


Do., 22.06.2017

Teckel-Zuchtschau Lustige Gesellen mit genügend Bodenabstand

Och, sind die süüüüß: Teckel stehen am Sonntag im Mittelpunkt der Schau.

Greven - Die Gruppe Ladbergen im Deutschen Teckelklub veranstaltet für alle Freunde der Teckel am Sonntag ab 13 Uhr ihre Zuchtschau auf dem Gelände der Firma Detlef Meiners Bedachungen.


5776 - 5800 von 6176 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region