Mi., 28.02.2018

Ausschreibung für Mensa-Neubau Der Markt will nicht so wie die Stadt

Greven - Die Ausschreibung für den Neubau der Gesamtschul-Mensa verlief nicht wie gewünscht. Man leide unter den Prozessen des Marktes, sagt die Stadt. Von Oliver Hengst

Mi., 28.02.2018

Pfadfinder laden ein Letzte Chance fürs Osterfeuer

Bei der Organisation von Osterfeuern haben die Pfadfinder Erfahrung – bis einschließlich 2006 waren sie für einige Jahre in Reckenfeld dafür verantwortlich.

Reckenfeld - Kein Osterfeuer? Das mochten die Reckenfelder Pfadfinder nicht akzeptieren - und wurden tätig.


Mi., 28.02.2018

Wirtschaftsförderung Flächen für neue Jobs

Fiege-Areal in Reckenfeld in einer Aufnahme vom Dezember 2017. Die Hallen sind mittlerweile deutlich gewachsen. Auch hier wurde eine benachbarte Grundstücksfläche hinzugekauft.

Greven - Die Stadt wächst. Das kann auch Stefan Deimann bestätigen. Der Geschäftsführer der Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft in Greven, kurz GFW, konnte selten über so viele vermarktete Gewerbeflächen berichten. Mit Deimann sprach unser Redaktionsmitglied Günter Benning.


Mi., 28.02.2018

Parkdeck am Rathaus Anzeige seit langer Zeit defekt

Freie Parkplätze auf dem Unterdeck: angeblich null.

Greven - Seit „gefühlten Ewigkeiten“ zeige die elektronische Anzeige am Rathaus-Parkdeck null freie Parkplätze an, obwohl es sehr wohl freie Plätze gebe, bemängelte nun Dirk Nolte (Linke) im Betriebsausschuss. Von Oliver Hengst


Mi., 28.02.2018

Gymnasium Naturwissenschaften zum Sommer fertig

Gymnasium: Naturwissenschaften zum Sommer fertig

Der Neubau der Naturwissenschaften soll dem Gymnasium vor den Sommerferien zur Verfügung stehen.


Mi., 28.02.2018

Neue Technik gegen Hochwasser Für den Fall der Fälle

Derzeit ist das Regenrückhaltebecken, von einigen zugefrorenen Pfützen abgesehen, leer. Für den Fall, dass sehr viel Niederschlag fällt, soll die Anlage aufgerüstet werden.  

Greven - Eine Pumpe, die nicht pumpen kann – die hilft herzlich wenig. Erst recht bei Starkregen, wenn sie eigentlich besonders dringend gebraucht wird. Daher wird an der Kerkstiege investiert. Von Oliver Hengst


Di., 27.02.2018

Verlosung Freikarten für Jürgen Becker

Kenner der Fortpflanzungs -Geschichte: Jürgen Becker. 

Greven - Es dürfte wieder rappelvoll werden, wenn einer der ganze Großen der deutschen Kabarett-Szene nach Greven kommt. Jürgen Becker, zuletzt 2012 beruflich in Greven, gastiert am Samstag im Ballenlager.


Di., 27.02.2018

Nordwalder Straße Ausschuss entscheidet über neue Leuchten für die Emsbrücke

Nordwalder Straße: Ausschuss entscheidet über neue Leuchten für die Emsbrücke

Wie standsicher sind die Laternen auf der Emsbrücke Nordwalder Straße? Dieser Frage soll ein Gutachter auf den Grund gehen.


Di., 27.02.2018

Förderverein der Reckenfelder Pfadfinder Mehr Präsenz und Miteinander

Der Förderverein will eigene Aktionen der Pfadfinder zielgerichteter unterstützen, etwa die Finanzierung der Erbsensuppe zur Tannenbaumsammelaktion.

Reckenfeld - Mit einem Wechsel des ersten und zweiten Vorstandsvorsitzenden stellt sich der Förderverein der Pfadfinder Reckenfeld neu auf.


Di., 27.02.2018

Wohlfühltag im MCH Zeit für Entspannung

Anna Babic spendierte Heidi Meise eine wohltuende Handmassage.  

Reckenfeld - Welcher Arbeitnehmer würde sich so etwas nicht wünschen? Ein Wohlfühltag am Arbeitsplatz – das wär‘s. Im Matthias Claudius Haus ganz normal. Im MCH gehört seit rund zehn Jahren einmal jährlich ein Wellnessfrühstück für Mitarbeiter, Bewohner und Ehrenamtliche zum Arbeitsalltag. Von Rosemarie Bechtel


Di., 27.02.2018

Spenden für den Steinway Ein Schuss Bitterkeit

Mit einer musikalischen Matinee wurde der Flügel offiziell eingeweiht.  

Greven - In die Freude über das neue Instrument und den Stolz, immerhin gut 30 000 Euro an Spenden zusammengetragen zu haben, mischte sich auch ein wenig Bitterkeit. „Was mir leider nicht gelungen ist: bei den absoluten Platzhirschen der Grevener Unternehmerschaft die dicken Türen auch nur einen Spalt weit zu öffnen“, sagte Pons Beuning am Sonntag bei der Übergabe des neuen Steinway-Flügels. Von Oliver Hengst


Di., 27.02.2018

Demokratie-Projekt Schüler plaudern mit ihrer Ministerin

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer ließ sich von den Grevenern erklären, was an ihrer Schule läuft.

Greven - Poltik von unten: Schüler erklärten der NRW-Schulministerin, wie es in ihrer Josef-Grundschule in Sachen Selbstverantwortung läuft.


Mo., 26.02.2018

Umbau der Emsdettener Landstraße Weniger Platz für Autos

Von derzeit 7,50 runter auf 6,70 Meter Breite: Die Verengung der Fahrbahn soll Fußgängern und Radfahrern zu gute kommen und letztlich auch die Durchfahrtgeschwindigkeit des Autoverkehrs verringern.  

Reckenfeld - Die Pläne sind fertig gezeichnet, die Finanzierung steht. Am Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr soll das Bauprogramm den Bürgern vorgestellt werden. Im Deutschen Haus will die Verwaltung erläutern, warum, wann und wie die Emsdettener Landstraße umgebaut wird. Von Oliver Hengst


Mo., 26.02.2018

Puppentheater im Ballenlager Die coole Socke hat Angst

Der Rabe Socke und seine vielen Freunde entdecken bei ihren Abenteuern, das Angst etwas ganz Normales ist.

Greven - Normalerweise hat der kleine Rabe Socke keine Angst. Er ist mutig und macht sich deshalb über seinen ängstlichen Freund Wolle lustig. Die Freunde rund um Rabe Socke spielen Verstecken im Wald. Die Kinder im Publikum helfen Socke bei seinem Lieblingsspiel. Von Vera Brüssow


Mo., 26.02.2018

Norbert Schlüpmann ist tot Trauer um Finanzexperten

Norbert Schlüpmann 

Greven - Grevens früherer Kämmerer Norbert Schlüpmann ist tot. Er starb Anfang vergangener Woche im Alter von 69 Jahren.


Mo., 26.02.2018

Zum Thema Erlöse aus Parkgebühren im Jahr 2017

 Standort Naendorfstraße (Automaten: 1 / Parkvorgänge 36 111): 21 987€ 


Mo., 26.02.2018

Probephase für den Wilhelmplatz verlängert Parkerschwund – aber Geldsegen

Viel weniger Parkvorgänge bei gleichzeitig viel höheren Einnahmen: Das neue Gebührenmodell für den Wilhelmplatz hat zu deutlichen Veränderungen geführt.  

Greven - Weil die gebührenfreie Parkzeit auf dem Wilhelmplatz auf eine viertel Stunde reduziert wurde, ging die Zahl der Parkenden um 15 000 zurück. Dennoch wurden die Einnahmen auf dem Platz verdoppelt – weil das neue Gebührenmodell offenbar attraktiv für City-Bummler ist. Von Oliver Hengst


So., 25.02.2018

Neuer Konzertflügel „Ein Grund zu feiern“

Jene Spender, die nicht krank waren oder das Licht der Öffentlichkeit scheuten, stellten sich am Ende der Matinee mit dem Musiker-Trio Kurz, Reuland und Woolf zum Erinnerungsfoto auf. 

Greven - Endlich ist er da. Der schwarze Lack ist auf Hochglanz poliert, alle Augen (und Ohren) sind auf ihn gerichtet. Vorbei die Zeit, in der ausgebessert und improvisiert werden musste. Am Sonntag nahm die Stadt Greven im Rahmen einer Matinee den lang ersehnten Boston Steinway in Empfang. Von Oliver Hengst


So., 25.02.2018

St. Hubertus Reckenfeld Erstmals ein Kinderschützenfest

Ehrenbrudermeister Roland Böckmann erhielt die Ehrenurkunde mit Orden.

Reckenfeld - Kürzlich fand in den Räumen des Landhauses Rickermann die Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld statt. Brudermeister Ulrich Dömer begrüßte die anwesenenden Mitglieder. Präses Martin Frohnhöfer begrüßte die Anwesenden auf seine ihm eigene Art.


So., 25.02.2018

Brutale Schlägerei Wenn die Ehre verletzt wird

gREVEN/Ochtrup - Eine Fehde zwischen zwei albanischen Familien endete am 7. April 2012 in Ochtrup in einer Massenschlägerei mit schweren Geschützen. Der Urheber wurde bereits im Jahre 2015 beim Schöffengericht in Rheine zu einem Jahr und zehn Monaten mit Bewährung verurteilt. Jetzt standen die Angehörigen aus Greven, Emsdetten und der Schweiz vor dem Schöffengericht. Von Monika Koch


So., 25.02.2018

Paul Millns zu Gast bei der KI Ausdrucksstark und stimmgewaltig

 

Greven - Vorneweg betritt er die Bühne, seine drei Bandkollegen folgen ihm. Da beginnen sie auch schon zu spielen, Blues vom Feinsten. Der erste Gänsehautmoment, Paul Millns singt. Seine rauchige Stimme klingt warm, weich und mitreißend. Von Vera Brüssow


So., 25.02.2018

Greg Copeland zu Gast beim Beatclub Keine Angst vorm Schwarzen Mann

Greg Copeland und seine Mannen auf der kuscheligen Bühne des Beatclubkellers. Die vier Musiker wussten zu begeistern.

Greven - Nicht unbedingt Massen zogen am Freitagabend zum Konzert des US-Amerikanischen Sängers Greg Copland in den Beatclub. Doch umso besser war die Stimmung beim immerhin gut besuchten, knapp zweistündigen Konzert. Von Ulrich K. Coppel


So., 25.02.2018

Anmeldewoche an weiterführenden Schulen Gymnasium setzt auf Ausnahmeregelung

Sowohl Gymnasium als auch Anne-Frank-Realschule sind mit dem Ergebnis der Anmeldwoche und der Resonanz sehr zufrieden.

Greven - 155 Anmeldungen am Gymnasium, 101 an der Anne-Frank-Realschule: Mit dem Ergebnis der Anmeldwoche können beide Schulen gut leben. Am Gymnasium sind allerdings noch Gespräche nötig, wie man mit der Zahl umgeht. Eigentlich kann die Schule nur 150 neue Fünfer aufnehmen. Von Oliver Hengst


So., 25.02.2018

WN-Sportlerwahl 2017 Die schönste Nebensache der Welt

Für die Tennis-Herren des TC RW Greven ist noch lange nicht Schluss. Jost Langweg (am Mikro) erklärte, worauf es ankommt, um lange am Ball zu bleiben.

Greven - Die Würfel sind gefallen: Im Ballenlager wurden die Sportler des Jahres 2017 würdevoll geehrt. Von Stefan Bamberg


Sa., 24.02.2018

Feuerwehr Jeder Millimeter zählt

Es sind keine „Knöllchen“, nur Hinweiszettel, die Jürgen Gries vom Grevener Rechtsamt verteilt. Dieser PKW parkt auf dem Fußweg und behindert die Feuerwehr

Greven - Am Donnerstag hat die Feuerwehr wieder eine Testfahrt unternommen, um Stellen zu finden, an denen die großen Fahrzeuge nicht durchkommen. Gefunden wurde einiges.


5826 - 5850 von 7945 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland