Mi., 28.03.2018

Ein Gespräch über verkaufsoffene Sonntage in Greven Sicher 20 000 Leute in der Stadt

Peter Hamelmann gehört zu den Organisatoren des Grevener Frühlingsfestes.

Greven - Nach dem Grevener Frühling ist vor dem Grevener Maifest. Das Land NRW erlaubt neuerdings acht verkaufsoffene Sonntage im Jahr. Aber den Grevenern reichen die vier, die sie haben, sagt Peter Hamelmann, Vorsitzender von Greven Marketing, im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Günter Benning.

Mi., 28.03.2018

Der Sachsenhof wird 30 Jahre alt Das ganz normale Mittelalter

Sie trafen sich gestern am Sachsenhof: Vertreter des Heimatvereins, Bürgermeister Peter Vennemeyer (6.v.l.), LWL-Archäologen. Liesel Drexler (2.v.r.) berichtet über 30 Jahre auf dem historischen Hof.

Greven - 30 Jahre Sachsenhof. Zwei Brände. 15 Leute, die ihn betreuen. Für den Landschaftsverband ist das eine besondere Erfolgsgeschichte. Von Günter Benning 


Di., 27.03.2018

VdK Reckenfeld An Mitgliedern mangelt es nicht

Über die neue Vorsorgemappe freuen sich (von links): Ulrich Stratmann, Christiane Dolscheid und Hildegard Wieskötter.

Reckenfeld - Eine Überraschung gab es für die Reckenfelder VdK-Mitglieder. Noch vor Beginn der Versammlung konnte der Vorsitzende Ulrich Stratmann Sparkassenmitarbeiterin Christiane Dolscheid begrüßen. Die Sparkasse unterstützte die Anschaffung einer Vorsorgemappe, die gegen einen kleinen Obolus an die Mitglieder herausgegeben werden kann. Von Rosi Bechtel


Di., 27.03.2018

Jahreshauptversammlung des Hegerings Greven Waldschule sucht Helfer

Der Vorstand (v.l.n.r.): Max Mulder, Matthias Schulte Everding, Friedrich Huffelschulte, Annegret Raben (vorne), Christian Wietkamp, Ludger Purzel (vorne), Nils Niehues, Heinz Klostermann, Thomas Lütke Jochmaring.

Der Hegering sucht Helfer für die jährliche Waldschule.


Di., 27.03.2018

Brauchtum am Sonntag Zwölf Osterfeuer statt über 60

In Gimbte (wo 2014 dieses Foto entstand) wird es auch dieses Jahr wieder ein Osterfeuer geben. Private Veranstaltungen im kleinen Kreis sind hingegen verboten.

Greven - Was früher erlaubt war, ist jetzt verboten. Aus 60 Osterfeuern wird ein Dutzend mit Genehmigung.


Di., 27.03.2018

Greven

Dass das Angebot auch künftig aufrecht erhalten werden kann, darüber sind sich Caritasstation und Fahrergemeinschaft einig: Unterstützung durch neue Kollegen könnten sie auf jeden Fall gebrauchen. Die Caritas in Lüdinghausen freut sich über jede Anfrage von Männern und Frauen, die Interesse haben, sich dem Kreis der engagierten Fahrern anzuschließen.


Di., 27.03.2018

Huckenbeck verabschiedet Inbegriff eines Feuerwehrmannes

Ein letztes gemeinsames Bild mit den Geehrten und Martin Huckenbeck.

Schmedehausen - Über vier Jahrzehnte ehrenamtlich der Feuerwehr gewidmet: Martin Huckenbeck wurde am Sonntag als langjähriger Löschzugführer von Schmedehausen im Rahmen einer Jahreshauptversammlung von Löschzug und Förderverein feierlich verabschiedet.


Di., 27.03.2018

Kaffee und Tee Endspurt für Tafel-Spender

Die Marke spielt keine Rolle – Hauptsache, die Spenden kommen an. Ganze Bohnen, gemahlener Kaffee und Pads sind willkommen.

Greven - Endspurt für alle, die die Aktion der Tafel und der Lokalredaktion unterstützen möchten – beide rufen in der Osterzeit gemeinsam zur Spende von Kaffee und Tee für die Tafelkunden auf. Wer gewährleisten möchte, dass seine Spende noch rechtzeitig vor dem Festwochenende an die Kunden weitergegeben wird, sollte sich also sputen. Von Oliver Hengst


Di., 27.03.2018

Heimatverein sucht Schaltkästen-Sponsoren Geschichte für unterwegs

Ernie Huesmann, Herbert Runde und Klaus Roth in der alten Post. Sie bereiten die historischen Texte und Bilder für die Schaltkästen in der Stadt vor.

Greven - Der Heimatverein beklebt Schaltkästen. Mit Bildern und Geschichten. Jetzt sind Sponsoren gefragt. Von Günter Benning


Di., 27.03.2018

Schneiderei der Freilichtbühne Bis die Nadeln glühen

Ein Teil der nähenden Damen, die pro Jahr immerhin bis zu 90 Kostüme anfertigen und daher auf weitere Mithilfe hoffen.

Reckenfeld - Stoff, Faden, Nadel. Und jede Menge Talent. Damit stellen Reckenfelder viele Bühnenkostüme her. Von Rosemarie Bechtel


Di., 27.03.2018

La Bottega-Inhaber wechseln „A rivederci, Pino“

Pino Angioi und seine Frau Helga haben in wenigen Jahren eine Art Gastro-Familie aufgebaut.

Greven - Das La Bottega bekommt einen neuen Wirt. Pino Aigioi und seine Frau Helga gehen zum Monatsende in den Ruhestand. Von Günter Benning


Mo., 26.03.2018

Konzert bei Rickermann Zwischen ZZ-Top und Stevie Wonder

Die Formation „Monster Groove“ mischt Deep Funk und Heavy Soul.

Reckenfeld - Die Formation „Monster Groove“ hat Rock`n`Roll-Wirt Olaf Rickermann für Samstag, 7. April, um 20 Uhr gebucht.


Mo., 26.03.2018

Oldtimer beim Frühlingsfest Mercedes SL aus der Scheune

Am Mercedes SL im Hintergrund wird noch gearbeitet – dann soll der Scheunenfund mal ein schmuckes Cabrio werden.

Greven - Manchmal findet man Schätzchen in der Scheune. Zum Beispiel einen Mercedes SL.


Mo., 26.03.2018

Zum Thema Chronik des Kindergartens St. Lamberti

Der Kindergarten St. Lamberti hat seine Ursprünge im Werkskindergarten der Firma Laurenz. Dessen Trägerschaft übernahm die Kirchengemeinde St. Lamberti 1964. Die Kinder waren damals im Klarastift, Laurenzstraße 13, untergebracht. 1968 erfolgte der Umzug an den heutigen Standort an der Hellstiege. Den Kindergarten leitete eine Nonne: Schwester Hermanis.


Mo., 26.03.2018

Am 28. April Ehemaligen-Treffen an der MKG

Anmeldung zum Ehemaligentreffen bis zum 13. April.

Saerbeck - 1988 hat die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) ihren ersten fünften Jahrgang aufgenommen. Das 30. Jahr ihres Bestehens nimmt die Schule zum Anlass, ehemalige Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte aller Entlassjahrgänge (zehnte Klassen und Oberstufe) bis 2017 zum Ehemaligen-Treffen einzuladen. Von Alfred Riese


Mo., 26.03.2018

Memo Gonzales und die Özdemirs Mehr geht einfach nicht

Memo Gonzales ließ es im Beatkeller krachen.

Greven - Memo Gonzales und The Özdemirs fetzten im Beatkeller. Es war fast kein Durchkommen. Von Ulrich Coppel


Mo., 26.03.2018

Alkohol am Steuer In Schlangenlinien über die A 1

Alkohol am Steuer: In Schlangenlinien über die A 1

Greven/Münster - Am Sonntagmorgen stoppte die Polizei einen Mann, der in Schlangenlinien über die Autobahn gefahren ist. Nach einer Alkoholprobe war der 26-Jährige seinen Führerschein los.


So., 25.03.2018

Reckenfelder Bürgerverein Im Vorstand nichts Neues

Der Vorstand des ReBüVe (von links): Wilfried Richtermeier, Klaus Schwenken, Ludger Mussinghoff und Reinhard Kreimer

Reckenfeld - Bei der Jahreshauptversammlung des Reckenfelder Bürgervereins (ReBüVe) wurde zwar auch gewählt, im Vorstand hat sich indes nichts verändert. Von Rosemarie Bechtel


So., 25.03.2018

Förderverein der Freilichtbühne Rückblick auf ein sehr gutes Jahr

Die Mitglieder des Fördervereins der Freilichtbühne in Action.

Reckenfeld - Die Mitglieder des Fördervereins der Freilichtbühne blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Von Rosi Bechtel


So., 25.03.2018

Grevener Frühlingsfest E-Mobile und 300-PS-Schlitten

300 PS im Chevrolet, das gab es auch. Gezeigt wurden aber ebenso moderne E-Autos.

Greven - Bestes Ausgehwetter beim Grevener Frühling: Tausende Besucher genossen am Sonntag die Mischung aus Auto-Präsentation, Flohmarkt, Kleinkultur und verkaufsoffenem Sonntag. Von Günter Benning


So., 25.03.2018

Christuskirche 860 Euro zum Start der Spendenaktion

„Farbe bekennen für unsere Kirche“: Pfarrer Jörn Witthinrich eröffnet im Gottesdienst die Spendenkampagne der Evangelischen Kirchengemeinde Greven.

Greven - Die evangelische Gemeinde benötigt dringend Geld für die Sanierung der Christuskirche. Zur Eröffnung der großen Spendenkampagne wurde ein Gottesdienst gefeiert, bei dem 860 Euro zusammen kamen.


So., 25.03.2018

Experte spricht über die neue Düngeverordnung „Die Bauern müssen mitmachen“

Westerkappeln/Lotte - Für die landwirtschaftlichen Betriebe ist vergangenes Jahr eine neue Düngeverordnung in Kraft getreten. Bei den Bauern sorgen die strengeren Vorschriften für Verunsicherung. Die WN haben mit Herbert Piepel von der Landwirtschaftskammer NRW (Kreisstelle Steinfurt) über die strengeren Regeln gesprochen. Von Katja Niemeyer


So., 25.03.2018

Grevener Kneipennacht Der Ekki liegt immer auf dem Weg

Ekki Kurz‘ Mitmach-Aktion bei der Kneipennacht – da wackelt jeder gerne mit.

Greven - Es war wieder richtig was los, am Samstagabend. Die Grevener Musiknacht lockte mit sechs Bands in sechs Keipen und die Grevener ließen sich nicht lange bitten. Von Stefan Bamberg


Sa., 24.03.2018

Medizinischer Notfall verursacht Unfall Auto rast in Wohnhaus

Medizinischer Notfall verursacht Unfall : Auto rast in Wohnhaus

Greven - Im Schoppenkamp ist am Samstagvormittag ein Auto ungebremst in eine Hauswand gefahren. Offenbar hatte der Fahrer des Wagens einen medizinischen Notfall erlitten und infolgedessen aufs Gaspedal gedrückt. Die Bilanz: mehrere Verletzte und Betroffene und ein immenser Sachschaden. Von Jens Keblat


Sa., 24.03.2018

Special-Effects für „Blade Runner 2049“ Ein Oscar für die Wintermacher

Lucien Stephenson mit Oscar und Bafta: Der Grevener und sein Unternehmen Snow Business haben einen Teil der Special-Effects für den Film „Blade Runner 2049“ (Szene links) entwickelt.

Greven - Gerd Nefzer hat in diesem Jahr den Oscar in der Kategorie „Beste visuelle Effekte“ für den Film „Blade Runner 2049“ erhalten. In diesem Film hat die Grevener Firma Snow Business dafür gesorgt, dass es schneit. Geschäftsführer Lucien Stephenson durfte den Oscar wenigstens mal in der Hand halten. Von Peter Beckmann


5951 - 5975 von 8272 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region