Fr., 15.12.2017

Rathaus Zwei Stellen für Bildung und Demografie

Greven - Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden voraussichtlich in Bälde zwei weitere Kollegen in ihren Reihen begrüßen können. Der Bürgermeister als Verwaltungschef schlägt vor, den Stellenplan um eben diese beiden Stellen zu erweitern – langfristig sogar mehr. Von Oliver Hengst

Fr., 15.12.2017

FMO Vom Aschenputtel zur Königin: Flächen am Airportpark äußerst beliebt

 

Greven - Der Airportpark in Greven startete 2004 als große Idee. Doch die erhofften Architekten, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater blieben lange lieber in ihren schicken Büros, anstatt in der Pampa am FMO zu siedeln. Das Umswitchen in den Politiker-Köpfen aber brachte den Erfolg. Von Elmar Ries


Do., 14.12.2017

Einmal nach Amerika „Einzigartige Erfahrung“

Kira Westerschulte besuchte unter anderem den Willis-Tower mit Außen-Glaskästen in über 400 Meter Höhe.

Greven - Kira Westerschulte war mit der Schule in Amerika. Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen. Von Kira Westerschulte


Do., 14.12.2017

24-Stunden-Serie Zum Mittag das Schweine-Quiz

Anna-Sophie (r.) und ihre Mitstreiterinnen kennen sich bestens am Computer aus. Für das Quiz in der Stadtbibliothek haben sie Fragen über Schweine zusammengestellt.

Greven - Mittags ist die Stadtbibliothek geschlossen. Aber ganz spezielle Gäste dürfen doch rein. Sie spielen zum Beispiel Quiz. Von Günter Benning


Do., 14.12.2017

Geld für Theaterleute 11 000 Euro für die Freilichtbühne

In gemütlicher Runde hecken die Ehrenamtlichen gerne neue Ideen aus – und sei es für einen stückbezogenen Cocktail.

Greven - Die aktiven Mitglieder des Fördervereins der Freilichtbühne haben Tolles geleistet, und der Vorsitzende Karl-Heinz Peters strahlt: „Um die 11 000 Euro netto haben wir mit dem Klim-Bim-Shop, unserem Grillstand an der Bühne und bei Frühjahrs- und Erntedankmarkt eingenommen. Dafür danke ich allen, die für den Förderverein im Einsatz waren.“ Von Rosemarie Bechtel


Do., 14.12.2017

Erster Preis im Bundeswettbewerb Mathematik Hannah Boß im Bundesfinale

Exzellente Mathematikerin: Hannah Boß (r.) vom Augustinianum.  

GReven - Hannah Boß ist gut in Mathe. Und in Chemie. Jetzt hat sie einen ersten Preis im Bundeswettbewerb Mathe bekommen.


Do., 14.12.2017

Medienkompetenz für Lehrer Die Schule von morgen

Mit neuen Methoden und Techniken konnten die Medienbeauftragten der Grundschulen aus dem Kreis direkt in Kontakt treten.

greven - Wie geht das mit dem Computer? Da müssen manche Lehrer ihre Schüler fragen. Dagegen gibt es eine Medienberatung für Schulen.


Do., 14.12.2017

Genossenschaft in der Schule Aus zehn wurden 45 Mitstreiter

Die Genossenschafts-Idee der „Auszeit eSG“, der Schülergenossenschaft der Gesamtschule Greven, kommt nicht nur bei den Teilhabern an, sondern auch bei den Schülern selbst: Immer mehr bringen sich aktiv ein.  

GReven - Sie fing klein an. Jetzt hat die Auszeit-Genossenschaft der Gesamtschule schon 45 Mitarbeiter.


Do., 14.12.2017

Grevenerin wittert Telefonbetrug Bloß nicht zurückrufen

Das kann teuer werden: Hinter einer vermeintlich deutschen Vorwahl verbirgt sich ein ausländischer Anschluss.  

Greven - Das Telefon klingelt. Und im Display steht eine Nummer aus Bosnien oder Afrika. Die Polizei rät: Nicht abnehmen, das könnte Geld kosten. Von Oliver Hengst


Mi., 13.12.2017

Pfadfinder St. Josef Friedenslicht brennt in Greven

Aus Bethlehem wird das Friedenslicht zum Dom in Münster gebracht, wo es die Grevener abholen.  

Greven - Die Pfadfinder St. Josef holen das Friedenslicht aus Bethlehem am Zug in Münster ab. Darum wird der Jugendgottesdienst in der Jugendkirche Mary´s an der Grabenstraße am Sonntag auf 19 Uhr verlegt.


Mi., 13.12.2017

Storno begeistert im Ballenlager Herr Funke hebt ab

Funke schwebt, Herr Rüther und Herr Philipzen machen die Musik dazu.

Greven - Angie, Trump, Putin – sie alle kommen zur Storno-Abrechnung. Zweimal hintereinander begeisterten Funke, Rüther und Philipzen das Publikum im Ballenlager. Von Günter Benning


Mi., 13.12.2017

Adventskalender: 13 Uhr im Schultaxi Schul-Taxi nach Westerode

Genießen die entspannten Fahrten mit dem Taxi: Lukas, Jan, Tim und Dylan. Im Hintergrund Ben Branse, der sich manchmal ein Taschengeld durch Autoputzen in der Firma seines Vaters verdient.

Greven - Die Fahrt zur Schule und zurück ist für viele Kinder Stress pur in überfüllten Schulbussen. Ganz anders die Fahrten im Schultaxi – hier kennt man sich, hier darf man sich entspannen. Von Monika Gerharz


Mi., 13.12.2017

Serie: Grevens Unternehmen Spezialisiert auf Festtagsbraten

Weihnachten ist Hochsaison auf Hof Hufelschulte an der Nordwalder Straße: Dann dreht sich bei Margret und Gerd Hufelschulte alles um Weihnachtsgänse und Christbäume.

Greven - Noch laufen die Gänse scharenweise am Hof Hufelschulte. Doch die Tage der meisten sind gezählt. Der Grevener Familienbetrieb lebt vom Verkauf der Weihnachtsbraten – und von Christbäumen. Von Pia Weinekötter


Mi., 13.12.2017

Flughafen Münster/Osnabrück Kräftiges Passagierplus am FMO

370.000 Passagiere  starteten von Januar bis September 2017 vom Flughafen Münster/Osnabrück.

Greven - Vom Träger der Roten Laterne 2016 zum Spitzenreiter bei den Zuwächsen 2017: Der Flughafen Münster/Osnabrück verzeichnete in den ersten neun Monaten des Jahres ein dickes Passagierplus. Von Elmar Ries


Mi., 13.12.2017

AT Abfüllbetrieb in Reckenfeld Keine Sanierung, sondern Verkauf

Wieder wird gehofft und gebangt: Der AT Abfüllbetrieb Greven (ehemals Luhns) als Teil der Thurn-Gruppe steht vor einem neuerlichen Besitzer-Wechsel.  

Reckenfeld - Am eigenen Schopf können sich der AT Abfüllbetrieb und seine Mutter, die Thurn Produkte GmbH, nicht aus der Insolvenz ziehen. Darum unterstützen die Gläubiger jetzt den Verkauf der Firmen. Offenbar gibt es vier mögliche Investoren.


Di., 12.12.2017

Kita Teichstraße Grünes Überraschungs-Paket

Das Tannenbaum-Geschenk wird nun gemeinschaftlich mit selbst hergestelltem Baumschmuck  dekoriert.

GReven - Ein grünes Überraschungspaket haben die Kinder der Kita Teichstraße jetzt vor ihrer Tür gefunden – eine pieksende, duftende Weihnachtsüberraschung.


Di., 12.12.2017

ADAC zeichnet Grevener aus Rallye zur Marke entwickelt

Stefan Clever (links) und Gregor Mausolf erhielten die Ewald-Kroth-Medaille in Gold.  

Greven - Mit der Ewald-Kroth-Medaille in Gold hat ADAC-Sportpräsident Hermann Tomcyck jetzt den Grevener Gregor Mausolf ausgezeichnet – vor allem für seine Verdienste um die Organisation der Internationalen Ibbenbürener Motorrad-Veteranen-Rallye.


Di., 12.12.2017

Krankenhaus erhält Zertifikat für Angehörigenfreundlichkeit Familie hilft bei Heilung

Matthias Apken, Pflegedirektor im Maria-Josef-Hospital.

Greven - Die Intensivstation des Grevener Krankenhauses ist angehörigenfreundlich – und hat dies jetzt auch schriftlich.


Di., 12.12.2017

Einbrüche im Südviertel Polizei sucht nach Dieben

Greven - Die Polizei sucht Zeugen für einen Pkw-Einbruch und für einen Einbruch in einen Baucontainer im Südviertel.


Mo., 11.12.2017

TBG-Wintereinsatz Schnee muss geräumt werden

Verschneite Straßen – damit müssen die Mitarbeiter der TBG klar kommen.

Greven - Die Mitarbeiter der TBG sind schon früh auf den Beinen, um die Glätte zu bekämpfen. Aber die Bürger selbst müssen sich um ihren Gehweg kümmern. Von Günter Benning


Mo., 11.12.2017

Lagerfeuer und Musik Budenzauber im Märchen-Dorf

Stockbrot am offenen Feuer rösten – das ist beim Weihnachtsmärchen immer eine gemütliche Abwechslunge für die großen und kleinen Besucher.

Greven - Gemütlich ging es am Wochenende am Niederort zu. Am Freitag öffneten Grevens Geschäfte dazu bis 22 Uhr. Von Luca Pals


Mo., 11.12.2017

Grill sucht dringend Mitarbeiter Selbst gemacht statt Eimer auf

Eimer auf und fertig? Nicht ihr Ding. Steffi und Carsten Ehlers haben in ihrem Stern-Grill viel zu tun. Der Arbeitstag beginnt früh am Morgen und endet erst spät abends.

Greven - Steffi und Carsten Ehlers haben eigentlich einen gut laufenden Grill. Aber bald müssen sie den zweiten freien Tag pro Woche einlegen, weil ihnen Mitarbeiter fehlen. Von Oliver Hengst


Mo., 11.12.2017

Ian Anderson ist das Highlight Jethro Tull kommt an den Beach

Ian Anderson an der Querflöte.

Greven - Ian Anderson und seine Band Jethro Tull gehören seit 50 Jahren zum Rock Establishment. Im Sommer kommen sie nach Greven. Von Günter Benning


Mo., 11.12.2017

Schnee zum Weihnachtsmarkt Kunsthandwerk im Ballenlager

Bei der Tombola der Abenteuerkiste gab es viele kleine Gewinne.

Greven - Viele individuelle Angebote gab es am Sonntag beim Markt im Grevener Ballenlager.


Mo., 11.12.2017

Farfarello im Beat Club Gewitterstürme wie eh und je

Farfarello-Geiger  Mani Neumann suchte das Bad in der Menge.

Greven - Farfarello ist eigentlich eine kleine Band, die gehörig viele Töne produziert. Begeisterung bei zwei Konzerten im Beat Club Greven. Von Ulrich Coppel


5976 - 6000 von 7585 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region