Mi., 01.11.2017

Trauerrednerin Lioba Villis Eine Frau mit Gespür für die Toten

 

Telgte/Münster - Nur Atheisten engagieren eine freie Trauerrednerin? Weit gefehlt. Lioba Villis aus Münster wird – auch in Greven - von Christen oder deren Hinterbliebenen gebucht, die mit dem „Bodenpersonal“ nicht zufrieden sind oder Menschen, die keiner Kirche angehören, aber durchaus einen persönlichen Glauben haben. Von Monika Gerharz

Mi., 01.11.2017

Trauerrednerin Lioba Villis Eine Frau mit Gespür für die Toten

Tecklenburger Land - Nur Atheisten engagieren eine freie Trauerrednerin? Weit gefehlt. Lioba Villis aus Münster wird – auch in Greven - von Christen oder deren Hinterbliebenen gebucht, die mit dem „Bodenpersonal“ nicht zufrieden sind oder Menschen, die keiner Kirche angehören, aber durchaus einen persönlichen Glauben haben. Von Monika Gerharz


Mi., 01.11.2017

IG „Pro Hagebaumarkt“ zufrieden Einzelhandelskonzept lockert Verkaufsverbote

 

Greven - Die Bürgerinitiative „Pro Hagebaumarkt Greven“ hat sich bei der jüngsten Veranstaltung mit dem Entwurf des zukünftigen Grevener Einzelhandelskonzeptes befasst.


Mi., 01.11.2017

Manche Fusion erlebt Bankteilhaber geehrt

Volksbank-Vorstand Andreas Hartmann (2.v.r.) mit den Jubilaren Heinz Huesmann-Ratermann, Hubert Kintrup und Josef Schmiemann (alle 60 Jahre Mitglied v.l.n.r.) stellvertretend für alle geehrten Jubilare.

Greven - Die Volksbank ehrte nun stellvertretend einige langjährige Teilhaber. Alle Jubilare hatten jeweils noch bei den selbstständigen Volksbanken Greven, Altenberge und Nordwalde ihren Geschäftsanteil gezeichnet.


Di., 31.10.2017

Die Gräben in Reckenfeld Das löcherige Biotop

Reckenfeld - Das Insektensterben ist in aller Munde. Das Grabensystem in Reckenfeld könnte ein guter Beitrag sein, um die Lebensbedingungen für Schmetterlinge, Bienen und Co. zu verbessern. Aber das System ist löcherig geworden. Von Monika Gerharz


Di., 31.10.2017

Entdeckung im Grevener Westen Riesen-Steinpilz gefunden

Entdeckung im Grevener Westen: Riesen-Steinpilz gefunden

Davon kann man schon eine Menge Leute statt bekommen: Einen riesigen Steinpilz hat Regina Piekarska am Wochenende in der Stadt gefunden.


Di., 31.10.2017

Straßenumfrage zu Luthers Reformation „Gegen den Strom“

 

Greven - Eine Umfrage unter Passaten zum dienstäglichen Feiertag. Nun ja, vorsichtig ausgedrückt: Eine Fußball-WM wäre einfacher. Ein halbes Jahrtausend Reformation jedoch – hartes Reporterbrot. Von Stefan Bamberg


Mo., 30.10.2017

Aktion in der Innenstadt „Stolpersteine“ werden verlegt

Stolperstein, verlegt durch Gunter Demmig.

Greven - Grevens erste Stolpersteine werden am Freitag, 3. November, auf dem Marktplatz verlegt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.


Mo., 30.10.2017

Reckenfelderin verstorben Abschied von Karin Holzgreve

Karin Holzgreve 

Reckenfeld - Wer sie kannte, wundert sich nicht, dass sie einen großen Freundeskreis hatte. Offen, warmherzig, kommunikativ – so war Karin Holzgreve. Sie ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Von Oliver Hengst


Mo., 30.10.2017

The Stokes im Ballenlager Mehr als Rauf- und Sauflieder

Die Stokes im Freizeitlook haben irische Balladen im Gepäck.

Greven - Irische Musik, das ist nicht nur Saufen und Raufen. Die Stokes zeigten im Grevener Ballenlager, dass es auch sehr schöne melodiöse Balladen auf der grünen Insel gibt. Von Stefan Bamberg


Mo., 30.10.2017

Immer mehr Grundschüler Grundschulen unter Druck

Rein rechnerisch führten Schuleinzugsbereiche mit diesen Grenzen zu Schülerzahlen, die zu den Kapazitäten der fünf Grevener Grundschulen passen würden.  

Greven - Wird es bald keine freie Grundschulwahl mehr geben? Die zunehmende Kinderzahl in Greven fordert jedenfalls neue Lösungen. Von Oliver Hengst


Mo., 30.10.2017

Reckenfelder Jugendliche drehten Filmspaß mit Hintergrund

Das ist spannend: Die Jugendlichen schauen sich das Ergebnis der Arbeit an und sind recht zufrieden. Trotzdem ist es wohl ein komisches Gefühl sich, selbst in einem Film zu sehen..

Reckenfeld - Einen eigenen Film drehen? Kein Problem für 14 Jugendliche, die an einem Filmprojekt der offenen Jugendarbeit teilnahmen. Von Rosemarie Bechtel


So., 29.10.2017

Kathrin Vogler spendet für die Tafel „Es ist eine Schande“

Jede Menge haltbare Lebensmittel überreichte Kathrin Vogler (zweite von links) an die Tafel

Reckenfeld - Linken-Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler spendet für die Reckenfelder Tafel. Obwohl sie es für einen Skandal hält, dass es soviele Bedürftige Menschen gibt.


So., 29.10.2017

Saisonabschluss Volltreffer für die Schützen

So sehen Sieger aus: Die besten Schützen der Stadt wurden am Samstagabend während des Saisonfinales der Sportschützen, dem „Volltreffer“, geehrt

Greven - Pokale, Urkunden und beachtenswerte Bestwerte: die Vereinigten Schützengesellschaften feierten am vergangenen Samstagabend im Ballenlager wieder das Saisonfinale der Sportschützen mit dem großen Abend der Sieger, dem „Volltreffer“ – erstmals mit ganz neuem Programmablauf. Von Jens Keblat


Sa., 28.10.2017

Greven 09 wehrt sich „Kennen offenbar die Realität nicht“

Thomas Drunkenmölle Geschäftsführer Greven 09

Greven - Werden SCR und DJK Blau-Weiß bevorzugt, weil die Stadt für sie einen Kunstrasenplatz finanziert, während Greven 09 einen solchen Platz vor einigen Jahren aus Mitgliedsbeiträgen gebaut hat?


Sa., 28.10.2017

Im Wortlaut Die 09-Stellungnahme

Greven - Kernaussagen Zeitungsartikel vom 25.10.2017


Sa., 28.10.2017

Insektensterben „Die Folgen sind kaum absehbar“

Greven - Laut einer Studie ist der Insektenbestand in Deutschland seit 1989 um über drei Viertel geschrumpft. Über die Folgen und Ursachen des großen Sterbens von Schmetterlingen, Fliegen, Käfern und Mücken sprach WN-Redakteurin Katja Niemeyer mit Robert Tüllinghoff von der Biologischen Station des Kreises Steinfurt.


Sa., 28.10.2017

Verstärkung gesucht Viel Gesang und ein gemütliches Miteinander

Mit kleinen Plakaten werben die Concordianer um neue Mitglieder.

Greven - Der Männergesangsverein Concordia sucht neue Sänger.


Fr., 27.10.2017

Gasleitung am Emsdeich Einen Meter tiefer gelegt

 

Greven - Es ist nur ein Höhenunterschied von einem Meter, aber von ihm hängt alles ab auf der Großbaustelle an der Ems.


Fr., 27.10.2017

Besuch beim Greenkeeper Hier wird der Rasen gebügelt

Maik Stenkamp war ursprünglich Gärtnermeister und hat eine zweijährige Fortbildung zum Greenkeeper gemacht. Er arbeitet beim Golfclubs Aldruper Heide. Das Green ist gerade mal 3,5 Millimeter hoch.

Greven - Das leidige Thema Rasenmähen kennt wohl jeder Gartenbesitzer. Gerne schiebt man die Aufgabe vor sich her, und urplötzlich ist der Rasen viel zu lang geworden. Über solche Probleme können die Greenkeeper des Golfclubs Aldruper Heide nur lächeln.  Von Jan-Philipp Jenke


Fr., 27.10.2017

Neuer Imam Fünf Mal täglich vorbeten

Neuer Imam in der Grevener Ditib-Gemeinde: Ramazan Tupal mit der zweiten Vorsitzenden Selma Eskici.

Greven - Auch Ramazan Tupal ist zum Reformationsgottesdienst ins Ballenlager eingeladen. „Reformation?“, fragt der neue Imam der Ditib-Gemeinde seinen Besucher, „worum geht es da?“ Von Günter Benning


Fr., 27.10.2017

Gartenbauer gibt Tipps Das P-Wort sorgt für Ödnis

Der Fachmann Markus Schwarz inmitten einer pflegeleichten Bepflanzung mit Gräsern und Blütenpflanzen.

Üppig bepflanzte und abwechslungsreich gestaltete Vorgärten statt karger Kies- und Schotteranlagen – das ist das Ziel der Initiative „Rettet den Vorgarten“.


Fr., 27.10.2017

Über das Sahle-Angebot „Wir wollen auch Ehrenamtliche ansprechen“

Thomas Ostholthoff ist Vorstand des Jobcenters. 

Greven - Thomas Ostholthoff ist Vorstand des Jobcenters im Kreis Steinfurt. Mit ihm sprach unser Redaktionsmitglied Günter Benning über die Pläne der Grevener Firma Sahle, 30 Flüchtlingen eine Ausbildungsstelle anzubieten.


Fr., 27.10.2017

Wohnungsunternehmer wird aktiv Sahle sucht 30 Flüchtlings-Azubis

Wohnungsunternehmer  Uwe Sahle und Personalleiterin Stephanie Nick stellen ihr Projekt vor 30 Flüchtlinge als Azubis einzustellen.

Greven - 30 neue Azubi-Stellen für Flüchtlinge will das Grevener Wohnungsbauunternehmen Sahle Bau schaffen. Von Günter Benning 


Fr., 27.10.2017

Ehrung der Stadtmeister Ein Volltreffer für die Schützen

Die Pokale warten auf die Empfänger

Greven - Die Saison der Grevener Sportschützen steuert auf ihren Höhepunkt zu: Die Stadtmeister werden am Samstag mit einem rauschenden Fest im Ballenlager geehrt.


6126 - 6150 von 7426 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region