So., 04.06.2017

Hochzeit im Haus der Geschichte Ja-Wort im besonderen Ambiente

Das Brautpaar Jennifer und Philipp Borgers mit dem Standesbeamten Uwe Kunze (Mitte) im Haus der Geschichte in Reckenfeld.

Reckenfeld - In einem ganz besonderen Ambiente gaben sich Philipp und Jennifer Borgers, geborene Ortmeier, am Freitag das Ja-Wort: Sie heirateten im Haus der Geschichte in Reckenfeld. „Wir wohnen in Reckenfeld, ganz in der Nähe der Lennestraße und des Hauses der Geschichte. Meine zukünftige Frau ist Reckenfelderin“, erklärte der Bräutigam vor der Trauung.

Sa., 03.06.2017

Taschenlampe als Dankeschön Blutspende im Gemeindehaus

Reckenfeld - In Reckenfeld lädt das Rote Kreuz am kommenden Dienstag, 6. Juni, von 16.30 bis 20.30 Uhr zur Blutspende in das Gemeindehaus der Evangelischen Erlöser-Kirche, Moorweg 14, ein.


Sa., 03.06.2017

Mit Leidenschaft Grillen Zwei Grillfreaks und ihre Geschäftsidee

Pulled Pork, ganz langsam gegrillter Schweinenacken, auf dem Grill von Sandra Hertog

Greven - Am Anfang stand ein Hobby, dem Millionen frönen. Es wurde zur Leidenschaft. Mittlerweile wirft es ein ganz ordentliches Nebeneinkommen ab. Und wer weiß – vielleicht ernährt es irgendwann seinen Mann – pardon: seine Frau. Von Monika Gerharz


Sa., 03.06.2017

Zum Thema Rezept: Blumenkohlbombe

Folgendes Rezept empfiehlt Sandra Hertog für den Dutch Oven:


Sa., 03.06.2017

Senioren-Orchester Gemeinsam macht es mehr Spaß

Bei den über das Jahr verteilten Auftritten (hier eine private Veranstaltung) beweisen die Musiker, dass sie nichts verlernt haben.  

Greven - „Mit Musik ist man nie allein und zum Musizieren ist man nie zu alt“, heißt es in einer Mitteilung des Senioren-Orchesters Greven, mit der die Gruppe neue Mitglieder ansprechen möchte. „Du spielst ein Instrument? Mach doch bei uns mit“, wirbt August Schellhove.


Fr., 02.06.2017

Letzte Sendung Goodbye, Beat Club-Radio

Ein letztes Mal live vor Publikum auf Sendung, so wie hier auf dem Archivbild aus dem Gewölbekeller: Fans haben kommende Woche Gelegenheit, die letzte Ausgabe zu verfolgen.

GReven - Nach fast neun Jahren ertönt der rockige Schlussakkord: Ein letztes Mal geht der Beat Club, einer der kultigsten Sendestaffeln bei Radio RST, „On Air“. Danach herrscht rockmusikalische Abstinenz auf Welle 104,0 MHz.


Fr., 02.06.2017

Ausstellung im Krankenhaus Unterschiedlich wie die Geschmäcker

Ein Papagei, eine Kuh, der Prinzipalmarkt  und Bilder von der See – diese und weitere farbenfrohe Motive finden sich seit Anfang Mai in der Galerie des Krankenhauses.

Greven - Ein Papagei, eine Kuh, der Prinzipalmarkt und Bilder von der See – diese und weitere farbenfrohe Motive finden sich seit Anfang Mai in der Galerie des Krankenhauses. Die aktuelle Kunstausstellung im Maria-Josef-Hospital zeigt großformatige Textildrucke – die Motive sind dabei so unterschiedlich wie es die Geschmäcker der Patienten und Besucher des Krankenhauses sind.


Fr., 02.06.2017

Familienforschung im Heimatverein Spannend wie ein Krimi

Wilhelm Vennemann – hier im Bild mit Vater und Mutter – referiert über seine Familienforschung.

Greven - Alle an Heimat- und Familienforschung Interessierten treffen sich am kommenden Dienstag um 19 Uhr in der „Alten Post“. Im Mittelpunkt wird diesmal die Familiengeschichte von Wilhelm Vennemann stehen, der zu Anfang des Krieges in Greven geboren wurde, hier die Schule besucht und seine berufliche Ausbildung gemacht hat.


Fr., 02.06.2017

Einklang-Konzert Auf Feuerflügeln durch das Ballenlager

22 Minuten Luft- und Lippenakrobatik: Jeffrey Kant bekam für Lindbergs halsbrecherische Komposition „Golden Eagle“ stehende Ovationen.

Greven - Der erst 23-jährige Posaunist Kant ließ beim Einklang-Konzert am Donnerstagabend Christian Lindbergs „Goldenen Adler“ auf Feuerflügeln durch das Ballenlager fliegen. Das sechssätzige Stück verlangte dem Musiker akrobatische Höchstleistungen ab, eine 22-minütige Herausforderung, die er mit Wucht und Wonne meisterte. Von Hans Lüttmann


Fr., 02.06.2017

Vor dem Bluegrass Festival an der Ems Zum Kaffee den ersten Bluegrass

Spontan-Besetzung auf dem Campingplatz. Bluegrass-Musiker aus Deutschland, England und den Niederlanden greifen mal eben zu ihren Instrumenten, um gemeinsam Traditionals zu spielen.

Greven - Sie lieben Bluegrass. Die Freunde des amerikanischen Folk klampfen, zupfen und klimpern schon Tage vorher auf der Wiese am Emsdeich. Von Günter Benning


Fr., 02.06.2017

Greven vor 25 Jahren Ministerrede und sinnfreie Schüler

Jürgen Möllemann überraschte sie alle: Der damalige Bundesfinanzminister kam nach Greven zur Abiturentlassungsfeier und hielt eine Rede.

Es war eigentlich nur ein Scherz, als die Abiturienten des Jahrganges 1992 anfragten. Ein Scherz, der für die Abi-Zeitung verwurstet werden sollte. Aber: Da hatten sie nicht mit Jürgen W. Möllemann gerechnet. Denn der sagte den Abiturienten tatsächlich zu, als sie ihn baten, die Abi-rede im Augustinianum zu halten.


Fr., 02.06.2017

Aus dem Polizeibericht

Unbekannte Einbrecher sind am Donnerstag zwischen 15.30 bis 19.15 Uhr in ein frei stehendes Einfamilienhaus auf der Dorfstraße in Gimbte eingedrungen.


Fr., 02.06.2017

KKV-Bundesvorsitzender Ein Verein auf der Suche nach Identität

Vor einer Woche wurde der Grevener CDU-Ratsherr Josef Ridders in München zum Bundesverbandsvorsitzenden des KKV gewählt.

Josef Ridders, Jahrgang 1950 und seit 2004 CDU-Mitglied im Rat der Stadt Greven, lenkt seit 2012 die Geschicke des KKV Greven und war seit Mai 2015 stellvertretender Bundesverbandsvorsitzender. Der KKV, 1877 als „Katholisch-Kaufmännischer Verein“ gegründet, ist ein Sozialverband, der die Interessen der Mitglieder politisch vertritt.


Fr., 02.06.2017

Buntes Programm für Besucher Marienschulzentrum feiert

 

Greven - Die weiterführenden Schulen im Marienschulzentrum laden zum Schulfest am Freitag, 9. Juni, von 14 Uhr bis 17 Uhr ein. Zur Eröffnung spielt das Blasorchester der Gesamtschule auf der Haupttribüne.


Fr., 02.06.2017

Projektwoche Soziale Medien Regeln: Nützlich und notwendig

Jede Sache hat (mindestens) zwei Seiten: Alle Aspekte rund um die digitalen Medien verteufeln ist genauso unpassend wie alles völlig unkritisch geschehen zu lassen.

Greven - WhatsApp, Instagram, YouTube – tagtägliche Begleiter in der digitalisierten Welt von Kindern und Jugendlichen. Das Smartphone ist immer dabei, die Verfügbarkeit allgegenwärtig. Aus diesem Grund hat die Gesamtschule Greven bereits zum vierten Mal seit 2014 eine Projektwoche für die Jahrgangsstufe 6 zum Thema Medienkompetenz durchgeführt.


Fr., 02.06.2017

Josefsschule unterwegs Einen Tag lang die „Kinder vom Sachsenhof“

Nachdem sie das Buch gelesen hatten, waren die Drittklässler gespannt darauf, selbst in die Zeit des Frühmittelalters abzutauchen.  

Greven - Wie die „Kinder vom Sachsenhof“ nach dem gleichnamigen Buch von Ulrike Karau, das die drei dritten Klassen der St. Josef Grundschule mit Feuereifer gelesen haben, fühlten sich die Schüler an je einem Schulvormittag.


Do., 01.06.2017

Aktionswochen in der Lutherschule Was würde Luther heute fordern?

Klar, dass sich Kinder der Luther-Grundschule im Reforma­tionsjahr intensiv mit dem Namensgeber beschäftigen . 

Greven - Mit Hammer und Thesen ausgestattet, machten sich in den vergangenen Tagen Lutherschüler auf den Weg zur Thesentür, die aufgrund der Reformationsfeierlichkeiten schon das ganze Halbjahr über das Foyer der Lutherschule schmückt.


Do., 01.06.2017

Greven-Grass-Band Doch noch mal „Never again“

„Never again“ haben sich nach 30 Jahren wieder zusammen gefunden, um Bluegrass-Musik zu spielen.

Greven - „Never again“ ist eine der sieben Bands, die beim GrevenGrass-Festival am Samstag und Sonntag für Stimmung sorgen werden.


Do., 01.06.2017

Schützenfest Herbern Benedikt Rickermann wird Kaiser

Die Regenten des Schützenvereins Herbern stellten sich im Rahmen der Festaktivitäten den Fotografen. 

Reckenfeld - Einen König gibt es zwar nicht, aber dafür einen Kaiser und ein neues Kinderkönigspaar: Die Herberner Schützen haben am Himmelfahrtswochenende ein begeisterndes Schützenfest gefeiert.


Do., 01.06.2017

Grevens Finanzen besser als gedacht Schön, aber . . .

Greven - Neukämmerer Matthias Bücker hatte im Rat viel Gutes zu verkündigen. Auf den Punkt gebracht: Der Haushalt im vergangenen Jahr war nicht nur ausgeglichen, sondern wies sogar ein Plus von drei Millionen Euro auf anstatt 3,9 Euro Miese. Von Peter Beckmann


Do., 01.06.2017

Emsboom lädt zu Doppelkonzert ein Zwischen Post-Hardcore und Metal

Headliner am Samstag sind „Malcom Rivers“ aus Münster, die inzwischen auch überregional bekannt sind.

Greven - Die Konzertinitiative Emsboom ist bekanntlich sehr umtriebig. Neben ihrem großen Backyard-Festival organisieren die jungen Leute auch mehrere Konzerte, in denen eher regionale Bands gezeigt werden. Ein solches Konzert steht am Samstag ab 20 Uhr im Kesselhaus an.


Do., 01.06.2017

Zur Information Mustersatzung für das Fotografieren in Bädern

Die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen rät den Schwimmbädern, in ihren Badeordnungen genau zu regeln, ob und wann fotografiert werden darf.


Do., 01.06.2017

Freibad überarbeitet Badesatzung Knipsen verboten?

 

Greven - Fotografieren im Freibad kann zu Konflikten führen. Das Grevener Freibad sucht nach Lösungen – ohne gleich den Hammer Handyverbot zu bemühen. Von Monika Gerharz


Do., 01.06.2017

Einigkeit Sandweg Von Kasperle bis zur Beerdigung

Greven - Zum Schützenfest von Einigkeit Sandweg kommt in diesem Jahr der Kasperle.


Do., 01.06.2017

Evangelische Gemeinde Gemeindeversammlung

Reckenfeld - Die evangelische Gemeinde denkt über neue Gottesdienst-Konzepte nach und lädt deshalb zur Gemeindeversammlung ein.


6201 - 6225 von 6441 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland