Do., 01.06.2017

Evangelische Gemeinde Gemeindeversammlung

Reckenfeld - Die evangelische Gemeinde denkt über neue Gottesdienst-Konzepte nach und lädt deshalb zur Gemeindeversammlung ein.

Do., 01.06.2017

Mottowoche im Matthias-Claudius-Haus Luther trägt jetzt Schal

Wenn Alt und Jung sich unter Luthers Augen treffen: Die Kinder aus dem Regenbogen-Kindergarten besuchen derzeit jeden Morgen das Matthias-Claudius-Haus. Am Mittwoch gab es Tisch-Theater.

Reckenfeld - Die überdimensionale Lutherstatue hat einen Abstecher nach Reckenfeld gemacht – und wurde dort mit einem prächtigen Schal ausgestattet. Von Monika Gerharz


Do., 01.06.2017

Die „Looping Brothers“ bei GrevenGrass Evergreens und Eigenkompositionen

Die „Looping Brothers“  haben sich der originalen Bluegrass-Musik verschrieben.

Greven - Die „Looping Brothers“ spielen traditionelle BlueGrass-Musik, aber auch Eigenkompositionen – ein Bonbon für die Gäste bei GrevenGrass.


Do., 01.06.2017

Schützenverein Frohsinn Ost Rund ums Ballenlager

Mit Plakaten werden die Frohsinnigen für das Schützenfest am Pfingstwochenende.

Greven - Der Schützenverein Frohsinn Ost feiert am Pfingstwochenende wieder sein Schützenfest im und um das Ballenlager – großer Königsball inklusive.


Mi., 31.05.2017

Anneliese Fröhling ist der 5050ste Badegast dieser Freibadsaison Jeden Tag zieht sie ihre Bahnen

Matthias Börnemann überreichte Anneliese Fröhling als Dankeschön ein großes Badetuch. 

GReven - Seit 50 Jahren besucht sie das Freibad, jetzt war sie der 5050. Besucher: Anneliese Fröhling bekam als Dankeschön für ihre Treue ein großes Badetuch


Mi., 31.05.2017

Schützenvereins Bockholt-Guntrup Böse ist der kleine König

Auf dem Hof Benedikt Beuing feierten die Kinder des Schützenvereins Bockholt-Guntrup. Benedikt Böse konnte die Königswürde erlangen.

Greven - Frederik Böse hat die Kinder-Königswürde beim Schützenverein Bockholt-Guntrup errungen.


Mi., 31.05.2017

Welt-MS-Tag Austausch nicht nur über MS

Einige Mitglieder der MS-Gruppe Greven informierten über die Erkrankung und ihre Besonderheiten.

Greven - Am heutigen Mittwoch ist Welt-MS-Tag – und auch die Grevener Gruppe hat darüber informiert. Von Oliver Hengst


Mi., 31.05.2017

Eintracht Nord Bittners haben auf dem Hügel das Sagen

Die Majestäten des Schützenvereins Eintracht Nord präsentierten sich den Fotografen.

Greven - Neuer Schützenkönig bei Eintracht Nord wurde nach 157 Schuss Kleinkaliber und zehn Dicken Peter Bittner.


Mi., 31.05.2017

Arbeitslosenzahlen 1156 Menschen arbeitslos gemeldet

Greven - Mit einer Arbeitslosigkeit von 5,6 Prozent hat Greven wieder einmal im Kreis deutlich die Rote Laterne. Von Peter Beckmann


Mi., 31.05.2017

Bei der Stadt laufen zahlreiche Verfahren zur Stellenbesetzung 18 Stellen vakant – aber keine Panik

18 Stellen müssen im Rathaus neu besetzt werden, teilweise sind sie intern ausgeschrieben, teilweise öffentlich. Die Personalsuche bindet wiederum hausinterne Ressourcen – eine fordernde Situation. Dennoch soll es keine „Panik-Lösungen“ geben.

Greven - 18 Stellen sind derzeit in der Stadtverwaltung vakant – eine gewaltige Herausforderung für den Apparat. Von Oliver Hengst


Di., 30.05.2017

Michel aus Lönneberga Der größte Lausebengel der Welt

Auf der Bühne  ist beim Familienstück immer etwas los. Rund 100 Spieler wirken bei „Michel in der Suppenschüssel“ mit und sorgen für viel Leben an den Schauplätzen.

Reckenfeld - Wer die berühmten Streiche des kleinen Jungen vom Katthulthof einmal hautnah miterleben möchte, hat in diesem Sommer auf der Münsterländischen Freilichtbühne in Reckenfeld die Gelegenheit dazu. „Michel in der Suppenschüssel“ feiert am 4. Juni (Sonntag) seine Premiere. Beginn ist um 16 Uhr. Insgesamt stehen 16 Vorstellungen auf dem Programm. Von Heidrum Riese


Di., 30.05.2017

Eigentlich Spielotheken in Greven bleiben trotz Glücksspielstaatsvertrag bis 2021 erhalten

Mit Spielautomaten lässt sich viel Geld verdienen. Aber auch so mancher Spieler wurde damit in den Ruin getrieben. Daran wird sich vorerst nichts ändern.

Greven - Schonfrist für die Spielhallen: Eigentlich müssten jene, die weniger als 350 Meter von Jugendeinrichtungen wie Schulen, Jugendheimen oder Kindergärten entfernt liegen, geschlossen werden. Doch es gibt Bestandsschutz. Von Peter Beckmann


Di., 30.05.2017

Gesamtschülerinnen fahren zum Wettbewerb In Berlin geht es jetzt ums Ganze

Urkunden und 200 Euro für die Klassenkasse sind dem Quintett schon sicher. In Berlin geht es ab Donnerstag beim „Bundeswettbewerb Finanzen“ um noch höhere Geldpreise.  

Greven - Wenn einer eine Reise tut – muss er vorher gründlich planen. Erst recht, wenn er nicht alleine fährt, sondern mit der ganzen Klasse. Dieser Herausforderung stellten sich nun fünf Schülerinnen der Klasse 7a der Gesamtschule Greven. Für ihre virtuelle Planung wurden sie nun ausgezeichnet. Von Oliver Hengst


Di., 30.05.2017

Schädlingsbekämpfer Der Mann gegen Plagegeister

Der Schädlingsbekämpfer im Einsatz: In einem Jalousiekasten haben Wespen ihr Nest gebaut. Adolf Binnewies (siehe auch kleines Foto) , durch einen Imkeranzug geschützt, versucht die Tiere umzusiedeln.

Greven - Einer muss den Job ja machen: Schädlingsbekämpfer haben alles andere als eine alltägliche Arbeit. Adolf Binnewies ist einer von ihnen. Von Rosemarie Bechtel


Di., 30.05.2017

Zum Thema Das Team

Michel: Fabian Sterthaus, Tim Möllers; Ida: Elea Schipper, Lotta Eilers, Annika Eßmeier; Alfred: Andreas Sterthaus, Fiet Krause; Lina: Stephanie Krause, Janina Makrutzki


Di., 30.05.2017

Bundesverband Josef Ridders ist KKV-Vorsitzender

Josef Ridders  

Greven/München - Der Sozialverband Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV) hat einen neuen Bundesvorsitzenden: Josef Ridders (67) aus Greven.


Di., 30.05.2017

Polizei sucht Zeugen Zwei Unfallfluchten

Greven - Ein beschädigtes Verkehrszeichen, ein beschädigter VW Tiguan – und beide Male fehlt vom Verursacher jede Spur. Die Polizei sucht Zeugen.


Di., 30.05.2017

Flughafen Münster/Osnabrück Lufthansa erweitert Flugangebot vom FMO nach München

Flughafen Münster/Osnabrück. Foto: Gerharz

Greven - Die Lufthansa wird mit Beginn des kommenden Winterflugplans die Verbindung vom Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) nach München deutlich ausbauen. Von Elmar Ries


Mo., 29.05.2017

Post verweigert Annahme Bargeld als Ladenhüter

 

Greven - Einzelhändler wollen nach Ladenschluss Geldkassetten mit den Tageseinnahmen in der Postbank abgeben - werden es aber dort nicht los, aus Gründen des Versicherungsschutzes. So mehrfach geschehen in Greven. Von Peter Beckmann


Mo., 29.05.2017

Einklag-Philharmonie Der Höhenflug des „Goldenen Adlers“

Jeffrey Kant  wird Christian Lindberges „Goldenen Adler“ zum Fliegen bringen.

Greven - Mit dem zarten Farbenspiel der Suite Pastorale von Emmanuel Charbrier beginnt am Donnerstag, 1. Juni, um 20 Uhr ein besonderes Konzert der Einklag-Philharmonie im Ballenlager.


Mo., 29.05.2017

Erstkommunion in Gimbte Der Herr ist mein Hirte

Die Kommunionkinder aus Gimbte:   (v on links) Johanna Saschek, Tjark Willenbrink, Pauline Schräder und Sophie Rai.

Gimbte - Vier Kinder aus der Gimbter Kirchengemeinde St. Johannes Baptist feierten gemeinsam mit ihren Familien, Freunden, Verwandten und der Gemeinde ihre Erstkommunion.


Mo., 29.05.2017

Pfingstwochenende Helfer für das Bluegrass-Festival gesucht

Pfingstwochenende : Helfer für das Bluegrass-Festival gesucht

Für die Vorbereitungen und Durchführung des Greven-Grass-Festivals am Wochenende sucht der gemeinnützige Verein GrevenGrass e.V. noch freiwillige Helfer.


Mo., 29.05.2017

Berufsorientierung Gymnasium „Auslandspraktikum fast schon Pflicht“

Eine ganze Jahrgangsstufe macht sich schlau: Während in der Schule mündliche Abi-Prüfungen stattfanden und die restliche Schule daher unterrichtsfrei hatte, gab es für die Q1 einen Berufsorientierungstag.  

Greven - Q1, elfte Klasse - allerhöchste Zeit, sich darüber klar zu werden, was man nach dem Abi machen möchte, welche Voraussetzungen für den Traumjob erfüllt werden müssen und welche Wege zum Ziel führen. Gelegenheit, diese Fragen zu klären, bot am Montag ein Projekttag zur Studien- und Berufswahl. Von Oliver Hengst


Mo., 29.05.2017

Pluspunkt Gründerin geht von Bord

Hildegard Wilsmann hatte vor 13 Jahren den Verein aus der Taufe gehoben.

Greven - Sie war vor 13 Jahren maßgeblich daran beteiligt, dass sich in Greven eine Freiwilligenagentur etablierte. Nun geht die Gründerin von Bord. Hildegard Wilsmann wurde aus der Arbeit im Organisationsteam verabschiedet, bleibt aber weiter ehrenamtlich tätig.


6226 - 6250 von 6442 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region