Di., 12.09.2017

Stadt startet Umfrage Ist Car-Sharing gewünscht?

Die Stadtwerke wollen wissen, wie groß der Bedarf für Car-Sharing in diesem Gebiet ist und ob dieser Bedarf auch elektrisch – zum Beispiel mit diesem Auto – gedeckt werden kann.

Greven - Würde Sie sich ein Auto teilen? Car-Sharing ist zwar in aller Munde, aber jetzt fragt die Stadt Greven nach, ob echtes Interesse besteht.

Di., 12.09.2017

FDP-Kandidat Carsten Antrup Kein Mann für die letzte Reihe

Idylle am Dorfteich: Carsten Antrup lebt gerne in Lienen. Er engagiert sich in der örtlichen FDP und ist der einzige Ratsherr seiner Partei.

Unsere Zeitung stellt vor der Bundestagswahl die Kandidaten vor, die sich um das Amt bewerben. Heute: Carsten Antrup von der FDP. Von Ruth Jacobus


Mo., 11.09.2017

Sportlich – ein Leben lang Heiß auf das Sportabzeichen

Ob Standweitsprung (oben) oder Laufen (unten): Wer das Sportabzeichen machen möchte, hat die Qual der Wahl. Der DOSB gibt insgesamt 1902 Disziplinen mit Leistungsanforderungen vor.

Reckenfeld - In 1902 Disziplinen kann man etwas tun, um am Ende das Sportabzeichen zu bekommen. Da sollte doch für jeden was dabei sein. Am Dienstag in Reckenfeld. Von Rosemarie Bechtel


Mo., 11.09.2017

Kicken für Alle Bolzfest im Hansaviertel mit 100 Teilnehmern

Mannschaftsaufstellung beim traditionellen Hansacup am Sonntag.

Greven - Das Wetter war durchwachsen. Die Laune war gut. Beim Bolzfest im Hansaviertel traten viele Mannschaften an den Start.


Mo., 11.09.2017

Einzigartiges Sommerlager Vorzeigeprojekt am Westeroder See

Studierende leiteten Neuner an, die wiederum die Sechser betreuten. Und alle profitierten davon.

Greven - Positive Bilanz nach dem Sommerlager der Gesamtschule. Es sei einzigartig in NRW, hieß es. Von Oliver Hengst


Mo., 11.09.2017

Ellen Reddemann verabschiedet 44 Jahre Einsatz für Kinder

Blumen zum Abschied: Pfarrer Klaus Lunemann überreicht sie an Ellen Reddemann, die nach 44 Berufsjahren den Martinuskindergarten verlässt. In der Mitte Verbundleiterin Barbara Tröster.

Greven - 44 Jahre hat sie Erfahrungen in Kitas gesammelt. Jetzt ging Ellen Reddemann in den Ruhestand – nach kreativen Jahren.


Mo., 11.09.2017

Kartoffeln warten auf Grundschulkinder Erntefest auf Martiniland

Wenn viele Helfer mit anpacken, wächst der Berg der geernteten Kartoffeln in rasantem Tempo.  

Greven - Kinder werden zu Bauern. Wenigstens einmal im Jahr. Die Martinischule lud auf dem Kinderbauernhof Wigger zur Ernte ein.


Mo., 11.09.2017

Drittklässler der Marien-Grundschule rechnet gut Kevin Xu ist Mathe-Landessieger

Kevin Xu 

Greven - Kevin Xu kann gut rechnen. Er ist in der dritten Klasse, aber hat den Mathematik-Landespreis geholt.


So., 10.09.2017

Seniorenmesse im Ballenlager Lange fit und selbstbestimmt leben

Der Seniorenbeirat hatte die Messe organisiert und rund 30 Aussteller im Ballenlager versammelt.   Irene und Franz Schweer  absolvieren einen Praxistest – und bewiesen, dass sie recht fit sind.

Greven - Die fünfte Seniorenmesse hatte wieder viel zu bieten: Neben den Alexianern, den Maltesern, dem CMS Pflegewohnstift und der Diakonie waren viele weitere Vertreter präsent, um den Senioren entsprechende Unterstützung für den Alltag anzubieten mit dem Ziel, ein möglichst langes selbstbestimmtes Leben möglich zu machen. Von Christina Stegemann


So., 10.09.2017

Thriller von Klaus Roth Skrupellos in Greven

Der Autor Klaus Roth alias Claude LeRouge.

Greven - Ein Krimi ist es nicht, jedenfalls kein klassischer. Schließlich weiß der Leser fast ab der ersten Seite, wer der Bösewicht ist. Eher ist es ein Thriller, angesiedelt im beschaulichen Greven. Von Monika Gerharz


So., 10.09.2017

Funke und Rüther im Ballenlager Zwischen Wahl und Wahnsinn

Hinreißend, dieses Mienenspiel: Nicht nur mit schlagfertigen Pointen begeisterten Harald Funke (rechts) und Jochen Rüther im ausverkauften Ballenlager.

Greven - Dürfen die das ? Ach, sie machen es einfach: Funke und Rüther. Seit 30 Jahren stehen die beiden Kabarett-Dinos nun zusammen auf der Bühne – wenn sie in Greven vom Leder ziehen, fachsimpeln sie quasi in ihrem Wohnzimmer. Von Stefan Bamberg


So., 10.09.2017

Jubiläums-Konfirmation Als Auswendiglernen Trumpf war

Die Jubelkonfis aus Reckenfeld und Greven:  Eiserne Konfirmation: Gerlinde Atzler, Helga Polenz, Ruth Wähnelt. Diamantene Konfirmation: Gisela Tumbrink Goldene Konfirmation: Christel Puaschitz, Rosemarie Bechtel, Klaus Agricola, Horst Erling, Renate Möller, Adelheid Claer, Andrea Potzi Perez Lorenzo.

Reckenfeld - Für manche ist die Jubel-Konfirmation ein erstes Wiedersehen nach langer Zeit – und manchmal hat die Zeit Lücken gerissen in der Gruppe, die vor vielen Jahren gemeinsam in die Gemeinde aufgenommen wurde. Am Sonntag waren wieder einmal evangelische Christen in der Erlöserkirche zusammen gekommen, die vor 65, 60 und 50 Jahren zusammen konfirmiert wurden. Von Rosi Bechtel


So., 10.09.2017

Schützenfest für Menschen mit Behinderung Styropor-Vogel ohne Chance

Spaß ohne Ende hatten die Teilnehmer am Schützenfest, das Josef Ridders (zweiter von rechts) organisiert hat. Matthias Bäumer und Paula Schürhoff regieren.

Greven - Einen so bunten Vogel hat definitiv nicht jeder Schützenverein. Beim Schützenfest für Menschen mit Behinderung am Samstag durften die Königsanwärterinnen und Königsanwärter auf einen ganz besonders auffällig gefiederten Vogel aus Styropor schießen. „Diesen hat die Freizeitgruppe der Lebenshilfe mit viel Liebe zum Detail gebastelt“, sagte Josef Ridders.


So., 10.09.2017

Konzert am 30. September Emotionales Feuerwerk mit Rafael Cortés

Konzert am 30. September: Emotionales Feuerwerk mit Rafael Cortés

Rafael Cortés konzertiert am 30. September in Greven. Er spielt Stücke seiner CD „blanco y negro“, die er Paco de Lucia gewidmet hat.


So., 10.09.2017

Neues Programm der Polizei Wie tickt ein Einbrecher?

Wie geht´ dem Einbruchopfer?  Hermann Pöpping von der Wache Emsdetten-Greven und Ralf Bornhausen, Hauptkommissar beim Kommissariat Vorbeugung und Opferschutz, schauen bei Ludger Mussenbrock vorbei (von links).. Bei ihm ist eingebrochen worden.

Greven - Seit kurzem gibt es ein neues Programm der Polizei, das Einbrüchen vorbeugen soll. Im Mittelpunkt der Besuch bei Verbrechensopfern und ihren Nachbarn. Unsere Zeitung hat zwei Beamte begleitet. Von Monika Gerharz


So., 10.09.2017

Greven vor 25 Jahren Grünes Licht für neues FMO-Terminal

Vor 25 Jahren wurde Geld für den Neubau eines Terminals freigegeben.

Greven auf der Überholspur: Für das 100-Millionen-Mark-Terminal am Flughafen gibt‘s grünes Licht, das Haus Liudger wird erweitert, die Bahnunterführung an der Nordwalder Straße gebaut. Das alles ist erst 25 Jahre her.


Sa., 09.09.2017

St. Hubertus Reckenfeld Laser-Schießen für Kinder beginnt

Reckenfeld - Am Montag beginnen die Laser-Schießkurse für Kinder von acht bis elf Jahren bei St. Hubertus Reckenfeld


Sa., 09.09.2017

Gespräch mit Martin Schröder, dem Leiter der städtischen Bäder Nasser Lebensretter

Zum Jubiläum erschien Schwimmmeister Martin Schröder mal in richtig zünftiger Kluft.

Greven - Wie steht es um die städtischen Bäder und ihre Zukunft? Redaktionsmitglied Günter Benning sprach darüber mit Schwimmmeister Martin Schröder – und erfuhr dabei manche Anekdote.


Sa., 09.09.2017

Altdeutsche Schänke feiert 125-Jahr-Jubiläum Der Kamin brennt immer noch

Diese gesellige Runde traf sich offenbar nach der Jagd in der Altdeutschen Schänke vor dem Kamin, der auch heute noch Wärme gibt.

Gimbte - Seit 125 Jahren gibt es die Altdeutsche Schänke in Gimbte. Der Kamin von damals brennt immer noch. Von Günter Benning


Sa., 09.09.2017

Noch gut 500 Flüchtlinge in städtischen Unterkünften Kleine Fortschritte bei Wohnungssuche

Küche in einer Flüchtlingsunterkunft.

Greven - Es geht langsam voran bei der Wohnungssuche – aber es geht voran: 92 Asylsuchende haben eine Wohnung gefunden, für 95 steht der Umzug bevor. Von Günter Benning


Sa., 09.09.2017

Gaffer bei Unfallaufnahme in Greven Fahrer nach Kollision eingeklemmt

Gaffer bei Unfallaufnahme in Greven: Fahrer nach Kollision eingeklemmt

Greven - Verkehrsunfall mitten in der Post-Rushhour: an der Kreuzung Werner-von-Siemens-Straße/Franz-Fischer-Weg sind am Freitagabend zwei Fahrzeuge kollidiert, eine Person wurde verletzt. Doch für die Polizei gab es noch mehr Arbeit als nur die Unfallaufnahme. Von Jens Keblat


Sa., 09.09.2017

197 Senioren bekommen Grundsicherung Zahl der armen Rentner hat sich verfünffacht

Die Zahl der armen Rentner hat in den letzten Jahren in Greven erheblich zugenommen.

Greven - In den vergangenen zehn Jahren hat sich die zahl der Bürger, sie Grundsicherung bekommen, verfünffacht. Unter anderem ist dies dem demografischen Wandel geschuldet. Von Günter Benning


Fr., 08.09.2017

St. Josef und St. Franziskus Messdiener auf der Ems unterwegs

St. Josef und St. Franziskus: Messdiener auf der Ems unterwegs

Stromschnellen sind für Messdiener kein Problem – höchstens für Leiter. Das zeigte sich jetzt beim Paddelausflug auf der Ems.


Fr., 08.09.2017

Freilichtbühne Reckenfeld Erfolgreicher Theatersommer

Die 20 000. Besucherin auf der Bühne:  Heinz und Tjorven Neumann gratulieren Marianne Arenhövel.

Reckenfeld - So erfolgreich war die Reckenfelder Freilichtbühne schon lange nicht mehr: Sie konnte jetzt die 20 000. Besucherin begrüßen. An diesem Wochenende gibt es die letzten Vorstellungen der Saison. Von Rosi Bechtel


Fr., 08.09.2017

Pfarrkonvent von St. Martinus „Neue Kirche mit Glocken und Turm“

Großes oder kleines Interesse am Umbau der Kirchengemeinde?  Mehr als 200 Katholiken waren in die Marienkirche zum Pfarrkonvent gekommen – von gut 19 000 in Greven.

Greven - Im Zentrum des Pfarrkonvents St. Martinus stand das neue Seelsorge-Konzept für die Gemeinde. Aber natürlich ging es auch um Kirchenabriss und -neubau. Von Monika Gerharz


6451 - 6475 von 7402 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region