Erich-Kästner-Schüler feierten großes Fest
Wenn die Schule zum Spielparadies wird

Reckenfeld -

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurde jetzt das alle vier Jahre stattfindenden Schulfest der Erich-Kästner-Grundschule gefeiert.

Freitag, 26.05.2017, 18:00 Uhr
Schule mal ganz anders: Beim Fest der Erich-Kästner-Schule musste ein bestimmtes Pensum absolviert werden – und zwar an Spielen.
Schule mal ganz anders: Beim Fest der Erich-Kästner-Schule musste ein bestimmtes Pensum absolviert werden – und zwar an Spielen. Foto: privat

„Der Chor begrüßte die Gäste musikalisch, und dann stimmten alle Kinder und manche Erwachsene zu einem gemeinsamen Lied ein“, heißt es in einer Mitteilung der Schule.

Dank der vielen Kuchenspenden habe es ein riesiges buntes Buffet gegeben. Auch der Hunger auf eine herzhafte Wurst oder einen leckeren Cocktail sei gestillt worden. Durch den Einsatz vieler fleißiger Eltern sei nicht nur der Schulhof mit abwechslungsreichen Spiel und Mitmachangeboten gefüllt gewesen. „Das Angebot reichte unter anderem von einer Schokokusswurfmaschine, einem Slacklineparcours, einem Barfußpfad bis hin zu einer echten Geisterbahn. Die Kinder hatten besonderen Spaß daran, möglichst alle Stempel für die Teilnahme an den Spielen auf ihren Aktionskarten zu sammeln“, schreibt die Schule. Der große Besucherandrang habe die ganze Zeit über angehalten. „Er sorgte für eine großartige Stimmung, an die wir noch lange denken werden“, schließt die Mitteilung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4878463?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker