Klassikkonzert am Beach
Grenzüberschreitungen

Greven -

Stimmführer und Solisten des bekannten Symphonieorchesters „Junge Philharmonie Köln“ versprechen, am Sonntag das Klassik-Konzert am Beach zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. „The Chambers“ spielen unter anderem Tschaikowski und die Beatles.

Mittwoch, 05.07.2017, 13:00 Uhr aktualisiert: 05.07.2017, 13:53 Uhr
Stimmführer und Solisten  des Symphonieorchesters „Junge Philharmonie Köln“ treten seit 2013 unter dem Namen „The Chambers“ europaweit auf.
Stimmführer und Solisten  des Symphonieorchesters „Junge Philharmonie Köln“ treten seit 2013 unter dem Namen „The Chambers“ europaweit auf. Foto: Veranstalter

Hochkarätige Orchester, vielfältige Programme und die besondere Atmosphäre der Emsaue – diese Zutaten machen das Klassik-Open-Air seit Bestehen von „Greven an die Ems“ zum Ereignis. Für die elfte Auflage am Sonntag um 20 Uhr hat die Kulturinitiative die Stimmführer und Solisten des bekannten Symphonieorchesters „Junge Philharmonie Köln“ verpflichtet. Sie treten seit 2013 unter dem Namen „The Chambers“ europaweit auf.

Crossover – das Programm macht vor Genregrenzen nicht halt. Die Musiker spannen diesmal einen weiten Bogen und präsentieren Klassiker von Tschaikowski bis Michael Jackson, von den Beatles bis zu Ennio Morricone „Spiel mir das Lied vom Tod“). Rocksongs wechseln sich Romantikperlen, Musicalhits mit Filmmusiktiteln ab.

Das junge Ensemble präsentiert ein im wahrsten Sinne des Wortes grenzüberschreitendes Programm, das vor aktuellen Größen des Rock und Pop, aber auch vor den Klassikern der Romantik nicht Halt macht – und auch noch drei besonders zu erwähnende Musiker mitbringt: Venetia Esa Giwa, die gospeligste Stimme des Universums, dann Ion Malcoci, den sie den „Paganini der Panflöte“ nennen und schließlich das Doppeltalent Jon Boutin, der mindestens so gut Trompete spielt wie er singt – zum Beispiel im Duett mit der schönen Nogerianerin Venetia Esa Giwa.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4984050?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker