Westerode
Frank Wierlemann regiert

Greven -

Die Westeroder haben neue Majestäten: Frank Wierlemannn ist Vogelkönig, Jungesellenkönig wurde in diesem Jahr Rene Schulze Sutthoff, Bierkönig ist Timo Fieke und Knubbenkönig holte Jonas Venschott.

Donnerstag, 06.07.2017, 17:00 Uhr
Die Majestäten der Bauerschaft Westerode.
Die Majestäten der Bauerschaft Westerode. Foto: PF

Ein erlebnisreiches und spannendes Schützenfest feierte der Schützenverein Westerode. Nach einer gut besuchten Westeroder Nacht am Freitag wurde am Samstag beim Kinderschützenfest der Kinderkönig ausgeschossen. Nele Hillebrandt darf sich nun mit diesem Titel schmücken. Zum König nahm sie Swetbert Venschott.

Am Sonntag wurde dann der Schützenkönig ermittelt. Nach 127 Schüssen mit dem Kleinkaliber und 17 „Dicken“ holte Frank Wierlemannn den Vogel von der Stange. Er nahm sein Frau Ulrike zur Königin. In den Hofstaat berief er Martin und Kerstin Holtmann sowie Berthold und Maria Berkenheide.

Jungesellenkönig wurde in diesem Jahr Rene Schulze Sutthoff mit Dörthe Schweifel. Nach der Messe am Montag wurden beim Frühschoppen noch Bier-und Knubbenkönig ermittelt.

Bierkönig darf sich in diesem Jahr Timo Fieke nennen, den Knubbenkönig holte sich Jonas Venschott.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4988724?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker