Skulpturen auf dem Emsdeich
Handfeste Emskunst

Greven -

Peter Vennemeyer hat etwas gelernt. Nämlich, wie viele Behörden sich darum kümmern, wenn auf einem Deich Kunst aufgestellt wird. Fünf Skulpturen von drei Künstlern wurden am Samstag feierlich übergeben.

Sonntag, 03.09.2017, 15:01 Uhr aktualisiert: 04.09.2017, 10:21 Uhr
Enthüllen die magentafarbige Wellenbank (v.r.): Sparkassenvorstand Jürgen Brönstrup, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Künstler Manfred Schlüter und Kurator Pons Beuning.
Enthüllen die magentafarbige Wellenbank (v.r.): Sparkassenvorstand Jürgen Brönstrup, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Künstler Manfred Schlüter und Kurator Pons Beuning. Foto: Günter Benning

Irgendwie rührend, wie der stadtbekannte Pons Beuning da plötzlich am Mikrofon laut singt: „Soviel Kunst an einem Tag wie heute, soviel Kunst, die bleibt für immer stehen.“ Dass es so wunderschön wie am Samstag werden würde, als auf dem Emsdeich fünf Skulpturen von drei Künstlern präsentiert wurden, hätten nämlich im Vorfeld etliche Grevener nicht erwartet.

Für Bürgermeister Peter Vennemeyer ist das Projekt Emsdeich-Skulpturen „eine Herzensangelegenheit“. Am Beach hatten sich am Samstag zahlreiche Grevener versammelt, denen es ähnlich ging. Dort stand die magenta-farbene Wellenbank des Bochumer Künstlers Manfred Schlüter. Bunt, wellig wie die Ems und brauchbar. Nachdem Sponsor Jürgen Brönstrup von der Sparkasse mit Vennemeyer, Beuning und dem Künstler das rote Band durchschnitt und die Plastikhülle entfernte, entpuppte sich ein praktisches Kunstwerk. Es diente sofort als Sitzbank.

Dass das Projekt bisher geklappt hat, verdankt sich der vereinten Kraft von Senioren. Das Team dahinter hat sich aus dem Projekt „Erfahrungswissen für Initiativen“ (EfI) gebildet. Neben Kurator Pons Beuning zogen Annegret Lang, Werner Peters und Jupp Weber an den Strippen. Für die handwerkliche Umsetzung der künstlerischen Ideen sorgten die Betriebe Theo Hillebrandt aus Greven und Jan Tegelmann aus Ladbergen.

Ein Prozess, der teilweise offen war. Denn Manfred Schlüters Wellenbänke wollte der Künstler ursprünglich in rostbraun gestaltet wissen. Man hat ihn in der Diskussion von dem gefälligeren Magenta und Emsblau überzeugt, wie Pons Beuning augenzwinkernd sagt.

Für den Galeristen Hans-Georg Hunold sind die Kunstwerke von Manfred Schlüter, Peer Christian Stuwe und Pons Beuning „eine Visitenkarte für Greven“. Er sieht ihn ihnen den Gegensatz von Luftig- und Leichtigkeit und harter Struktur verwirklicht. Beunings Love Board steht in der Nähe der Emsbrücke an der Aldruper Straße. Peer Christian Stuwes Metallboote flankieren den Weg in der Nähe der Stromschnellen der Ems.

Nach dem Startschuss soll mehr Kunst kommen. Für vier Objekte werden Sponsoren gesucht.

Eröffnung der Skulpturenausstellung an der Ems

1/48
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
  • Großes Interesse bei der Eröffnung der kleinen Grevener Skulpturenausstellung an der Ems.

    Foto: Günter Benning
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5122710?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker