Bunt gemischtes Programm
Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

„Wunderbar“ – so lautet der Titel des Konzerts, zu dem der Männerchor Liedertafel Reckenfeld einlädt.

Mittwoch, 18.10.2017, 04:02 Uhr aktualisiert: 18.10.2017, 04:10 Uhr
Bunt gemischtes Programm: Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

Am Samstag, 21. Oktober, können sich die Zuhörer mitreißen lassen von Paul Simons „Bridge over troubled water“ sowie „The Lion sleeps tonight“ und „Girls, Girls, Girls“. Auch „Männer“ von Herbert Grönemeyer und „Mama Loo“ von den Les Humphries Singers stehen auf dem Programm. Aus dem Bereich Musical „Kiss me Kate“ von Cole Porter sind „Schlag nach bei Shakespeare“ und „Wunderbar“ zu hören. Aber auch auf Lieder wie „Diplomatenjagd“ von Reinhard Mey, „Hey, das ist Musik für dich“, „Mala Moja“ oder „Danke für die Lieder“ dürfen sich die Konzertbesucher freuen.

Besondere Gäste sind in diesem Jahr die „Unknown Bluenotes“ – ein Posaunenquartett, das zum Landes-Blasorchester gehört. Die „Unknown Bluenotes“ spielen bekannte und neue Melodien in einem unnachahmlichen Sound. „Der Männerchor Liedertafel Reckenfeld hat unter der Leitung von Chorleiter Michael Niepel ein bunt gemischtes Programm zusammengestellt, das man sich nicht entgehen lassen sollte“, heißt es in der Einladung.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich im Küchenstudio Erwin Reichhardt (Emsdettener Landstraße), bei „Moro Neno“ (Kirchplatz) und im „Deutschen Haus“ in Reckenfeld. Hier findet auch das Konzert am Samstag, 21 Oktober, um 17 Uhr auch statt. Natürlich gibt es auch Karten an der Abendkasse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5229205?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker