Reckenfelder Eintracht
Sandra Weiß holt den Titel

Reckenfeld -

Bei der Vereinsmeisterschaft des Schützenvereins Eintracht Reckenfeld hat Sandra Weiß zum ersten Mal den Titel der Vereinsmeisterin errungen.

Mittwoch, 22.11.2017, 14:10 Uhr
Gruppenbild mit Damen: Im Schützenverein Eintracht Reckenfeld haben sich die Frauen wieder einmal bravourös geschlagen.
Gruppenbild mit Damen: Im Schützenverein Eintracht Reckenfeld haben sich die Frauen wieder einmal bravourös geschlagen. Foto: Eintracht Reckenfeld

Mit erzielten 102,1Ringen verwies sie damit ihren Bruder Olaf Weiß und Holger Schmidt auf die Plätze 2 und 3.

Jugendmeisterin wurde in diesem Jahr wieder Jana Werner mit 101,3 Ringen. Mit einem Vorsprung von 0,4 Ringen konnte sie ihren Bruder und siebenfachen Titelträger Kai Werner, wie im Vorjahr, hinter sich lassen. Ihr war es auch vergönnt, den Schuss des Tages mit 10,9 Ringen abzugeben. Der dritte Platz ging an Saskia Semler mit 99,3 Ringen. Den gesondert ausgetragenen Wettkampf der Ehrengarden konnte Rene Kunze für sich entscheiden.

Im Rahmen der Siegerehrung wurden dann auch den anwesenden Mitgliedern die Ergebnisse der abgelaufenen Stadtmeisterschaft vorgestellt. In den unterschiedlichen Wettkampfkategorien erzielten Horst Weiß, Jutta Karlowski, Antje Reckhaus, Olaf Weiß und Marleen Borowski die besten Einzelresultate. Das beste Mannschaftsergebnis gelang der 1. Jugendmannschaft, die zum vierten Mal in Folge die Grevener Stadtmeisterschaft gewann. Aber auch die 1. Herrenmannschaft feierte nach einem Jahr bereits wieder den Wiederaufstieg in die Gruppe 1.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5304333?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker