Grevener Firmen auf der Heimtex in Frankfurt
„Grundsätzlich positive Stimmung“

Greven -

Die vier Grevener Textilunternehmen, die sich jetzt auf der Heimtex in Frankfurt präsentiert haben, sind mit dem Messeverlauf sehr zufrieden.

Mittwoch, 17.01.2018, 16:00 Uhr
Geschäftsführerin  Lotty Biederlack mit GFW-Greven Geschäftsführer Stefan Deimann auf dem Stand der Hermann Biederlack GmbH.
Geschäftsführerin  Lotty Biederlack mit GFW-Greven Geschäftsführer Stefan Deimann auf dem Stand der Hermann Biederlack GmbH. Foto: GFW Greven

Vier Grevener Unternehmen haben jetzt auf der Heimtex in Frankfurt, die mit rund 3000 Ausstellern die weltweit größte Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien ist, ihre neuesten Produkte und Kollektionen präsentiert.

Wirtschaftsförderer Stefan Deimann besucht alle zwei Jahre die ausstellenden Grevener Firmen: Hermann Biederlack, Setex-Textil, Pötter Heimtextilien und Vestio Textiling.

„Es herrscht bei den Unternehmen eine grundsätzlich positive Stimmung für das Geschäftsjahr. Insgesamt ist man mit dem bisherigen Messeverlauf mehr als zufrieden“, gibt GFW-Geschäftsführer Deimann die Ausführungen der ausstellenden Grevener Unternehmen wieder.

Die Produkte reichen laut einer GFW-Pressemitteilung dabei von hochwertigen Wohndecken und Kissen, über Frotteehandtücher und Bettwäsche bis hin zu speziellen Gewebe und Textilien für Bett und Matratze.

Neben dem Austausch über die aktuellen Produkte und Marktgegebenheiten nutzte Deimann auch die Gelegenheit, sich über die zukünftigen Schritte zur Digitalisierung der Grevener Unternehmen zu informieren und nach Möglichkeiten zur Unterstützung zu suchen.

„Dank der regelmäßigen Besuche der Grevener Unternehmen auf der Heimtex bekommt die Wirtschaftsförderung langfristig einen guten Eindruck über die Gesamtentwicklung der Unternehmen“, so Deimann.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5430384?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker