Öffentliche Vorspiele
Jugend musiziert im Kulturzentrum

Greven -

Gitarristen und Sänger wetteifern miteinander um Preise im Wettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kulturschmiede. Es darf gelauscht werden.

Freitag, 19.01.2018, 15:00 Uhr

Die Musikschule Greven ist neben anderen Musikschulen auch in diesem Jahr wieder an der Durchführung des Wettbewerbes Jugend musiziert aktiv beteiligt.

Am Samstag, 27. Januar, werden in der Kulturschmiede, am Sonntag, 28. Januar, in der Kulturschmiede und im Ballenlager im Kulturzentrum GBS in Greven Gitarristen in der Wertung Gitarre solo sowie Sänger in der Solowertung Musical um die Preise spielen oder singen. Die Wertungsspiele dauern jeweils von 10 bis etwa 18 Uhr. Das Kulturzentrum GBS stellt den idealen Rahmen für diese Veranstaltung dar. Das Jugendcafé im Kesselhaus wird den ganzen Tag Treffpunkt sein und bietet den gastronomischen Rahmen. Alle Wertungen wie auch das Konzert sind öffentlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5436054?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker