Di., 13.03.2018

Bühne frei Ein bunt gewürfeltes Programm

Maysem Jamaa Jamil und Jehad Alhamam

Maysem Jamaa Jamil und Jehad Alhamam Foto: PF

Greven - 

„Herzlich willkommen“ lädt das „Bühne-frei-Team“ am kommenden Samstag, 17. März, um 10.30 Uhr im Kesselhaus (in den Räumlichkeiten des GBS-Ballenlagers, Friedrich-Ebert-Straße in Greven) alle Besucher ein.

Als Entree hören sie den A-Cappella-Chor No. 5 aus Münster. Das Schrägstrichtheater, ebenfalls aus Münster – auch zum ersten Mal im Kesselhaus – hält einige Überraschungen bereit.

Der Grevener Uli Gehring und seine Schülerinnen, Lenja Remke und Sandrina Liesner werden die Besucher mit Gesang und Gitarrenspiel erfreuen.

Der Iraker Maysem Jamaa Jamil spielt mit arabischen Flötentönen auf und Jehad Alhamam aus Syrien trägt ein Gedicht des Dichters Khalil Gibran auf Arabisch und Deutsch vor.

Gabriele Bergschneider schließt sich mit einigen Texten des bekannten Dichters an.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5586359?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F