Technischer Defekt
Pkw brennt in der Heide

Greven -

In der Nacht zum Freitag sind die Feuerwehr und die Polizei zu einem Pkw-Brand im Grevener Außenbereich gerufen worden.

Freitag, 25.05.2018, 17:14 Uhr aktualisiert: 25.05.2018, 17:20 Uhr
 
  Foto: A3250 Oliver Berg

Eine Zeugin hörte gegen 0.20 Uhr an der Dansenbörger Heide einen Knall. Als sie nach der Ursache schaute, sah sie ein brennendes Auto.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen, heißt es im Polizeibericht. An dem Fahrzeug ist erheblicher Sachschaden entstanden, der auf 40 000 Euro geschätzt wird. Die Polizei beschlagnahmte die Brandstelle und führte am Freitag Untersuchungen durch.

Demnach könne eine Brandstiftung ausgeschlossen werden. Es sei von einem technischen Defekt auszugehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5766256?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker