Mo., 27.08.2018

Diamantene Hochzeit Schlautmann Auf der Kirmes hat es gefunkt

Bürgermeister Peter Vennemeyer gratuliert dem Jubelpaar Cäcilia und Wilhelm Schlautmann zur Diamantenen Hochzeit.

Bürgermeister Peter Vennemeyer gratuliert dem Jubelpaar Cäcilia und Wilhelm Schlautmann zur Diamantenen Hochzeit. Foto: Privat

Greven - 

Das Fest der Diamantene Hochzeit feierte in der vergangenen Woche Cäcilia und Wilhelm Schlautmann. Am Donnerstag – dem eigentlichen Hochzeitstag – feierten die Jubilare mit der Familie, dass sich der Tag der Vermählung zum 60. Mal jährte. Am Sonntag folgte dann ein Fest mit den Nachbarn. Überraschungsgast: Bürgermeister Peter Vennemeyer, der den Schlautmanns im Namen der Stadt gratulierte sowie Urkunde und Blumen überreichte.

Cäcilia und Wilhelm Schlautmann sind seit den 70er Jahren in der Finkenstraße zuhause, wo sie das Elternhaus des Jubilares überanahmen. Er stammt gebürtig aus Greven, sie aus Emsdetten, kennengelernt haben sie sich jedoch seinerzeit auf der Kirmes in Nordwalde. Am 23. August 1958 läuteten die Hochzeitsglocken. Das Paar hat zwei Söhne und vier Enkelkinder.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6005043?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F