Mi., 29.08.2018

Mariengrundschule: Schulhof überarbeitet Endlich keine Stolperfallen mehr

Am letzten Ferientag wurde noch am neuen Pflaster der Hauptzufahrt gearbeitet.

Am letzten Ferientag wurde noch am neuen Pflaster der Hauptzufahrt gearbeitet. Foto: Oliver Hengst

Greven - 

An der Mariengrundschule haben die Arbeiten zur Aufstockung eines Gebäudeteiles begonnen. Dort sollen vier Klassenräume unterkommen – Abhilfe gegen die chronische Raumnot an der Schule.

Von Oliver Hengst

Zudem wurde in den Sommerferien der Schulhof überarbeitet. Dieser war infolge der Bauarbeiten für den Anbau, der im vergangenen Jahr neu eröffnet wurde, arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Teerdecke wurde erneuert, zugleich wurden Höhenunterschiede angeglichen. Am Dienstag waren Bauarbeiter damit beschäftigt, die Zufahrt neu zu pflastern.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6008242?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F