Di., 04.09.2018

Eine Stunde Stromausfall durch Bauarbeiten

 

  Foto: dpa

Greven - 

Am Montagnachmittag fiel die Stromversorgung in den Grevener Außenbereichen von Aldrup bis Gimbte, zum Teil in Bockholt, Guntrup und Fuestrup aus.

Der Stromausfall ab 15.16 Uhr wurde laut Pressemitteilung der Stadtwerke bei Bauarbeiten verursacht. Um 16.23 Uhr war ein großer Teil wieder am Netz. „Durch Umschaltungen im Netz konnten fast alle betroffenen Gebiete zeitnah wieder mit Strom versorgt werden“, so Simon Werning, Technischer Prokurist der Stadtwerke Greven.

Aufgrund „Herausforderungen in der Freileitung“ dauerten die Reparaturarbeiten in Fuestrup etwas länger, heißt es abschließend in der Pressemitteilung der Stadtwerke Greven.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6026882?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F