Mi., 09.01.2019

Germania sucht Geldgeber Wichtigste FMO-Fluggesellschaft akut in Finanznot

Germania sucht Geldgeber: Wichtigste FMO-Fluggesellschaft akut in Finanznot

Foto: Gunnar A. Pier

Berlin/Greven - 

Die Fluggesellschaft Germania steckt in akuten finanziellen Schwierigkeiten. Wie die Airline am Dienstagabend mitteilte, sucht sie einen Geldgeber. Die Nachricht dürfte vor allem am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) wie eine Bombe einschlagen.

Von Elmar Ries

Germania ist dort der touristische Hauptcarrier; das der Flughafen im vergangenen Jahr aus der Krise fliegen konnte, war vor allem dem Germania Engagement zu verdanken.

Ursachen

Steigende Kerosinpreise, hohe Entschädigungssummen wegen extremer Verspätungen und ein zunehmender Konkurrenzdruck haben dem Unternehmen im vergangenen Jahr zu schaffen gemacht. „Germania prüft aktuell mehrere Optionen einer Finanzierung, um den kurzfristigen Liquiditätsbedarf zu sichern“, erklärte Germania-Sprecher Lars Wagner in einer Mitteilung. Beim Flugbetrieb gebe es derzeit keine Einschränkungen. „Alle Germania-Flüge finden planmäßig statt.“

Wieder mehr Passagiere am FMO 

Die Airline hatte im vergangenen Jahr angekündigt, zum Sommerflugplan 2019 am FMO in Greven drei Maschinen zu stationieren. Germania fliegt derzeit vom FMO aus 20 Ziele an. Sie ist damit nach der Lufthansa die wichtigste Fluggesellschaft des FMO. Dank des Germania-Engagements, das sich vor allem im touristischen Bereich abspielt, gelang es dem Flughafen, seine Passagierzahlen im vergangenen Jahr wieder auf eine Million zu steigern. 

na_FMOZahlen_image_1024_width

Passagierzahlen am FMO. Foto: Jürgen Christ (Grafik)

Branchendienste berichteten am Dienstagabend, dass es bei der Germania längst nicht mehr um eine kurzfristige Finanzierungslücke gehe. Auch ein Verkauf der ganzen Germania-Gruppe in Teilen oder als Ganzes sei ein aktuelles Thema. Die Suche nach neuen Aktionären blieb aber bisher erfolglos. Über die Germania Beteiligungsgesellschaft ist Geschäftsführer Karsten Balke derzeit Alleineigentümer der Airline.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6307038?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F