Winterfahrt der Landjugend
Burger und Bier im Sauerland

Greven -

Ihre Winterfahrt führte die 28 Mitglieder der Landjugend Greven am vergangenen Wochenende nach Referinghausen, 15 Minuten von Willingen entfernt.

Mittwoch, 27.03.2019, 16:50 Uhr
Die 28 Landjugendlichen hatten viel Spaß im Sauerland.
Die 28 Landjugendlichen hatten viel Spaß im Sauerland. Foto: Landjugend

Als die Koffer, Schlafsäcke und Luftmatratzen verstaut waren, ging es am Freitag pünktlich um 18 Uhr los. In der Schützenhalle angekommen, wurden Luftmatratzen aufgepustet, Duschen ausprobiert und fix Essen gekocht. Den Abend verbrachten die Jugendlichen mit Gesellschaftsspielen und ein paar kühlen Getränken.

Langschläfer wurden dieses Wochenende auf die Probe gestellt, denn ausschlafen klappte nicht. Morgens um sieben ging die Musikbox an. Zum Frühstück wurden frische Brötchen geliefert. Das Kochen und Spülen übernahm immer jemand anders, so musste jeder mal ran. Am Samstag konnte auf der Terrasse die Sonne genossen werden.

Dann ging es nach Willingen. Dort angekommen ging es mit der Gondel auf die Bergspitze. In der Berghütte gab es dann ein paar kühle Getränke und zu Mittag wurde in einem Brauhaus gegessen. Den Abend verbrachten die Teilnehmer nach einem kleinen Burgerbuffet in der Schützenhalle.

Aber alles Schöne hat auch mal ein Ende: Nach dem Sonntagsfrühstück wurden dann mit traurigen Gesichtern die Koffer gepackt und die Schützenhalle wieder auf Vordermann gebracht. Der Bus fuhr um 14 Uhr ab und war pünktlich um 16.30 Uhr wieder in Greven. Ein gelungenes Wochenende für die Landjugendlichen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6500727?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker