Rund 17 000 Menschen beim FMO-Sommerfest
Sehen, staunen und erleben

Greven -

Klimatisierung in den Terminals, aber die blanke Hitze auf dem Asphalt rundherum: Das Sommerfest des Flughafens Münster/Osnabrück am Sonntag war eine durch und durch heiße Sache. Bei deutlich über 30 Grad im Schatten lud der FMO gemeinsam mit seinen Partnern zu einer sehenswerten Leistungsschau ein.

Sonntag, 30.06.2019, 17:14 Uhr aktualisiert: 02.07.2019, 11:34 Uhr
Einblicke gab es für die Besucher des FMO-Sommerfests in Bereiche, die man sonst nicht zu Augen bekommt.
Einblicke gab es für die Besucher des FMO-Sommerfests in Bereiche, die man sonst nicht zu Augen bekommt. Foto: Jens Keblat

„Wir haben durchaus schon mal Veranstaltungen gehabt, wo es ziemlich warm gewesen ist – also 28 bis 30 Grad“, sagt Detlef Döbberthin vom Marketing-Team des Flughafens, als er gerade im Rahmen des FMO-Sommerfestes eine Besucherführung über das Vorfeld hinter sich gebracht hat. Döbberthin: „Aber so heiß wie heute war es in der Tat schon lange nicht mehr.“ Trotzdem waren es nicht weniger Besucher als sonst, wie Döbberthin sagt: „Wir haben auch erst damit gerechnet, dass sich die Besucher bei dem Wetter mehr in die Schwimmbäder zurückziehen. Aber wir sind umso begeisterter, dass wirklich so viele Menschen dem FMO die Treue halten und auch zu uns rausgekommen sind.“ Insgesamt, so schätzt der Flughafen, kamen am Sonntag rund 17 000 Menschen zum Sehen, Staunen und Erleben und damit genauso viele wie im vergangenen Jahr.

Bereits am dem Vormittag bot der FMO wieder ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Akteuren an, und auch kurze Führungen waren möglich. Die Highlights auf dem Vorfeld kamen in diesem Jahr von der Luftwaffe. Ein ungewöhnliches Unterfangen für einen Flughafen, den normalerweise vor allem Geschäftsreisende und Urlauber ansteuern. Döbberthin: „Wir haben seit Jahren eine gute Kooperation mit der Bundeswehr. Natürlich wissen wir, dass viele Besucher auch gerne zivile Flugzeuge sehen und besichtigen würden. Aber dazu muss man sagen, dass wir gerade in der Hauptsaison sind, und da ist es schwierig, ein Zivilflugzeug zu bekommen, und deswegen sind wir sehr froh, dass wir da auf die Hilfe der Bundeswehr und insbesondere der Luftwaffe zurückgreifen können, die eben auch sehr interessante Flugzeuge zeigen können. Auch aufgrund unserer langen Kooperation haben die sich schnell überreden lassen, hier zwei Flugzeuge hinzustellen.“ Gezeigt wurden so unter anderem ein Airbus A310-304 (MRTT) für die Betankung anderer Maschinen in der Luft und eine Transall (C-160).

Sommerfest am FMO 2019

1/93
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat
  • Sommerfest am FMO 2019 Foto: Jens Keblat

Außerhalb des Sicherheitsbereichs konnten sich Besucher nach Belieben abkühlen: „Wir hatten hier auch Planschbecken, zwar nicht zum Schwimmen gehen, aber insbesondere die Kinder konnten dort mit kleinen Paddelbooten durchs Wasser fahren und sich dabei auch ein bisschen nassspritzen und abkühlen“, sagte Döbberthin, der mit seinem Team auch für reichlich Eis und Kaltgetränke gesorgt hatte: „Wir haben auf jeden Fall mehr Getränkestände und Eisstände hierher geholt, und auch der Sanitätsdienst ist aufgestockt worden. Aber so ein Sommerfest ist natürlich eine Outdoor-Veranstaltung, bei der wir nicht an allen Ecken und Enden für Schatten sorgen können.“

Döbberthin dankte insbesondere der FMO-Crew für ihren unermüdlichen Einsatz während des Sommerfestes und zog eine durchweg positive Bilanz: „Wir sind wirklich sehr zufrieden und müssen sagen: Sommerfest 2020 kann kommen. Dafür werden wir schon in den kommenden Wochen die ersten Vorbereitungen treffen.“ Die nächste Auflage werde dann auch wieder an einem Sonntag im Juni stattfinden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6737141?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker