Greven
Rollerfreunde unterwegs

Gimbte -

Der Termin steht seit langem fest. Auch in diesem Jahr fand wieder die jährliche Ausfahrt der Rollerfreunde aus Gimbte statt.

Montag, 01.07.2019, 19:26 Uhr aktualisiert: 01.07.2019, 19:30 Uhr
Die Gimbter Rollerfreunde gingen auf Tour.
Die Gimbter Rollerfreunde gingen auf Tour. Foto: Rollerfreunde

Nach aufwendigen Vorbereitungen und Planungen, ging es los auf Tour. Mit dem Tourguide Frank Timmermanns voraus, machte sich die elfköpfige Gruppe auf den Weg in Richtung Mönchen-Gladbach. Auf kleinen Straßen ging es vorbei an Tungerloh Capellen, Wesel und Wankum. Im Service- und Begleitfahrzeug war alles, was das Bikerherz begehrt. Von gekühlten Getränken über Bierzelt-Garnituren bis hin zu kleinen Snacks war für alles gesorgt. Während sich die Fahrer etwas ausruhten, hatte das technische Personal die Möglichkeit, sich um die Fahrzeuge zu kümmern. Der Samstag wurde genutzt, um eine Ausfahrt in die benachbarten Niederlande, nach Maastricht zu unternehmen. In der mittelalterlichen Universitätsstadt erlebte man die lebendige Kulturszene, sowie die gotischen und romanischen Bauwerke. Am Nachmittag ging es dann über Umwege zurück nach Mönchen-Gladbach, wo der Tag einen gemütlichen Ausklang fand. Am Sonntag ging es dann, nach einem ausgiebigen Frühstück zurück ins Münsterland, wo die Truppe am Nachmittag ohne nennenswerte Ausfälle wieder eintraf. Passend für die Vorbereitungen zum Schützenfest.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6741434?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker