Wahlen im Grünen-Ortsverband
Generationenübergreifendes Spitzenteam

Greven -

Lore Hauschild (70) und Janina Rebholz (33) bilden ein generationenübergreifendes Spitzentandem bei den Grevener Grünen. Der Ortsverband wählte sie bei der jüngsten Mitgliederversammlung am Dienstag im Kesselhaus.

Donnerstag, 04.07.2019, 09:26 Uhr aktualisiert: 04.07.2019, 10:01 Uhr
Lore Hausschild und Janina Rebholz
Lore Hausschild und Janina Rebholz Foto: Grüne

Lore Hauschild ist seit den 80er Jahren bei den Grünen engagiert und als langjährige Lehrerin an der Justin-Kleinwächter-Realschule bekannt.

Janina Rebholz ist erst seit 2018 bei den Grünen aktiv und zählt damit zu den zahlreichen Neumitgliedern, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Reckenfelderin arbeitet als Rechtsanwaltsfachangestellte, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Neben den grünen Kernthemen Nachhaltigkeit und Klima- und Naturschutz eint die beiden neuen Sprecherinnen ihr Interesse an sozialpolitischen Themen.

Neuer Kassierer ist Henning Brockfeld, Kassenprüfer sind Wolfgang Hoppe und Franz-Josef Howe. Als Beisitzer wurden Michael Verspohl, Manfred Zilske und Sarah Waltermann wiedergewählt. Weiterer Beisitzer ist der amtierende Kreisvorsitzende und ehemalige Ortsverbandssprecher Dr. Michael Kösters-Kraft. Er trat nicht zur Wiederwahl an, aber seine langjährige Erfahrung in der Grevener Lokalpolitik wird auch zukünftig in die Arbeit des Ortverbands einfließen.

Die Mitglieder dankten Kösters-Kraft und dem Ex-Kassierer Rainer Prinz für ihr langjähriges Engagement.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6746669?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker