Rund um die Ems:
Regeln und Verbote

Da die gesamte Ems in Greven unter Naturschutz steht, ist das Baden gehen in der Ems überall verboten. Titel

Montag, 05.08.2019, 16:20 Uhr

Da die gesamte Ems in Greven unter Naturschutz steht, ist das Baden gehen in der Ems überall verboten.

Um die Naturlandschaft der Emsaue zu erhalten, gilt für die Ems im Münsterland zusätzlich eine Befahrensregelung für Wassersportler. So gibt es ein Betretungsverbot des Emsufers. Deshalb sind Kanu-Touren nur angemeldet und in einem bestimmten Maß zulässig.

Auch der Ein- und Ausstieg ist nur an ausgewiesenen Stellen erlaubt.

Die Altarme der Ems dürfen hingegen gar nicht befahren werden.

Titel

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6829538?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker