Auch zwei Bands aus Greven beim Backyard Festival
Hal Johnson und die wilden Koalas

Greven -

Auch für das zehnte Backyard Festival am kommenden Samstag ist es eine gute Tradition, mindestens eine Band aus Greven zu präsentieren.

Donnerstag, 05.09.2019, 20:42 Uhr aktualisiert: 05.09.2019, 20:50 Uhr
Hal Johnsonn (oben) und Wutgeschoss Grizzly (r.) sind dabei.
Hal Johnsonn (oben) und Wutgeschoss Grizzly (r.) sind dabei. Foto: Backyard

Dieses Jahr sind es direkt zwei Bands. The Wild Playing Koalas haben dabei zumindest schon mal den Preis für den ausgefallensten Bandnamen gewonnen.

Dass sie damit nicht von ihrer Musik ablenken wollen, beweisen sie Woche für Woche im Proberaum des Jugendtreffs Hansaviertel. Der ist seit einigen Monaten wieder geöffnet und beherbergt inzwischen drei neue Bands aus Greven. The Wild Playing Koalas sind also ganz frisch dabei und eröffnen das Festival um 14 Uhr mit ihrem ersten Live-Auftritt. Premiere also.

Alte Hasen im Showgeschäft sind dagegen Hal Johnson. Auch in der Emsstadt sind Bands zuhause, die überregional einen gewissen Bekanntheitsgrad haben. Die Band kommt aus Greven und Emsdetten und tourt inzwischen sogar international. Damit sind sie echte Aushängeschilder der heimischen Musikszene, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zuletzt waren sie allerdings im Jahr 2016 auf dem Backyard, womit es eindeutig mal wieder Zeit wird für deren mehrstimmige Gitarrenwände. Hal Johnson eröffnen ab 18.45 Uhr das Abendprogramm.

Schon einige Stunden früher stehen die Verschwörungstheoretiker von Wutgeschoss aus Münster auf der Bühne. Deren Statements sind wohl nicht immer ernst gemeint. Sie bezeichnen sich auf jeden Fall selber als Esoteriker mit Punk-Attitüde. Alles ist möglich auf dem Backyard 2019.

Gegen 20.15 Uhr betreten nacheinander Cypecore aus Mannheim und Eleine aus Schweden als Headliner die Bühne. Cypecore haben letzte Woche auf der Hauptbühne des Summerbreeze Festivals einen amtlichen Vorgeschmack auf das Backyard Festival gegeben.

Zum Thema

Karten gibt es bei Greven Marketing, auf www.localticketing.de. und an der Tageskasse.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6902366?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker