Evangelische Landeskirche lädt zum spirituellen Genuss ein
Biblisches Whisky-Tasting

Greven -

Ein ganz besonderes Projekt der westfälischen Landeskirche gibt es jetzt auch in der evangelischen Kirchengemeinde Greven: biblisches Whisky-Tasting.

Donnerstag, 14.11.2019, 21:28 Uhr aktualisiert: 14.11.2019, 22:00 Uhr
Wohl bekomm‘s: Bibel mit Whisky.
Wohl bekomm‘s: Bibel mit Whisky. Foto: Ev. Kirchengemeinde

Was soll das sein? – fragt sich vielleicht der eine oder die andere. Nun: es geht nicht um ein Besäufnis in kirchlichen Räumen. Vielmehr versucht das Projekt drei Dinge an einem Abend zusammenzubringen: Bibel, Genuss und Whisky. Pfarrer Witthinrich: „Genuss ist ein zentraler Punkt des christlichen Glaubens. Zur Arbeit gehört die Ruhe, zum Gottesdienst Brot und Wein, zu dem, was wir über den Himmel sicher sagen können, die Tischgemeinschaft“.

Drei kulinarische Leckereien, vier biblische Impulse und vier Whiskys sollen deshalb einen Abend regelrecht abrunden, sollen zum gemeinsamen Genuss führen.

Michael Kneisel, Pädagoge und Whisky-Freund, und Pfarrer Jörn Witthinrich führen gemeinsam durch den Abend, der in gemütlicher Runde im Katharina-von-Bora-Haus stattfinden soll.

Eingeladen sind sowohl Menschen, die von Whisky oder Bibel oder beidem gar keine Ahnung haben, als auch Kenner der einen und/oder anderen Materie.

Stattfinden soll das biblische Whisky-Tasting am Dienstag, 19. November, von 19 bis ca. 21.30 Uhr.

Eine Teilnahme ist ausschließlich nach einer Anmeldung unter joern.witthinrich@m-einegemeinde.de möglich.

Die Teilnahme kostet 20 Euro. 10 Euro kostet der Genussabend, wenn jemand keinen Whisky probieren möchte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7065365?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker