Ein Abend mit Barbara Tillmann
Bibelerzählerin bringt Feuer zum Leuchten

Reckenfeld -

Die Bibel muss kein nüchternes Buch sein. Barbara Tillmann aus Emsdetten kann sie lebhaft erzählen – demnächst in Reckenfeld.

Donnerstag, 21.11.2019, 09:50 Uhr
Barbara Tillmann ist ausgebildete Bibelerzählerin.
Barbara Tillmann ist ausgebildete Bibelerzählerin. Foto: Markus-Gemeinde

Zur Veranstaltung „Bibelerzählen“ lädt das katholische Bildungswerk Greven-Reckenfeld am heutigen Donnerstag, 21. November, von 19 bis 20.30 Uhr in das katholische Pfarrheim St. Franziskus ein. Der Eintritt kostet 8 Euro. Gestaltet wird der Abend von Barbara Tillmann aus Emsdetten, die auch als Märchenerzählerin bekannt ist.

Erzählen gilt als eine der ältesten Künste der Menschheit. Was Menschen erlebt haben, wird erzählt und oft über Generationen mündlich weitergegeben. Auf diese Arte wurden auch die Geschichten der Bibel weitergetragen. In der jüdischen Tradition wird zwischen dem weißen und dem schwarzen Feuer unterschieden. Das schwarze Feuer ist das geschriebene Wort, und das weiße Feuer bringen die Erzählerinnen aus ihrem eigenen Erleben heraus zum Leuchten.

Die Zuhörer sehen das klare Wasser sprudeln, fühlen die flirrende Hitze und die staubige Luft der Wüste, riechen Weihrauch, Myrrhe und tauchen ein in eine Welt von Eitelkeit, Herrschsucht und auch Liebe, die damals wie heute unser Leben ausmachen. Mit Barbara Tillmann erleben Besucher an diesem Abend das weiße Feuer, die Geschichten zwischen den Zeilen zu erleben.

Anmeldung bei Ute Kintrup unter ✆ 02575/ 938 43 45. Es gibt auch eine Abendkasse für Besucher, die sich zuvor nicht angemeldet haben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7079033?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker