Freitagnacht
Zwei Autos in Greven aufgebrochen

Greven -

In der Nacht zum Freitag sind an der Schweringstraße und an der Leinweberstraße Fahrzeuge aufgebrochen worden.

Freitag, 07.02.2020, 15:52 Uhr aktualisiert: 09.02.2020, 15:33 Uhr
Freitagnacht: Zwei Autos in Greven aufgebrochen

Zwischen 23.30 und 7.30 Uhr gingen die Diebe zu einem an der Schweringstraße abgestellten Mercedes Sprinter. Nachdem sie die Hecktür des Transporters aufgebrochen hatten, begaben sie sich ins Innere. Daraus stahlen sie verschiedene Werkzeugmaschinen und verließen den Wagen dann über die Seitentür.

Zwischen 23.30 und 7.30 Uhr gingen die Diebe zu einem an der Schweringstraße abgestellten Mercedes Sprinter. Nachdem sie die Hecktür des Transporters aufgebrochen hatten, begaben sie sich ins Innere. Daraus stahlen sie verschiedene Werkzeugmaschinen und verließen den Wagen dann über die Seitentür.

Ein zweiter Diebstahl aus einem Firmenwagen wurde zwischen Donnerstagabend, 19 Uhr, und Freitagmorgen, 6.15 Uhr, an der Leinweberstraße verübt. Nachdem die Diebe ein Türschloss des Fahrzeugs geknackt hatten, entwendeten sie aus dem Innern des Renaults ebenfalls verschiedene Werkzeugmaschinen.

 

Die Polizei hat Spuren gesichert und bittet etwaige Zeugen um Hinweise unter 02571/928-4455.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7245329?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker