Tag der Kinderbetreuung
Videobotschaft: Danke an Erzieher-Teams

Greven -

Wie dankt man in diesen Tagen den vielen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in den Kindertageseinrichtungen? Natürlich digital.

Montag, 11.05.2020, 16:32 Uhr
Mit einer Videobotschaft
Mit einer Videobotschaft Foto: Sven Lüke

Seit 2012 gibt es den Tag der Kinderbetreuung, der dieses Jahr auf den 11. Mai gefallen ist. Dieser Tag soll daran erinnern, wie wichtig die Arbeit von Erzieherinnen und Erziehern für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern ist. Gleichzeitig können Eltern den Kitas für ihre Arbeit und ihren unermüdlichen Einsatz – gerade auch in schwierigen Zeiten – öffentlich Danke sagen.

Dieses Jahr mussten persönliche Dankesbekundungen zwar weitestgehend entfallen, aber die „Kita Stadteltern Greven“ und ihre Elternvertreter haben sich dieses Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: eine Videobotschaft an alle Kitas in Greven. Das Video ist auf der Website der Kita Stadteltern Greven einsehbar: www.kita-stadteltern-greven.de.

„Auch und gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, sich dem Einsatz und besonderem Engagement aller Berufsgruppen bewusst zu werden. Am Tag der Kinderbetreuung sind dies unsere Erzieherinnen und Erzieher, die sich liebevoll um die Zukunft kümmern, nämlich um unsere Kinder“, heißt es in einer Mitteilung der Kita-Stadteltern Greven.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7404729?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker