Greven
Franziskusbücherei hat viele neue Medien angeschafft

Das wird die Leser freuen. Ab sofort ist die Bücherei wieder donnerstags und sonntags geöffnet.

Donnerstag, 03.09.2020, 15:10 Uhr aktualisiert: 09.09.2020, 10:11 Uhr
Greven: Franziskusbücherei hat viele neue Medien angeschafft
Foto: Oliver Hengst

Das Team der Franziskusbücherei war fleißig. „Wir nutzten die ruhigen Stunden in den vergangenen Wochen und haben neue Medien nachbestellt“, berichtet Büchereileiterin Claudia Waltring. Die neuen Medien sind eine Mischung an Büchern, DVDs und CDs für Erwachsene und Kinder bis zehn Jahre. Dazu gehören nicht nur Neuerscheinungen, die regelmäßig für den Bestand gekauft werden, sondern auch Fortsetzungen von bekannten Buchreihen. „Allein bei den Tonies konnten wir unseren Bestand auf circa 90 kleine Spielfiguren mit Geschichten aufstocken“, freut sich Waltring. Auch Leser, die auf der Suche nach interessanten Zeitschriften sind, werden in der Franziskusbücherei fündig: Unter anderem sind „11 Freunde“, „brand 1“, „Geosaison“, „Zaubertopf“ und vieles mehr im Angebot. Ab sofort ist die Bücherei St. Franziskus wieder donnerstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7565073?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker