Arme Länder – tolle Mützen
Herbert Kortmann hat über 500 Polizeimützen und Uniformen gesammelt

Greven -

Herbert Kortmann wäre fast Polizist geworden. Aber als Busfahrer konnte er viel besser Polizeimützen sammeln. Von Günter Benning
Sonntag, 06.09.2020, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 06.09.2020, 06:00 Uhr
Herbert Kortmann in seiner Kellerwelt voller Polizeimützen und Uniformen.
Herbert Kortmann in seiner Kellerwelt voller Polizeimützen und Uniformen. Foto: Günter Benning
Herbert Kortmann hatte immer seinen Traumberuf. Busfahrer. „Ich bin ständig zu Orten gefahren, für die andere Menschen das ganze Jahr lang sparen mussten“, lacht der Senior. Aber um echte fremde Kulturen zu erleben, da muss er schon in seinen Keller gehen. Über 500 Polizeimützen aus aller Welt hat er dort ordentlich auf Regalen sortiert.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7568915?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker