Kalender des Heimatvereins
Mit historischen Motiven durchs Jahr

Greven -

Sicherlich ein schönes Geschenk auch zu Weihnachten - für sich selbst und für geschätzte Freunde und Verwandte.

Mittwoch, 07.10.2020, 12:00 Uhr aktualisiert: 12.10.2020, 10:23 Uhr
Der Kalender kann ab Mitte dieser Woche für 15 Euro erworben werden
Der Kalender kann ab Mitte dieser Woche für 15 Euro erworben werden Foto: Privat

Der Heimatverein Greven gibt in diesen Tagen einen Foto-Kalender für 2021 heraus. Zwölf charakteristische Blickpunkte aus der jüngeren Vergangenheit Grevens begleiten den interessierten Betrachter durch das kommende Jahr.

Die Aquarelle hat Prof. Dr. Jan Cejka gewohnt liebevoll gezeichnet, die fundierten Beschreibungen stammen aus der Feder von Hans-Dieter Bez.

Cejka wie Bez stehen im Rahmen einer Signierstunde am kommenden Samstag, 10. Oktober, zwischen 10 und 12 Uhr im Heimathaus in der Alten Post (Alte Münsterstraße 8) zur Verfügung. Der Kalender kann ab Mitte dieser Woche außer beim Heimatverein auch in der Buchhandlung Cramer + Löw sowie bei Greven Marketing für 15 Euro erworben werden.

Die gerahmten und zertifizierten Originalaquarelle können ab sofort im Heimathaus besichtigt und natürlich gekauft werden.

„Eine wertige Sache“, so Herbert Runde, Vorsitzender des Heimatvereins Greven: „Sicherlich ein schönes Geschenk auch zu Weihnachten – für sich selbst und für geschätzte Freunde und Verwandte.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7621049?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker