Heute ist Tag der Bibliotheken
Bücher und Stifte in Quarantäne

Greven -

Corona-Zeiten. Das heißt auch Langeweile. Was hilft da besser als Lesen? Zum Tag der Bibliotheken haben wir mit Sigrd Högemann gesprochen. Von Peter Beckmann
Samstag, 24.10.2020, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 24.10.2020, 08:00 Uhr
Sigrid Högemann leitet seit 25 Jahren die Stadtbibliothek. Dieses Corona-Jahr ist auch für sie ein ganz besonderes.
Sigrid Högemann leitet seit 25 Jahren die Stadtbibliothek. Dieses Corona-Jahr ist auch für sie ein ganz besonderes. Foto: Peter Beckmann
Nein Sigrid Högemann hatte da nicht ihre Finger im Spiel. Obwohl: Genau vor 25 Jahren, als der Tag der Bibliotheken eingeführt wurde, hat sie die Leitung der Grevener Stadtbibliothek übernommen. Nein, dafür war die Bundesvereinigung Deutscher Bibliotheksverbände zuständig. Trotzdem hat auch Högemann diesen Tag immer gerne begangen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7646127?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7646127?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker