Vorweihnachtliche OGS-Aktion
Den Liebsten eine Freude machen

Greven -

Einen vorweihnachtlichen Samstagvormittag im Offenen Ganztag zu verbringen war vor allem für die jüngeren Kinder ein besonderes Erlebnis.

Donnerstag, 03.12.2020, 12:00 Uhr
In den OGS-Gruppen der Josefschule wurde in gemütlicher Atmosphäre gebastelt, gelesen und genascht
In den OGS-Gruppen der Josefschule wurde in gemütlicher Atmosphäre gebastelt, gelesen und genascht

Auch wenn in diesem Jahr alles anders ist, lassen sich Kinder und Mitarbeitende des Offenen Ganztags der Evangelischen Jugendhilfe die Einstimmung auf die Adventszeit nicht nehmen. Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen wurde am Samstag in den Gruppen der Josefschule und in gemütlicher Atmosphäre fleißig gebastelt, gelesen und natürlich genascht.

Um die Anzahl der teilnehmenden Kinder zu beschränken, richtete sich die Adventsaktion dieses Mal ausschließlich an die erste und zweite Jahrgangsstufe.

Einen vorweihnachtlichen Samstagvormittag im Offenen Ganztag zu verbringen war vor allem für die jüngeren Kinder ein besonderes Erlebnis und erfuhr daher viel Zuspruch, heißt es in einer Pressemitteilung des OGS-Trägers. Einige der selbstgestalteten Werke sollen den Liebsten eine Freude machen, die die Kinder auf Grund der Kontaktbeschränkungen derzeit kaum oder gar nicht besuchen können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7706192?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker