Ruth Lang und Ingrid Edelkötter
Über sieben Ecken verwandt

Sie sitzen auf zwei Kontinenten. Aber arbeiten eng zusammen. Ruth Lang und Ingrid Edelkötter erforschen Familiengeschichten von Auswanderer. Von Günter Benning
Samstag, 16.01.2021, 12:17 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 16.01.2021, 12:17 Uhr
Ruth Lang
Ruth Lang Foto: Privat
Ruth Lang sitzt in Fresno, Kalifornien. Ingrid Edelkötter auf dem Sofa in Greven. Aber wenn sie Fragen haben, kommt die Antwort postwendend: „Wir haben schon stundenlang per WhatsApp gesprochen“, sagt die Grevener Buchhändlerin und passionierte Familienforscherin. Beide interessieren sich für die Geschichte der Auswanderer.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7768237?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7768237?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker