Debatte um Standort für eine mögliche weiterführende Schule
„Dritter Schritt vor dem ersten“

Reckenfeld -

Benötigt Reckenfeld eine weiterführende Schule? Diese Frage wurde im Bezirksausschuss diskutiert. Von Oliver Hengst
Donnerstag, 04.02.2021, 11:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 04.02.2021, 11:00 Uhr
Noch ist nicht klar, ob Greven eine weitere Schule braucht. Dennoch wird schon eifrig über den Standort debattiert. Ein Vorschlag: in unmittelbarer Nähe zur bestehenden Grundschule.
Noch ist nicht klar, ob Greven eine weitere Schule braucht. Dennoch wird schon eifrig über den Standort debattiert. Ein Vorschlag: in unmittelbarer Nähe zur bestehenden Grundschule. Foto: Oliver Hengst
Lieber am Jägerweg, oder doch eher neben der bestehenden Grundschule? Die Frage, wo eine mögliche weiterführende Schule in Reckenfeld gebaut werden soll, beschäftigte am Dienstagabend die digitale Variante des Bezirksausschusses. Dabei stehe diese Frage noch gar nicht an, warnte Bürgermeister Dietrich Aden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7799707?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7799707?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker